September 20, 2021

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die CDC fügt der „höchsten“ Govt-19-Reiserisikoliste 6 Plätze hinzu, einschließlich der Bahamas

(CNN) – Die US-amerikanischen Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten haben konsequent korrigiert, dass die Bahamas und Marokko jetzt zu den gefährlichsten Orten für Reisende gehören. Reisehinweisliste.
Menschen sollten es vermeiden, in ausgewiesene Gebiete mit dem Hinweis “Level 4: Govt-19 Höchste” zu reisen, empfiehlt die CDC. Jeder Reisen Sie müssen sich zunächst vollständig impfen lassen, rät das Unternehmen.

  • Bahamas
  • Haiti
  • Kosovo
  • Libanon
  • Marokko
  • St. Martin

Die Liste der aufkommenden Reisehinweise der CDC reicht von Stufe 1 („niedrig“) bis Stufe 4 („hoch“).

Laut CDC-Kriterien haben Orte, die in den letzten 28 Tagen in die Kategorie „Covit-19 höchste“ Stufe 4 fallen, mehr als 500 Fälle pro 100.000 Einwohner. Stufe 3 gilt für Standorte mit 100 bis 500 Fällen pro 100.000 Einwohner in den letzten 28 Tagen.

Die sechs Neuzugänge zu Level 4 wurden zuvor als “Level 3: Covit-19 High” eingestuft.

Umgesetzt vom bahamaischen Premierminister Eine ansteckende Ausgangssperre Samstag, 21. August, von 20:00 bis 5:00 Uhr mit Ekzemen, Abakus und Abakusfall und im nördlichen, zentralen und südlichen Andros. Nach einem Erdbeben der Stärke 7,2 im Südwesten von Haiti am 14. August Premierminister des Landes Erinnerte die Bürger Covit-19 sollte sich der Gefahr bei Rettungsmaßnahmen bewusst sein.

Neue „Level 3“-Ziele

Noch zehn Ziele Am Montag in die Kategorie “Level 3: Covit-19 High” geändert. Albanien, Bosnien, Herzegowina, Brunei und Liechtenstein gingen von oben nach unten. Bulgarien und Serbien sind vom zweiten Platz abgerückt. Grönland und Guernsey änderten sich von “unbekannt”. Paraguay ist von Stufe vier abgestiegen.

Die CDC-Richtlinien für Ziele der Stufe 3 fordern ungeimpfte Reisende auf, unnötige Reisen zu diesen Zielen zu vermeiden.

Darin Umfangreiche ReisehinweiseDie CDC empfiehlt, alle internationalen Reisen zu vermeiden, bis Sie vollständig geimpft sind.

„Vollständig geimpfte Reisende übertragen COV-19 weniger wahrscheinlich. Internationale Reisen bergen jedoch zusätzliche Risiken, und selbst vollständig geimpfte Reisende können einem höheren Risiko ausgesetzt sein, bestimmte Arten von Covid-19 zu erhalten und zu übertragen“, sagte das Unternehmen.

Foto oben: Die Westspitze der Old Bahama Bay wird gezeigt.

Siehe auch  Bei einem Erdrutsch in Mumbai sind mindestens 25 Menschen ums Leben gekommen