Juni 30, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

FILE - Rapper Nipsey Hussle attends an NBA basketball game between the Golden State Warriors and the Milwaukee Bucks in Oakland, Calif., March 29, 2018. Three years after rapper Hussle was gunned down outside a Los Angeles clothing store that he founded to help revitalize the neighborhood where he grew up, a trial will finally begin Wednesday, June 15, 2022, for the man charged with killing him. (AP Photo/Marcio Jose Sanchez, File)

Ein verletzter Mann neben Nipsey Hustle erinnert sich an die letzten Worte des ermordeten Rappers

Einer der Männer wurde dabei verletzt Nipsey Hustle Vor drei Jahren auf einem Parkplatz im Süden von Los Angeles brutal hingerichtet, sagte der Montag aus, dass er nach dem Ende der Schüsse die wahrscheinlich letzten Worte des berühmten Rapper gehört habe.

„Er hat auf mich geschossen. Er hat auf mich geschossen“, sagte Hussell, der vor einem Marathon-Bekleidungsgeschäft blutend auf dem Boden lag, nachdem der Schütze vom Tatort geflohen war, sagte Zeuge Shermy Villanueva, 47, den Geschworenen.

Villanueva sagte, er und sein Onkel Keri Lathan hätten mit Hussle gesprochen, als sie Sekunden vor dem Angreifer – von der Staatsanwaltschaft als Eric Holder Jr. identifiziert – zwischen zwei geparkten Autos standen und zu schießen begannen. „Ich habe ihn gehört, und dann habe ich Nipsey fallen sehen“, sagte Villanova und bezog sich dabei auf das Trommelfeuer von Schüssen. „Als ich Nipsey sah und sah, fing ich an zu rennen.“

Villanueva, der sagte, er arbeite im „medizinischen Bereich“, beschrieb, wie etwas seine Gürtelschnalle traf. Er sagte, er habe später eine Blutung bemerkt, aber schließlich eine Bitte der Sanitäter abgelehnt, an diesem Tag zur Behandlung ins Krankenhaus zu gehen.

Während seiner Eröffnungsrede letzte Woche warnte der stellvertretende Bezirksstaatsanwalt John McKinney die Geschworenen, dass es eine Herausforderung sein wird, Villanueva dazu zu bringen, sich über den Vorfall zu öffnen. McKinney sagte, Villanueva sei in der Gemeinde im Süden von Los Angeles aufgewachsen, in der die Schießerei stattfand, einem Gebiet, in dem die Rollin-Bande der 1960er Jahre Menschen daran hinderte, mit Strafverfolgungsbehörden jeglicher Art zusammenzuarbeiten.

Tatsächlich war Villanuevas Aussage so freundlich und hartnäckig, dass es manchmal schwer zu hören war. Er verzichtete darauf, seine Reaktionen zu beschreiben und gab sehr trockene Antworten, meist ja oder nein. Auf die Frage von Holders Verteidiger Aaron Janssen, was passiert sei, als er sich umdrehte und seinen Onkel ebenfalls mit einer Schusswunde am Boden liegen sah, erschien Villanueva medizinisch.

Siehe auch  'The Masked Singer' gibt 'Rudi Dogs' an den Gewinner der siebten Staffel - Deadline

„Es war wie ‚Ich bin auch verletzt.’“ In seiner Aussage sagte Villanueva aus, dass wir auf Nipsey achteten, und er sagte: „Ich wurde auch angeschossen.“ „Ich sagte ihm, ‚Beweg dich nicht‘, weil er sagte, er sei in den Rücken geschossen worden und hätte eine Wirbelsäulenverletzung haben können.“

Villanueva sagte, er habe den Schützen nie etwas sagen hören, bevor er das Feuer eröffnete. Er sagte aus, er habe vor dem tödlichen Angriff nicht gespürt, dass jemand in Gefahr sei.

Der 32-jährige Holder hat sich in einem Fall des Mordes an Hussle und in zwei Fällen des versuchten Mordes ersten Grades, bei denen Villanueva und Lathan verletzt wurden, nicht schuldig bekannt. Jansen sagte in seiner Eröffnungsrede, dass Holder „inmitten der Leidenschaft“ angegriffen habe, was impliziert, dass seine Handlungen nicht vor der Meditation stattfanden.

Die Staatsanwälte behaupten, dass Holder mindestens 10 Schüsse auf Hussell mit einer schwarzen halbautomatischen Pistole in der einen und einer kleineren silbernen Pistole in der anderen Hand abgefeuert und den 33-jährigen Grammy-Gewinner nahe der Kreuzung der Sloson Street und der Crenshaw Street im März getötet hat 31., 2019.

Ingrid Caston sagte am Montag aus und erinnerte sich daran, wie sie auf der Fahrerseite eines geparkten Audi saß und etwas zu essen hatte, als ein paar Meter entfernt Schüsse ausbrachen.

„Ich hörte Schüsse, und es klang wie Feuerwerk. Ich sagte zu der Dame, die mit mir im Auto saß: ‚Sind das Feuerwerk?'“ Alle begannen sich zu zerstreuen, und ein paar Leute rannten los. Nipsey, ich habe ihn fallen sehen.“

Caston sagte, sie habe den Schützen gesehen und gedacht, es sei derselbe Typ, den sie zuvor auf dem Parkplatz ohne Hemd herumlaufen gesehen habe. Ich hörte „mehr als sieben“ Schüsse. „Ich war so konzentriert. Ich beobachte den Unglauben, und als er fertig war, trat er ihn und rannte neben mich. Ich war schockiert und sah. So ist es passiert.“

Siehe auch  Justin Timberlake verkauft einen Songkatalog für 100 Millionen Dollar, der mit Unterstützung von Blackstone finanziert wird