Mai 25, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Sam Raimi als Bruce Campbell, Spider-Man 4, Doctor Strange Riches – The Hollywood Reporter

Sam Raimi als Bruce Campbell, Spider-Man 4, Doctor Strange Riches – The Hollywood Reporter

einer von Sam RaimiGrößtes Bedauern über die Absage Spider Man 4 Der Film war ein geplanter Cameo-Auftritt für Bruce Campbell.

auf eine neue Art und Weise Treffen mit rollender SteinDer Regisseur sprach offen über die Höhen und Tiefen seiner Karriere und die Freuden und Herausforderungen der Rückkehr in das Marvel-Universum mit der bevorstehenden Zukunft. Doctor Strange in einem Multiversum des Wahnsinns.

Während der langen Diskussion verriet Al-Rimi, was ihm am meisten fehlte Spider Man A Movie That Never Was – „Der wirklich coole Film, den wir für Bruce Campbell gemacht haben.“

Campbell, dessen Datierung mit Raimi Jahrzehnte zurückreicht und die Arbeit des Duos beinhaltet Evil Dead (1981) und Böser Tod 2 (1987), erschien zuvor (wenn auch nur kurz) in allen drei Werken von Raimi Spider Man Filme gegen Franchise-Star Tobey Maguire. Raimi neckte seine Pläne, Campbell im vierten Teil ein narratives Upgrade zu geben, und bestätigte lang gehegte Gerüchte, dass er die Rolle des berühmten Bösewichts Mysterio übernehmen würde. Im MCU spielte Jake Gyllenhaal 2019 Mysterio Spider-Man: Weit weg von zu Hause.

„Das war eine Möglichkeit“, sagte Al-Raymi. „Wir hatten auch andere Dinge im Sinn, aber das war eines davon.“

Nach der Veröffentlichung von Spinnenmann 3Raimi arbeitete am vierten Eintrag in seinem erfolgreichen Kinokassen-Franchise. Dieses Kapitel wurde schließlich nach Produktionsverzögerungen und zahlreichen Änderungen am Drehbuch abgebrochen. Dies führte schließlich zu einem Neustart des Comic-Superhelden, bei dem Andrew Garfield das Kommando übernahm.

Während des Interviews drückte Al-Rimi auch aus, dass er die Gelegenheit „verpasst“, Kraven the Hunter, den Sohn eines russischen Aristokraten, der ein großartiger Wildjäger wurde, zu erkunden. Bekannt als einer der entschiedensten Feinde des Web-Throwers der Schurkengalerie, ist die Figur derzeit für einen eigenen Film vorgesehen, der von Sony vertrieben wird, unter der Regie von JC Chandor und mit Aaron Taylor-Johnson in der Hauptrolle.

Siehe auch  Black-Panther-Regisseur irrtümlicherweise für Dieb gehalten, in Handschellen gefesselt bei der Bank of Atlanta – WSB-TV Channel 2

„Wir wollten als nächstes mit dieser Figur arbeiten Spider Man; Ich wollte schon immer sehen, wie Kraven auf der großen Leinwand gegen Spider-Man kämpft. Ich dachte, das wäre wirklich einzigartig. Al-Raymi sagte, er sei der ultimative Jäger, und Spider-Man sei der agilste Gauner am Himmel.

hinter ihm Spider Man Bedauert, und Al-Rimi sprach darüber Dr. Gharib Die Dreharbeiten und die Entstehung des Drehbuchs neu zu erstellen, ist eine der größten Herausforderungen seiner Rückkehr zu Marvel.

sprich darüber Neuaufnahmen Der Hollywood-Reporter Der Regisseur, über den erstmals im November 2021 berichtet wurde, erklärte, dass es ihnen hauptsächlich darum ging, die Geschichte nach Vorspielshows anzupassen, um dem Publikum zu helfen, physisch oder konzeptionell zu verstehen, was auf der Leinwand passiert.

„Es gibt viele Stellen, an denen das Publikum sagt: ‚Ich verstehe das nicht. Ich verstehe dieses Konzept nicht. Oder: „Ich bin mit diesem Konzept vertraut, und dann habe ich es in Kapitel drei noch einmal erklärt.“ ‚Oh, du hast Recht.‘ Das weiß die Öffentlichkeit bereits. Oder: „Sie mussten das wissen, um diese nächste Geschichte zu akzeptieren“, erklärte Al-Rimi. „Vieles davon sind Testläufe, zu lernen, was in einem komplexen Bild wie diesem verwirrend ist, oder Dinge zu lernen, die überfällig sind.“

Es gehe auch darum, zu erkennen, wann das Tempo der Geschichte zu langsam sei und der Zuschauer etwas nicht brauche, „obwohl das ein angemessenes Tempo ist“, so er weiter.

„Sie können es selbst herausfinden, also ist das, was wie ein logischer Schritt erscheint, jetzt im Bearbeitungsprozess.“ OK. Das bremst uns aus. Überspringen wir es und lassen das Publikum selbst springen“, fuhr Al-Rimi fort, „aber es geht auch darum, zu erkennen, was sie wirklich mögen, und manchmal die Dinge zu erweitern, mit denen sie wirklich gut interagieren. Es geht darum, herauszufinden, was auf dem Foto originell ist, und wenn Sie die Gelegenheit dazu haben, erweitern Sie es. „

Siehe auch  [VIDEO] "Cobra Kai" Staffel 5 Präsentation, Erscheinungsdatum

Während dies der herausforderndste Teil des Filmprozesses zu sein scheint, sagte Al-Rimi, er sei „halbwegs fertig [filming] Und ich weiß nicht, was das Ende sein wird.“

Er fuhr fort: „Michael versucht, uns zwei Tage voraus zu sein, bevor die nächste Seite aus seinem Computerdrucker kommt, und das ist schwierig, weil Sie sicherstellen möchten, dass alles das Ganze unterstützt – und dass die Probanden das Bild durcharbeiten.“ „Aber wenn man nicht alles über das Bild weiß, ist es schwer, die Arbeit so effektiv wie möglich zu machen.“