Mai 20, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Das neue und verbesserte Nitro Deck+ für Switch wurde angekündigt und die Vorbestellungen sind online

Das neue und verbesserte Nitro Deck+ für Switch wurde angekündigt und die Vorbestellungen sind online

Nach der Veröffentlichung des Nitro Decks im letzten Jahr hat die Premiummarke CRKD nun das „Nitro Deck+– Kompatibel mit Switch OLED sowie dem Originalmodell. Abgesehen von der „Null-Drift“ verfügt dieses neue und verbesserte Modell über eine „Reihe neuer Funktionen“, um das Gesamterlebnis zu verbessern.

Dazu gehören eine verbesserte Ergonomie (einschließlich der Anpassung der Position des rechten Joysticks), die Möglichkeit, jetzt ohne externe Dockingstation an einen Fernseher anzudocken, ein integrierter USB-C-Ausgang und ein USB-C-zu-HDMI-Adapter im Lieferumfang. Außerdem gibt es zwei neue „Sidekick“-Tasten, die einen „ultraschnellen Start“ ermöglichen, und es gibt ein neues „Easy Eject System“ zum Entfernen des Tablets.

Darüber hinaus gibt es ein „verbessertes und einstellbares“ Rasselsystem und Bluetooth, wodurch es mit der CRKD-App für Firmware-Updates kompatibel ist. Diese Anwendung bietet eine „vollständige Palette an Anpassungsoptionen“ von der Trigger- und Tastenprogrammierung. CRKD weist außerdem darauf hin, dass „das Nitro Deck+ über eine virtuelle kabelgebundene USB-C-Verbindung oder über Bluetooth verbunden werden kann, wenn der Switch in das Deck eingesetzt wird.“

Wenn Sie eine schnelle Umformulierung benötigen, finden Sie hier eine kurze Aufschlüsselung der Punkte mit freundlicher Genehmigung der offiziellen PR:

  • Ergonomisches Design mit völlig neuer Daumenstick-Platzierung
  • Stickless Driften wird durch Hall-Effekt-Sensoren ermöglicht
  • HDMI-Ausgang für TV-Betrieb (Spielen Sie im angedockten Zustand)
  • Neu zuordenbare Zurück-Tasten
  • Programmierbare Sidekick-Tasten
  • Die Auslöseempfindlichkeit ist einstellbar
  • Antwort mit geringer Latenz (Direkte Verbindung über USB-C)
  • Bluetooth-Verbindung (Zum Aktualisieren der Firmware über die App)
  • Austauschbare Stockoberteile
  • Einstellbare Vibrationsrückmeldung
  • Das Gyroskop ist mit Motion-Control-Spielen kompatibel
  • Es gibt keinen Totzonenmodus
  • Turbo Modus (Fügen Sie jeder Aktions- oder Auslösetaste die Turbo-Funktionalität hinzu)
  • Transitversandfunktion
  • Verwendung als zusätzlicher Controller
  • Einfaches Auswurfsystem
  • Integrierter Präsentationsständer
  • Stellt eine Verbindung zur CRKD Companion-Anwendung her (Echtes Montagesystem)

In unserer Rezension des Original-Nitro-Decks hier auf Nintendo Life waren wir vor allem von dem, was es zu bieten hatte, beeindruckt. Vorbestellungen für das neue Modell sind ab sofort in den Farben „Clear Black“ und „Clear White“ möglich 69,99 $ / 79,99 € / 69,99 £ Es wird mit der Auslieferung gerechnetEnde April 2024„.

Siehe auch  Die Sims 5 befindet sich derzeit in der Entwicklung, hier ist ein erster Blick auf den Build-Modus