Juli 3, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der erste Fall einer Omega-Variante wurde am Samstag von Mass entdeckt, sagt der Staat

Wissenschaftler sind besorgt über die ungewöhnliche Anzahl von Mutationen in der Omigron-Variante und arbeiten daran, herauszufinden, wie diese Mutationen das Virus verändert haben.

Wissenschaftler arbeiten immer noch daran, herauszufinden, wie sich die Übertragung und Schwere der Krankheit von Omigran mit der primären Delta-Variante vergleichen lässt, heißt es in dem Bericht. Delta verursacht weiterhin in fast 100 Prozent der amerikanischen Fälle und mehr Krankheiten und Todesfälle.

„Es gibt nur begrenzte Beweise dafür, dass Omigron ansteckender ist als andere Covit-19-Virusstämme, einschließlich Delta“, heißt es in dem Bericht und fügt hinzu, dass die Variante von Gesundheitsbehörden auf der ganzen Welt genau überwacht wird.

Trotz des Mangels an Informationen untersucht die WHO ihre Auswirkungen auf „bestehende Gegenmaßnahmen“ wie Impfstoffe.

Der Bericht sagte, dass der Fall in Massachusetts durch genetische Sequenzierung identifiziert wurde, die an Biolapse in Neuengland durchgeführt wurde.

Ein Bericht des staatlichen Gesundheitsministeriums besagt, dass alle drei in den USA verwendeten Covit-19-Impfstoffe einen „größeren Schutz“ vor schweren Krankheiten zeigen, die durch Krankenhausaufenthalt oder bekannte Varianten tödlich sein können.

Die Impfung sei die einzige Möglichkeit für die Menschen, sich selbst, ihre Angehörigen und ihre Gemeinschaft vor dem Virus zu schützen, heißt es in dem Bericht.

Es gibt mehr als 1.000 Orte im ganzen Bundesstaat, an denen Menschen einen kostenlosen Impfstoff oder eine Auffrischimpfung erhalten können, ohne sich auszuweisen oder zu versichern, heißt es in dem Bericht.

Eine Liste der Plätze ist verfügbar vaxfinder.mass.gov.

Staatsbeamte sagten, dass Menschen dazu beitragen können, die Ausbreitung von Covit-19 zu verhindern, wenn sie krank sind, indem sie zu Hause bleiben, die Maskenpflicht befolgen und häufiges Händewaschen oder Händewaschen verwenden. Menschen sollten engen Kontakt melden, wenn sie positiv auf Govt-19 getestet wurden, damit sie geeignete Maßnahmen ergreifen können, heißt es in dem Bericht.

Siehe auch  "Elkins Gesetz" ist für die Regierung peinlich, nachdem der Sprecher die falsche Stimme abgegeben hat

Mehr Infos verfügbar www.mass.gov/covidvaccine.

Martin Fincon vom Globe-Team hat zu diesem Bericht beigetragen.


John Hilliard ist unter [email protected] erreichbar.