Juni 30, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

US Open-Rangliste 2022, Gewinner: Matt Fitzpatrick bricht durch das erste Major, gewinnt die PGA Tour

US Open-Rangliste 2022, Gewinner: Matt Fitzpatrick bricht durch das erste Major, gewinnt die PGA Tour

Der weltweit zweitbeste Nicht-PGA-Tour-Golfer seiner Karriere hat es am Sonntag endlich geschafft, während er gleichzeitig mit seiner ersten großen Meisterschaft das höchste Niveau des Golfsports durchbrach. Matt Fitzpatrick gewann am Sonntag die US Open 2022 im The Country Club in Brooklyn, Massachusetts, mit zwei Spatzen und keinem Schreckgespenst durch die letzten sieben Löcher, um die Meisterschaft mit 6-unter zu besiegeln.

Der 27-jährige Fitzpatrick schlug seinen 54-Loch-Co-Leader Will Zlatoris und den Masters-Champion von 2022, Scotty Scheffler, mit einem Schlag, um die Trophäe zu holen.

Nachdem Fitzpatrick zuvor den American Amateur 2013 im Country Club gewonnen hatte, steigerte er seine USGA-Gesamtsumme auf dramatische Weise, indem er die 122. US Open gewann.Damit schloss er sich Jack Nicklaus und Julie Inkster als einziger Spieler an, der beide Turniere gleichzeitig gewann Austragungsort, wodurch er seinen Platz in den Annalen der Golfgeschichte festigte.

Die Nummer 18 der Golf-Weltrangliste hat Fitzpatrick am Sonntag nach einer bereits soliden Saison bei den Majors gebrochen. Der Engländer beendete zuvor T14 beim Masters im April und T5 bei der PGA Championship im letzten Monat.

Bis zu diesem Punkt war es für Fitzpatrick jedoch kein einfacher Weg, und seine kürzliche Tournee durch The Country Club war die perfekte Zusammenfassung davon. Ob er es zugeben würde oder nicht, Zweifel mussten sich einschleichen, da er im Laufe der Jahre Chancen verpasste, Events zu gewinnen.

Fitzpatrick, ein Spieler, der seit langem aufgrund einer Kombination aus Genauigkeit und Finesse erfolgreich ist, kam 2022 als vollständig umgerüsteter Spieler. Das war diese Woche offensichtlich, denn der Name für Fitzpatricks Spiel war Konsistenz. Während andere zu Beginn der Meisterschaft mit merklich niedrigeren Runs herauskamen, schoss er am Freitag 2-unter den ersten 36 Löchern mit einem Par 70, bevor er am Moving Day 68 Sekunden landete, um die Führung zu übernehmen.

Siehe auch  2022 SEC Baseball Bracket, Zeitplan, Ergebnisse, TV-Zeiten für das Turnier

Fitzpatrick war am Sonntag in den vorderen Neun auf und ab, und zwei Bogeys am Start von hinten ließen es so aussehen, als würde er wieder außerhalb der Trophäenausstellung sitzen.

Einem kurzen Foul an einem 10 Par-4 folgten drei unerklärliche Treffer auf dem kurzen 3 11. Ein schneller Dreierschwung, bei dem Zalatoris im Nacken saß, hätte Fitzpatrick ins Wanken bringen können. Es hätte eine Karriere voller enger Anrufe hinzufügen können, aber anstatt zu verblassen, beginnt Fitzpatrick zu gedeihen.

Ein bestätigtes Birdie in 4 Par-4 brachte 13 Fitzpatrick zurück in einen Teil der Führung mit Zatoris bei 5-under. Zwei Löcher später, nachdem er das Fairway verfehlt hatte, traf Fitzpatrick einen der besten Eisenpicks des Tages, um einen Birdie-Look entlang der Bar von 4 bis 15 zu erzeugen. Mit Zatoris in Stealth ging Fitzpatrick auf den dritten Platz und übernahm vorübergehend einen One-Hit-Vorsprung.

Obwohl Zalatoris und Scheffler beide nach der Aufnahme von Vögeln unter der Verlängerung nach innen zogen, gab Fitzpatrick nie auf.

Nachdem sie die Pars mit Zalatoris am zugänglichen 17. getauscht hatte, ging Fitzpatrick mit einem One-Hit-Vorteil zu Loch 72 und machte den einzigen Fehler, den sie nicht machen konnte, als er das Bunkergewölbe vom Abschlag fand. Er nahm es am Kinn, nach einem Foul mit einem karrierebestimmenden Schuss über das Grün, das seinen Sieg bei den US Open ausmachte. Fitzpatrick verpasste einen 18-Fuß-Springer, um den Sieg zu holen, aber Zulatoris verpasste einen ähnlichen 14-Fuß-Schuss mit seinen Haaren, als Fitzpatrick seine dritte 68 des Turniers und seinen ersten Sieg auf der PGA Tour erzielte.

Siehe auch  Antonio Brown hat in seinem neuesten Social-Media-Beitrag Fotos von Tom Brady, Bruce Aryan und Boxy gemacht

Die US Open werden oft als „der härteste Test im Golfsport“ bezeichnet. Die meisten glauben, dass dies den Umständen geschuldet ist. Sie spielen sicherlich eine Rolle, aber die mentale Herausforderung der USGA übersteigt sie bei weitem. Die Teilnahme an den US Open ist wirklich eine Achterbahn der Gefühle, und ein kleiner Fehltritt kann einen schließlich zu Fall bringen.

Fitzpatrick hatte am Sonntag seinen fairen Anteil an Fehlern, aber er nahm Schläge wie ein Champion. Dabei warf er den Titel ab, mit dem er so lange belastet war, brachte seine Skeptiker zum Schweigen und regierte mit dem National Championship Cup an der Spitze des Sports.

CBS Sports wird diese Eilmeldung bald aktualisieren.