Juni 18, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Vergleich zwischen Google Pixel Fold und Samsung Galaxy Z Fold 4

Vergleich zwischen Google Pixel Fold und Samsung Galaxy Z Fold 4

Google hat sich an Samsungs Vorbild orientiert und ein faltbares Telefon entwickelt. Tatsächlich sieht das neu angekündigte Google Pixel Fold, das auf der Google I/O 2023 zusammen mit dem Pixel 7A und dem Pixel Tablet vorgestellt wurde, so aus, als hätte es ein paar Kapitel vom Samsung Galaxy Z Fold 4 übernommen. Die Falten weisen eine Ähnlichkeit auf. Etwas erstaunlich, da Google die Art und Weise gewählt hat, wie die Tablet-Designphilosophie – Unfold – sowohl entfaltend als auch edel ist Startpreis 1.799,99 $. Wenn Sie jedoch etwas genauer hinsehen, werden Sie einige deutliche Unterschiede bemerken.

Hier lassen wir die beiden faltbaren Flaggschiffe gegeneinander antreten, um ihre Spezifikationen und Funktionen auf dem Papier zu vergleichen. Während Samsung das vierte Galaxy Fold auf den Markt bringt, wird Google der erste Anbieter in der Welt der faltbaren Telefone sein, wenn das Pixel Fold Ende Juni auf den Markt kommt. Aber kann Google wirklich mit einem Produkt der ersten Generation konkurrieren?

Mal sehen, wie sie sich zumindest auf dem Papier verhalten, bis wir die Gelegenheit haben, das neue Pixel Fold vollständig zu testen.

Google Pixel Fold vs. Samsung Galaxy Z Fold 4: Ein Spiel mit Zoll und Seitenverhältnissen

Der Spalt zwischen dem geschlossenen Pixel Fold ist kaum sichtbar.
Foto von Dan Seifert/The Verge

Es ist fast so, als ob das Galaxy Z Fold 4 den am wenigsten wünschenswerten Oberschenkelabstand hätte.
Foto von Allison Johnson/The Verge

Einige der größten Unterscheidungsmerkmale dieser Android-Telefone sind ihre Größe und Proportionen. Das Galaxy Z Fold 4 beginnt recht groß und schlank und entwickelt sich dann zu einem fast quadratischen Gerät. Andererseits verfügt das Pixel Fold über einen kleineren, breiteren Außenbildschirm – wodurch es sich wie ein Standardtelefon anfühlt, bevor Sie es öffnen. Sobald es jedoch auseinandergeklappt ist, hat das Pixel eine breitere, gedrungenere Haltung.

Siehe auch  Fans von Zelda: Kingdom's Tears finden echte Zonai-Geräte

Ihre internen Displays sind 7,6-Zoll-OLED-Bildschirme, aber der Unterschied in Haptik und Größe ist auf diese Proportionen zurückzuführen. Das 6:5-Seitenverhältnis des Pixel Fold sorgt für einen größeren Außenbildschirm von 5,8 Zoll, während das Seitenverhältnis des Galaxy Z Fold von 21,6:18 zu einem höheren 6,2-Zoll-Deckbildschirm führt. Es ist etwa einen halben Zoll größer, aber von außen sieht das Pixel Fold benutzerfreundlicher aus, wie ein normales Telefon.

Ja, tagelang Ränder, aber abgesehen von diesen seltsamen Winkeln sieht das externe Display des Pixel Fold ziemlich traditionell aus.
Foto von Dan Seifert/The Verge

Wie unser eigener David Pearce in einer Akte sagte Die letzte Folge von Virgacast„Wenn Sie das Galaxy Fold schließen, verwandelt es sich im Grunde in eine TV-Fernbedienung – 11 Fuß lang.“
Foto von Allison Johnson/The Verge

Um kurz bei der Größe zu bleiben: Das Galaxy Z Fold 4 ist etwas schlanker – allerdings nicht im zusammengeklappten Zustand. Das Pixel Fold hat einen ziemlich schmalen Spalt zwischen seinen beiden gefalteten Hälften, was dazu beiträgt, dass es zumindest auf Fotos recht gut aussieht (für ein Pixel).

Was nun die anderen wichtigen Spezifikationen angeht, sind Kameras und Akkulaufzeit zwei der wichtigsten Entscheidungsfaktoren für die meisten Leute, die ein neues Telefon kaufen. Obwohl die Kameraleistung über den Spezifikationen liegt, lässt sich nicht leugnen, dass das Galaxy Z Fold 4 über einen viel größeren Hauptsensor verfügt – was normalerweise eine bessere Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen bedeutet. Aber was die Akkulaufzeit angeht, hat das Pixel Fold eine größere Kapazität von 4.821 mAh. Wenn die Softwareoptimierung nicht in Ordnung ist, ist die Funktion natürlich möglicherweise nicht so großartig, wie sie scheint.

Siehe auch  Das neue Soulslike hat Pixelkunst im Octopath Traveler-Stil

Was die anderen Funktionen angeht, unterscheiden sich die beiden Telefone stark in der Prozessorabteilung; Das Galaxy verwendet einen Qualcomm Snapdragon 8 Plus Gen 1-Prozessor, während das Pixel Fold Googles eigenen Tensor G2 verwendet (gleicher Chip wie die Pixel-7-Generation). Ein weiterer starker Kontrast zwischen den beiden ist die Stiftunterstützung des Galaxy Z Fold 4, da es mit der Samsung S-Pen Fold Edition (50 $ Aufpreis) kompatibel ist, während das Pixel Fold nur für Ihre Finger gedacht ist. Abgesehen von den Unterschieden sind die Telefone in Bezug auf Anschlüsse, Position des Fingerabdrucksensors (beide im Netzschalter), Wasserbeständigkeit, RAM und Rohspeicherkapazität weitgehend gleichwertig.

Hier ist ein genauerer Blick auf alle Spezifikationen der beiden Geräte nebeneinander:

What do you Er denkt? Sieht das Pixel Fold nach einem vielversprechenden ersten Versuch von Google aus? Möchten Sie den Preis um 1.800 US-Dollar senken oder möchten Sie das Galaxy Z Fold 4 lieber im Angebot haben? Samsungs faltbares Flaggschiff-Telefon hat einige Preisnachlässe erhalten, obwohl keine Angebote konsistenter und umfassender sind als die, die wir bei der Pixel-7-Generation gesehen haben. Vielleicht wird das Pixel Fold diesem Beispiel folgen. Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren mit.

Verwandt: