Juni 13, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Xboxs großer Activision Blizzard FTC startet: Was Sie wissen müssen und unsere bisherige Berichterstattung

Xboxs großer Activision Blizzard FTC startet: Was Sie wissen müssen und unsere bisherige Berichterstattung

Es ist eine schwierige Zeit für Microsoft und die Marke Xbox, da sich die Unternehmensführer diese Woche vor ein Bundesgericht begeben, um ihre geplante Übernahme von Activision Blizzard gegen die Federal Trade Commission der Vereinigten Staaten zu verteidigen.

Der Rechtsstreit zwischen Microsoft und der Federal Trade Commission begann im vergangenen Dezember, als die Behörde kündigte ihre Pläne an blockieren Microsofts massiver Kauf im Wert von 68,7 Milliarden US-Dollar. Letzte Woche reichte ein kalifornisches Bundesgericht eine Klage ein Eine von der Federal Trade Commission beantragte einstweilige Verfügung Was den Deal zwischen Microsoft und Activision Blizzard derzeit im Grunde blockiert.

Im Prozess dieser Woche wird die FTC versuchen, eine einstweilige Verfügung gegen Microsoft und Activision Blizzard zu erzwingen. Im Erfolgsfall bedeutet dies, dass Microsoft und Activision Blizzard die Übernahme nicht abschließen können, während die FTC weiterhin die Übereinstimmung des Deals mit dem US-amerikanischen Kartellrecht prüft.

Die erste einstweilige Verfügung wird erhebliche Auswirkungen haben und möglicherweise zum Dealbreaker für die Pläne von Microsoft und Activision Blizzard werden, da der Deal bis zum 18. Juli 2023 abgeschlossen sein muss oder die Parteien neu verhandeln müssen. Die Beweisanhörung zwischen Microsoft/Activision Blizzard und der FTC Es ist für den 2. August geplantdie nach Ablauf der Frist im nächsten Monat liegt.

Das Microsoft FTC-Erlebnis: Was passiert und wie man es sieht

Der Prozess findet vor dem US-Bezirksgericht für den nördlichen Bezirk von Kalifornien statt. Die Anhörung ist für fünf Tage geplant und beginnt morgen, den 22. Juni. Die Testversion läuft jeden Tag von 8:30 Uhr pazifischer Zeit bis etwa 15:00 Uhr. Der vollständige Zeitplan sieht wie folgt aus:

  • Donnerstag, 22. Juni
  • Freitag, 23. Juni
  • Dienstag, 27. Juni
  • Mittwoch, 28. Juni (nur nachmittags)
  • Donnerstag, 29. Juni (bei Bedarf)

Wenn Sie dem Verfahren selbst Aufmerksamkeit schenken möchten, können Sie dies über das Gericht tun Vergrößern Sie den Audio-Feed für das Publikum. Sie können diesen Artikel aber auch jeden Tag erneut lesen. Wir aktualisieren ihn mit allen Neuigkeiten, die Sie von der heutigen Veranstaltung benötigen.

Was erwarten Sie

Morgen erwarten wir Stellungnahmen und Anhörungen von Xbox- und Microsoft-Führungskräften wie Matt Botti, Präsident von Microsoft Studios, Vizepräsidentin Sarah Bond und Bethesda Senior Vice President Pete Heinz. Während der Testphase hören wir von Bobby Kotick, CEO von Activision Blizzard, Satya Nadella, CEO von Microsoft, Phil Spencer, Xbox-Chef, Jim Ryan von Sony und anderen.

Wir haben uns Anfang dieser Woche in einem neuen Vorverfahren einen Überblick über die Argumente der FTC verschafft, teilte die Behörde mit Die Entscheidung von Microsoft, Starfield exklusiv für die Xbox zu machen ist ein „starker Beweis“ gegen eine Fusion.

Die Federal Trade Commission ist nur eine Regierungsbehörde, mit der Microsoft zu kämpfen hat, während die britische Wettbewerbs- und Marktaufsichtsbehörde den Dingen im Ausland den Garaus macht. Der Prozess in dieser Woche könnte den größten Einfluss darauf haben, was mit der geplanten historischen Fusion von Microsoft mit Activision Blizzard passiert.

Siehe auch  Gerücht: PS Plus Essential PS5- und PS4-Spiele für Juli 2022 früh geleakt

Bleiben Sie dran für weitere Berichterstattung über IGN, einschließlich einer täglichen Zusammenfassung aller Aktionen während des Prozesses.

Logan Plant ist ein freiberuflicher Autor für IGN, der über Videospiel- und Unterhaltungsnachrichten berichtet. Er verfügt über mehr als sieben Jahre Erfahrung in der Spielebranche, unter anderem bei IGN, Nintendo Wire, Switch Player Magazine und Lifewire. Sie finden ihn auf Twitter @LoganJPlant.