April 22, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Sie hat sich von ihrem Freund getrennt, nachdem sie von Christian Bale geträumt hatte

Sie hat sich von ihrem Freund getrennt, nachdem sie von Christian Bale geträumt hatte

Billie Eilish enthüllt den Traum, den sie vor Jahren hatte und der ihr klar machte, dass sie sich von ihrem damaligen Freund trennen musste.

Die mit einem Grammy ausgezeichnete Sängerin und ihr Bruder Finneas O'Connell unterhielten sich am Freitag beim „Pre-Luncheon“ der Oscar-Nominierten mit Amelia DeMoldenberg, als Eilish über den unvergesslichen Traum sprach.

Nachdem Demoldenberg das Musikduo gefragt hatte, ob sie ihren Hit „Ocean Eyes“ aus dem Jahr 2016 über Cillian Murphy geschrieben hätten, stimmten sie scherzhaft zu, dass dies „wahrscheinlich“ der Fall sei. O'Connell fügte hinzu: „Ich habe das wahrscheinlich über Cillian geschrieben, ja. Großer Fan von Cillians Augen.“ Dünkirchen„.

Aber Eilish fügte schnell hinzu: „Batman ist der Richtige.“ Demoldenberg fragte daraufhin: „Ist das Ihr Lieblingssuperheld?“ Der „Bad Guy“-Sänger antwortete: „Ja? „Ich weiß nicht viel über Superhelden“, aber 2008 gefiel ihr Der dunkle Ritter besonders.

Dies führte dazu, dass die Sängerin erklärte, sie müsse für einen Moment „real werden“.

„Vor zwei Jahren hatte ich einen Traum von Christian Bale, und zwar in einem kleinen Café in der Sonne, wodurch mir klar wurde, dass ich mich damals von meinem damaligen Freund trennen musste“, verriet sie. O'Connell brach in Gelächter aus, während Demoldenberg angesichts von Eilishs Kommentar schockiert den Mund senkte.

„Nein, ganz ehrlich. Ich bin aufgewacht.“ [cue her pretending to open her eyes] Und ich kam wieder zur Besinnung Glücklicher denn je – witzelte der Sänger. „Enden.“

Obwohl Eilish nicht sagte, auf welchen Freund sie sich bezog, wurde berichtet, dass sie kürzlich mit Jesse Rutherford, dem Leadsänger von The Neighborhood, in Verbindung gebracht wurde, aber sie Es sagte Sie haben sich letztes Jahr getrennt.

Siehe auch  Die Mutter des Opfers von Jeffrey Dahmer kritisiert Menschen, die böse Halloween-Kostüme tragen

Eilish und O'Connell wurden bei der 96. Oscar-Verleihung für „What Are You Made For?“ in der Kategorie „Bester Originalsong“ nominiert. aus Barbie Audio Aufnahme. Sie sollen auch beim Konzert am 10. März auftreten.

YouTube-Aufkleber