August 18, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Leslie Grace Batgirl

Hollywood-Schöpfer sind wütend auf HBO Max Upheaval

Die Turbulenzen bei HBO Max Senden Sie Schockwellen durch die Branche Diese Woche gaben Hollywood-Macher ihre Empörung darüber bekannt, wie Warner Bros. Entdeckung mit Inhalt.

Unsicherheit und Panik tauchten am Horizont auf, als bekannt wurde, dass WBD so war Töte den fast fertiggestellten DC-Film „Batgirl“, das auf HBO Max erscheinen sollte. Die Muttergesellschaft ist auch ruhig Entfernen Sie eine Reihe von HBO Max-Originalfilmen vom Streaming-Dienst, und TheWrap berichtete am Mittwoch, dass CEO David Zaslav voraussichtlich eine umfassende Umstrukturierung von HBO Max und Discovery+ ankündigen wird, die zu erheblichen Entlassungen bei HBO Max für Führungskräfte und Mitarbeiter führen wird, um Entlassungen bei HBO und einem in Discovery integrierten Streaming-Dienst zu reduzieren + Mit einer schwierigeren Trennung zwischen textuellen und nicht-textuellen Inhaltsoperationen.

Co-Autor von „Doctor Strange“ und „The Black Phone“ C. auf Twitter. „Der Grund, warum Hollywood von den HBO Max-Geschichten so erschüttert ist, ist, dass niemand sicher ist, ob dies ein Einzelfall oder ein Kanarienvogel in der Kohlemine ist. Dies sind nicht nur ein paar Filme.“

Karina Adly Mackenzie, Autorin und Produzentin von „Roswell, New Mexico“ und „The Originals“. hinzugefügt„Hier machen wir uns Sorgen um HBO Max-Shows, die wir bereits lieben, aber viele Leute sind dabei, ihre jahrelange harte Entwicklungsarbeit wegzuwerfen, und wir werden es nie erfahren. 70 % der geschriebenen Entwicklung ist … also gibt es eine viele Menschen in der Arbeit von LEBENSWERK.“

In einem Follow-up-Tweet beschrieb McKenzie die „seltsamen“ Entscheidungen zu HBO Max. „Zwischen dem CW-Blutbad, dieser seltsamen Entscheidung in HBO Max (ihr Inhalt war gut) und Batgirl, die in den Müll geworfen wurde … Ich frage mich, kann jemand bestätigen, dass WB nicht von drei Kindern in dicken Mänteln geführt wird? So traurig für all das Schöpfer.“ die ihrem Studio vertrauten.“

Siehe auch  Fury gegen Zack de la Rochas Maschine erleidet auf der Bühne eine Beinverletzung

HBO Max-Originalfilme, die leise vom Streaming-Dienst gezogen wurden, adressieren Alena Smith, die Schöpferin der „Dickinson“-Serie von Apple TV+ Teilnehmer Sie bat um eine physische Kopie ihrer Serie. „Die Einstellung von Batgirl/HBO Max ist der Grund, warum ich meinen letzten Tag am Set von Dickinson damit verbracht habe, einen Apple CEO anzurufen und um eine physische Aufnahme meiner Show zu *betteln* … Sie haben mir tatsächlich eine gegeben, ich habe die einzige Kopie … ..Die Leute sagten, ich sei verrückt, aber Alter, das sind zehn Jahre meines Lebens.

Adam Conover, Schöpfer und Moderator der HBO Max-Serie „Adam Ruins Ruins Everything“, Ich nahm die an David Zaslavs scheinbare „Demontage“ des Streaming-Dienstes nach der Fusion von Warner Bros. Entdeckung. „HBO Max ist weithin als der beste Streaming-Dienst bekannt. Und jetzt stehen die Führungskräfte, die es gekauft haben, kurz davor, es abzubauen, einfach weil sie Lust dazu haben. Fusionen geben nur wenigen Reichen eine große Kontrolle darüber, was wir sehen, mit katastrophalen Folgen .“

Die Reaktion der kreativen Community auf Zaslavs HBO Max-Entscheidungen könnte dazu führen, dass die anfängliche Reaktion auf die Entscheidung des ehemaligen WarnerMedia-CEO Jason Keelar, alle Warner Bros. 2021 Filme in den Kinos und am Tag und Datum von HBO Max. Die Ankündigung machte Filmemacher wie Christopher Nolan und Denis Villeneuve wütend, die das exklusive Kinofenster zu schätzen wissen, und während WarnerMedia später eine anständige Auszahlung an Talente auszahlte, um erwartete Kassenverluste durch die Erstausstrahlung auszugleichen, wurde einigen – Nolan – der Schaden zugefügt verließ seine alte Heimat für Warner Bros. seine Arbeit zu tun Sein nächster Film ist bei Universal.

Siehe auch  Mila Kunis und Ashton Kutcher versprechen Spenden in Höhe von 3 Millionen US-Dollar für ukrainische Flüchtlinge

Um die möglichen Auswirkungen von Zaslavs Handlungen deutlicher zu machen, die Autorin von „Herr der Ringe: Ringe der Stärke“ und Autorin von „Better Call of Saul“, Jennifer Hutchinson Er sagteSind wir sicher, dass dieser neue Typ nicht nur einen geheimen Rachefeldzug gegen HBO Max hat und das alles Teil eines ausgeklügelten Plans ist, um sich zu rächen?

Wir sollten während der Warner Bros.-Einnahmen mehr erfahren. Discovery später am Donnerstag, wenn Zaslav voraussichtlich seine Pläne für HBO Max und darüber hinaus darlegt.