August 18, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Reisen Sie innerhalb der Schweiz? Hier ist, was Sie wissen sollten

Lesen Sie diesen Artikel zum Schweizer Mobilfunk-Service und wie Sie Geld umtauschen können. Lerne auch ein wenig Schweizerdeutsch. Es gibt eine Reihe von Orten, die Sie sich in der Schweiz anschauen sollten. Dieses Land hat für jeden etwas zu bieten! Wenn Sie es noch nie besucht haben, sollten Sie jetzt Pläne machen.

Der Mobilfunk-Service

Wenn Sie in der Schweiz unterwegs sind, benötigen Sie einen Mobilfunkanbieter und es ist am besten, einen Handy-Abo-Vergleich zu machen, bevor Sie Ihre Reise beginnen. Sie sollten den Bereich Ihrer mobilen Geräte überprüfen, bevor Sie sich für einen Schweizer Mobilfunkvertrag entscheiden. Einige Mobilfunkdiscounter bieten keine gute Netzabdeckung in Grenzstädten, und Ihr Telefon schaltet möglicherweise automatisch auf ein stärkeres Signal aus Deutschland oder Frankreich um. Dies kann zu unerwarteten Roaming-Gebühren führen. Die meisten Städte haben jedoch minimale Unterschiede. Es ist eine gute Idee, das Kleingedruckte eines jeden Vertrags zu lesen, um sicherzustellen, dass er Ihren persönlichen Bedürfnissen entspricht.

Die einfachste Möglichkeit ist die Verwendung von Schweizer Prepaid-SIM-Karten. Sie können diese mit einem GSM-Handy verwenden. Stellen Sie sicher, dass es 900/1800 MHz unterstützt. Wenn Sie aus einem CDMA-Land kommen, überprüfen Sie Ihre Netzdeckungs-Möglichkeiten im Voraus. Wenn Sie eine Prepaid-SIM-Karte in einem Schweizer Geschäft kaufen, sparen Sie Geld. Zusätzlich zu diesen Verträgen können Sie auch ein Schweizer Handy kaufen. Es kostet weniger als hundert Franken und ist im Handel erhältlich.

Wie wechseln Sie Bargeld?

Die meisten Schweizer Banken akzeptieren Fremdwährungen, darunter US-Dollar und Pfund. Sie können auch Bargeld an Geldautomaten abheben. Zudem ist es möglich Fremdwährungen bei Banken umzutauschen, die Ihre Karte akzeptieren, aber es ist wichtig zu wissen, welche Gebühr die Schweizer Banken erheben. Die beliebteste Karte in der Schweiz ist die Visa, diese wird in der Schweiz weitgehend akzeptiert.

Siehe auch  Hitzewellen in Indien und Pakistan testen die Grenzen des menschlichen Überlebens

Geldautomaten sind eine weitere gute Möglichkeit, Geld zu bekommen, wenn Sie in die Schweiz reisen. Obwohl diese nicht immer die besten Wechselkurse anbieten, bieten Schweizer Banken in der Regel die besten Kurse an und berechnen keine Provisionen. Wenn Sie jedoch planen, Geldautomaten in der Schweiz zu verwenden, um die lokale Währung zu bekommen, sollten Sie daran denken, dass Schweizer Bankautomaten die besten Wechselkurse anbieten. Wenn Sie jedoch keine erhebliche Menge an Bargeld mit sich führen möchten, können Sie immer eine Debitkarte verwenden.

Die meisten Schweizer Geschäfte akzeptieren Kreditkarten, und Debitkarten werden an den meisten Orten weitgehend akzeptiert. Für einige Einkäufe außerhalb benötigen Sie jedoch Bargeld, da die meisten Bergrestaurants keinen Kreditkarten Service anbieten. Sie finden Geldautomaten im ganzen Land. Zu Ihrer Bequemlichkeit akzeptieren Schweizer Banken auch amerikanische und kanadische Währungen. Aber wenn Sie in der Schweiz reisen, sollten Sie ein paar Schweizer Franken mitzubringen.

Die Sprache ein wenig lernen

Wenn Sie in der Schweiz unterwegs sind, sollten Sie vielleicht etwas Schweizerdeutsch lernen. Während es wie eine andere Sprache klingt, hat dieser Dialekt seine eigenen einzigartigen Eigenschaften. Hier sind einige Tipps, wie Sie die Sprache lernen können, während Sie durch die Schweiz reisen. Zuerst sollten Sie die grundlegenden Wörter verstehen. Schweizerdeutsch ist eine Mischung aus Deutsch und Französisch. Sie können normalerweise die meisten Wörter verstehen, wenn Sie den Inhalt der Konversation verstehen.

Während es keine Lehrbücher gibt, gibt es viele Audioaufnahmen online, die Ihnen helfen können, Ihr Zuhören zu üben. Oft werden Audioaufnahmen von Schweizer Liedern kostenlos online zur Verfügung gestellt, was es zu einer grossartigen Möglichkeit macht, die Sprache zu lernen oder aufzufrischen. Alternativ finden Sie auf YouTube Songs der Schweizer Folksänger Mani Matter. Sie können Texte von Liedern ausdrucken, um Ihnen zu helfen, die Sprache zu lernen. Alternativ können Sie Liedtexte in Ihre Muttersprache übersetzen. Wenn es um Schweizerdeutsch geht, sollten Sie versuchen, so viel wie möglich zu üben, bevor Sie sich entscheiden in das Land reisen. 

Siehe auch  Der Präsident der Ukraine sagte, dass während des Besuchs des Präsidenten der Vereinten Nationen Raketen die Stadt Kiew getroffen haben