Juni 23, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Mit ChatGPT können Sie jetzt Dateien direkt von Google Drive und Microsoft OneDrive importieren

Mit ChatGPT können Sie jetzt Dateien direkt von Google Drive und Microsoft OneDrive importieren

Kommen Sie am 5. Juni zurück nach New York City, um gemeinsam mit Führungskräften umfassende Möglichkeiten zur Prüfung von KI-Modellen auf Voreingenommenheit, Leistung und ethische Compliance in verschiedenen Organisationen zu erkunden. Erfahren Sie hier, wie Sie teilnehmen können.


Die Neuigkeiten von OpenAI gehen diese Woche weiter: Heute gab das Unternehmen bekannt, dass es seinen Large Language Model (LLM)-Chatbot aktualisiert hat ChatGPT mit der Möglichkeit, Dateien direkt zu importieren Von externen Cloud-Laufwerken Google Drive und Microsoft OneDrive.

Diese Funktion steht zahlenden Abonnenten von ChatGPT Plus-, Team- und Enterprise-Benutzern zur Verfügung und ist verfügbar, wenn das neue zugrunde liegende GPT-4o-Modell, das am Montag auf der OpenAI vorgestellt wurde, sowie ältere Modelle verwendet werden.

Benutzer können die neue Integration finden, indem sie auf das kleine Büroklammersymbol links neben ihrer Eingabeaufforderungs-/Texteingabeleiste unten in der Standard-ChatGPT-Oberfläche auf dem Desktop klicken.

OpenAI hat auf seinem Blog, in dem das Update angekündigt wird, und auf seinem X-Konto ein animiertes Video gepostet (unten erneut gepostet), das den Workflow demonstriert, sobald dies erledigt ist.

VB-Ereignis

AI Impact Tour: KI-Audit

Seien Sie dabei, wenn wir am 5. Juni nach New York City zurückkehren, um mit hochrangigen Führungskräften in Kontakt zu treten und sich mit Strategien zur Prüfung von KI-Modellen zu befassen, um Fairness, optimale Leistung und ethische Compliance in verschiedenen Organisationen sicherzustellen. Sichern Sie sich Ihre Teilnahme an dieser exklusiven Veranstaltung nur mit Einladung.

Bitten Sie um eine Einladung

Sie müssen den Zugriff über Ihr Microsoft OneDrive- oder Google Drive-Konto gewähren, um diese Funktion nutzen zu können. Sobald Sie dies jedoch getan haben, können Sie eine Reihe von Dateitypen auswählen, darunter Tabellenkalkulationen, Präsentationen und Dokumente, die direkt in ChatGPT importiert werden sollen.

Siehe auch  Die PlayStation 5 ist auf den niedrigsten Preis aller Zeiten gefallen – 449 US-Dollar

Als nächstes hat OpenAI die ChatGPT-Schnittstelle aktualisiert, damit Sie Tabellenkalkulationsdateien insbesondere in einer Vollbildansicht und mit einer interaktiven Oberfläche sehen können, die alle von Ihnen vorgenommenen Änderungen mithilfe des zugrunde liegenden KI-Modells in Echtzeit anzeigt.

Sobald Sie fertig sind, können Sie auch eine Kopie der von ChatGPT bearbeiteten Tabelle oder des Dokuments direkt von der ChatGPT-Schnittstelle herunterladen.

Wie OpenAI in seinem Blog schrieb: „Sie können jetzt Balken-, Linien-, Kreis- und Streudiagramme in Gesprächen anpassen und damit interagieren, zusätzliche Fragen stellen oder Farben auswählen, um sie zu verwenden.“ in Präsentationen oder Dokumenten.“

Für datenschutzbewusste Benutzer stellt OpenAI in seinem Blog fest, dass „wir nicht anhand der Daten des ChatGPT-Teams und von Unternehmenskunden trainieren und ChatGPT Plus-Benutzer die Schulung über die Datenkontrollen ablehnen können“ (die im Einstellungsmenü verfügbar sind). .

Obwohl es sich letztendlich um ein Funktionsupdate handelt, ist es ein sehr wichtiges Update für diejenigen, die ChatGPT zum Bearbeiten von Dokumenten verwenden. Es soll Benutzern Zeit sparen und ihnen mehr Optionen bei der Verwendung eines Chatbots bieten.