April 13, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Tigers verpflichten Colt Keith für eine sechsjährige Verlängerung

Tigers verpflichten Colt Keith für eine sechsjährige Verlängerung

Die Tigers kündigten eine Vertragsverlängerung um sechs Jahre mit der Möglichkeit eines Infields an Colt Keith. Der Deal garantiert Keith 28,6425 Millionen US-Dollar und könnte über einen Zeitraum von neun Jahren eine Obergrenze von 82 Millionen US-Dollar erreichen, wenn drei Vereinsoptionen (die die Saisons 2030, 2031 und 2032 abdecken) eskaliert und ausgeübt werden. Keith wird von English Munger Sports Management vertreten.

Zusätzlich zum Vertragsbonus von 2 Millionen US-Dollar erhält Keith für die Kampagne 2024 ein Gehalt von 2,5 Millionen US-Dollar, 3,5 Millionen US-Dollar im Jahr 2025, 4 Millionen US-Dollar pro Saison in den Jahren 2026 und 27 sowie 5 Millionen US-Dollar pro Saison in den Jahren 2028 und 2929. Jede Cluboption beinhaltet eine aufsteigende Gehaltsskala, aber die Werte setzen sich derzeit wie folgt zusammen: Die Cluboption 2030 hat einen Wert von 10 Millionen US-Dollar mit einem Buyout von 2,6425 Millionen US-Dollar, die Option 2031 einen Wert von 13 Millionen US-Dollar (Buyout von 1 Million US-Dollar) und die Option 2032 Die Option ist 15 Millionen US-Dollar wert (2 Millionen US-Dollar Kauf).

Der 22-jährige Keith wurde im Draft 2020 in der fünften Runde von den Tigers ausgewählt und ist seitdem mit einer Slash-Linie von .300/.382/.512 auf allen Ebenen, einschließlich .306/.380/, schnell durch die Minor Leagues aufgestiegen. 552 Schrägstriche in 126 Spielen, aufgeteilt in Double- und Triple-A in der letzten Saison. Der Youngster hat sich zu einem der Top-30-Kandidaten im Spiel entwickelt MLB.com Er belegte dabei den 22. Platz Baseball Amerika Er platzierte ihn auf Platz 28. Sowohl der Präsident des Baseball Operations Scott Harris als auch Keith selbst äußerten sich nach der Ankündigung in einer Pressemitteilung zu der Verlängerung.

Siehe auch  Jordan Loves spätes Abfangen besiegelt das Schicksal der Packers und die Broncos gewinnen mit 19:17

„Dies ist ein sehr aufregender Tag für die Detroit Tigers, die Colts, seine Familie und unsere Fans“, sagte Harris auf der Pressekonferenz. „Dieser Vertrag zeigt unseren Glauben an Colt und das Engagement dieser Organisation für die Gewinnung, Entwicklung und Bindung junger Talente.“

„Ich freue mich riesig, diese Vereinbarung zu treffen und meinen Platz in dieser Organisation für die kommenden Jahre zu sichern“, fügte Keith hinzu. „Es gibt einen Grund, warum mir das langfristige Engagement, hier zu sein, so am Herzen liegt, und die Tatsache, von unglaublich talentierten Teamkollegen und Trainern umgeben zu sein, ist ein großer Teil davon … Ich weiß, dass dies eine große Leistung ist, aber letztendlich ist es meine Mission.“ der Beste sein.“ Der bestmögliche Spieler und hilft, eine World Series für Tigers-Fans auf der ganzen Welt zu gewinnen.

Jetzt hat der 22-jährige Keith einen großen Glücksfall, nachdem er für nur einen Draft-Bonus von 500.000 US-Dollar unterschrieben hat. Neben finanzieller Sicherheit hat Keith auch die Gewissheit, dass er ein Teil der langfristigen Pläne der Tigers bleiben wird, da sie auf ihrem überraschenden zweiten Platz in der AL Central im letzten Jahr aufbauen wollen. Für Detroit gibt die Verlängerung dem Verein eine gewisse Gewissheit hinsichtlich Keiths Schlichtungsjahren sowie drei weitere Saisons der Teamkontrolle. Wenn alle drei Optionen ausgeübt werden, wird Keith bis zu seiner 30. Saison im Tigers-Trikot bleiben.

