Juni 18, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

„Yellowstone“ beginnt mit der Produktion der letzten Folgen der fünften Staffel

„Yellowstone“ beginnt mit der Produktion der letzten Folgen der fünften Staffel

Das gab Paramount Network am Montag bekannt Yellowstone Die Produktion wurde wieder aufgenommen.

Die Dreharbeiten zu den letzten fünf Episoden der Westernserie haben in Montana begonnen.

Obwohl der Produktionsstart später erfolgte als bisher angenommen, gehen MTV Entertainment Studios und 101 Studios dennoch davon aus, dass das Drama im November zurückkehren wird, wie bereits letztes Jahr angekündigt.

Es gibt kein Update zur Besetzung der Serie – oder ob Star Kevin Costner in den letzten Episoden auftreten wird, die voraussichtlich den Abschluss der Serie bilden.

Yellowstone Die letzte Folge wurde vor mehr als einem Jahr – im Januar 2023 – ausgestrahlt, als Paramount Network beschloss, die Staffel in zwei Teile aufzuteilen. Zwischen Costner und Produzent Taylor Sheridan kam es monatelang zu Streitereien über die Terminplanung und Drehbuchverzögerungen, wobei Costner sich auch auf sein bevorstehendes Western-Epos konzentrierte. Horizon: Ein amerikanisches Epos. Die Besetzung und das Team hatten geplant, die Dreharbeiten im März 2023 fortzusetzen und einen Sommerpremierentermin bekannt zu geben, aber diese Termine kamen und gingen.

Costner sagte kürzlich, er wolle zur Serie zurückkehren, um seinen Charakter zu vervollständigen. „Ich würde das gerne schaffen, aber wir konnten nicht … Ich dachte, ich schaffe sieben [seasons] Aber jetzt sind wir zu fünft. So, wie es weitergeht – ich hoffe, dass es passiert – aber es finden viele verschiedene Shows statt. Vielleicht wirst du. Vielleicht fällt mir das wieder ein. Wenn ja, dann fühle ich mich wirklich wohl damit [it]“Ich würde es lieben das zu tun.“

Siehe auch  Reese Witherspoon und ihre Doppelgängerin Ava koordinieren sich in trägerlosen Kleidern für Oceanas jährliche SeaChange-Sommerparty

Aber wenn er zu diesem Zeitpunkt noch nicht involviert ist, die Drehbücher fertig sind und die Dreharbeiten laufen, ist es unwahrscheinlich, dass er involviert sein wird.

Die Show hatte eine spannungsgeladene Pause eingelegt: Jimmy Dutton (Wes Bentley) hatte gerade den Fehdehandschuh gegen seine Schwester Beth Dutton (Kelly Reilly) und seinen Vater John Dutton (Costner) geworfen, was zu einem regelrechten Krieg zwischen den Verbitterten führen würde Familienmitglieder.

Der Sender hat die Anzahl der offiziellen Episoden noch nicht bekannt gegeben. Sheridan hat zuvor gesagt, dass es möglicherweise mehr als die letzten sechs Episoden geben wird, über die zuvor berichtet wurde. „Wenn ich gedacht hätte, dass es 10 Episoden dauern würde, um fertig zu sein, hätten sie mir 10 gegeben“, sagt Sheridan. „Es wird so lange dauern, wie es sein muss.“