Es ist der viertgrößte Wechsel in der Geschichte der Liga für einen Nachwuchsspieler, der sein MLB-Debüt noch nicht gegeben hat. Keiths Erweiterung berücksichtigt nur Garantien, die den Spielern der White Sox gewährt werden Louis Robert Jr (50 mm) und Eloy Jimenez (43 Millionen US-Dollar) zusätzlich zu einem Rekordvertrag über 82 Millionen US-Dollar, der von einem externen Interessenten vereinbart wurde Jackson Chorio und die Brewers Anfang des Winters.

Siehe auch  AAC stimmt dafür, Army ab 2024 als reines Fußballmitglied aufzunehmen: Quellen

Es wurde bereits erwartet, dass Keith irgendwann in diesem Jahr als alltäglicher zweiter Baseman der Tigers in den Kader der großen Liga aufgenommen wird, aber der heutige Deal stellt sicher, dass er am Eröffnungstag im Kader stehen wird, wenn er gesund ist. Durch den Deal entfällt für die Tigers die Möglichkeit, sich ein weiteres Jahr die Teamkontrolle über den Spieler zu sichern, aber Detroit hat immer noch Anspruch auf einen zusätzlichen Draft-Pick als potenziellen Aufstiegsanreiz. Diese Option wird vergeben, wenn Keith im Jahr 2024 ein volles Dienstjahr erreicht und entweder die Auszeichnung „AL Rookie of the Year“ gewinnt oder bei der MVP-Abstimmung unter den ersten drei landet, bevor er für ein Schiedsverfahren in Frage kommt.

Da Keith wahrscheinlich der Grundstein dafür sein wird, dass die Tigers in die Saison starten, gibt es solche wie Zach McKinstry, Nick Matton, Andy IbanezUnd Matt Ferling Sie werden um Spielzeit auf der dritten Base kämpfen, wenn das Camp nächsten Monat für das Frühlingstraining eröffnet wird. Während der dritte Primärschlüssel an einen anderen potenziellen Kunden übergeben wird Jess Jung Irgendwann in der Zukunft hat der 23-Jährige noch keinen Auftritt auf Triple-A-Niveau und es ist unwahrscheinlich, dass er sich aus dem Lager der Tigers lösen wird. Keith und Jung sind die jüngsten in einer Reihe von Top-Kandidaten, die es in den letzten Jahren in Detroit in die Major League geschafft haben, darunter auch Rookie-Pitcher.Tariq Skubal Und Casey MizUnd bestimmen Sie die Standorte der Spieler Spencer Torkelson Und Riley grün.

Während ihre Nachwuchstalente beginnen, die großen Ligen zu erreichen und sich dort zu etablieren, versuchen die Tigers, den Kader mit kurzfristigen Veteranenzugängen zu ergänzen, die jüngere Spieler nicht daran hindern, regelmäßige Spielzeit zu verdienen. In dieser Saison hat Detroit früh zugeschlagen und einen Outfielder verpflichtet Mark Kanha in einem Handel mit den Brewers, bevor er ihre Rotation durch die Verpflichtung des Free Agent-Rechtshänders verstärkte Kenta Maeda Und Jack Flaherty. Der Verein verstärkte sein Spielfeld auch in Form von Andrew Chaffin Und Shelby Miller. Diese erfahrenen Neuzugänge stärken den aufstrebenden jungen Kern des Klubs, der sich darauf vorbereitet, in einer voraussichtlich relativ schwachen Division der AL Central Fuß zu fassen, obwohl die Twins auf dem Papier als Favorit gelten, selbst nachdem sie sowohl Maeda als auch Ace Righty zugelassen haben Sonny Gray Diesen Winter über eine freie Agentur abzureisen.

Siehe auch  College-Football-Playoff-Rangliste: Ohio State, Georgia, Michigan und Florida State bleiben an der Spitze

Bild mit freundlicher Genehmigung von USA Today Sportbilder