Januar 22, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Äthiopiens Präsident Jawar Mohammed aus Gefängnis entlassen

Die Regierung von Nairobi, Kenia-Äthiopien, hat am Freitag die Freilassung mehrerer wichtiger politischer Gefangener, darunter Mitglieder der Rebellenfront Tigre People’s Liberation Front, als Maßnahme zur friedlichen Beilegung des Bürgerkriegs des Landes im 15. Monat angekündigt.

Unter denjenigen, die freigelassen werden sollen, ist Jawar Mohammad, ein wichtiger Kritiker von Premierminister Abi Ahmed. Er wurde im Juli 2020 festgenommen Hunderte Demonstranten wurden bei den Protesten getötet.

Ankündigung in Verbindung mit orthodoxen Weihnachten, Mr. Es kommt nur wenige Wochen, nachdem Abbys Truppen getroffen haben Eine Reihe von Schlachtsiegen Gegen die Rebellen aus Tigray im Norden des Landes entfachte die seltene Hoffnung, dass eine Art Kompromiss möglich sei.

In einer Erklärung, Mr. Die abessinische Regierung hat angekündigt, Gefangene „durch einen nationalen Dialog“ freizulassen, der den Weg für eine dauerhafte, friedliche und gewaltfreie Lösung der Probleme Äthiopiens ebnet.

Aber Friedensgespräche mit seinem Hauptrivalen, der Tigray People’s Liberation Front oder der TPLF, wurden nicht erwähnt.

Herr. Das Team sagte, Abi sei bereit, den Kampf zu beenden, wenn bestimmte Bedingungen erfüllt seien. Herr. Abi hatte vorher keine Gespräche mit ihnen.

„Ich denke, dies ist ein reines politisches Manöver von Abby“, sagte Avol Allo, ein leitender Dozent für Rechtswissenschaften an der Keeley University in Großbritannien. „Ein nationaler Dialog zur Lösung unserer politischen Probleme ist nicht gleichbedeutend mit Friedensgesprächen zur Beendigung des Krieges.“

Der Gewinner des Friedensnobelpreises 2019, Mr. Abi hat seit Beginn der Militäroperationen des Militärs in Tigray im November 2020 mindestens 400.000 Menschen wegen weit verbreiteter Menschenrechtsverletzungen, ethnischer Säuberungen und der humanitären Krise angeklagt. Hungersnotähnliche Zustände.

Siehe auch  Regierung-19 trifft Asien; Tokio, Thailand und Malaysia verzeichnen gemeldete Epidemien

In ihrer Erklärung vom Freitag sagte die Regierung, dass „der Schlüssel zu dauerhafter Einheit der Dialog ist“. Aber es traf auch mit Erfolg einen Nerv, indem er sagte, dass „eine der moralischen Verpflichtungen des Siegers die Gnade ist“. Der Kampf geht jedoch in Tigray weiter, wo Mr. Abbys Truppen erlitten im vergangenen Sommer eine Reihe demütigender Niederlagen.

In den letzten Monaten hat Herr Analysten und ausländische Diplomaten halten Abis spektakuläre militärische Rückkehr für weitgehend möglich. Bewaffnete Drohnen wurden von ausländischen Verbündeten bereitgestellt, einschließlich der Vereinigten Arabischen Emirate und der Türkei, änderte das Blatt auf dem Schlachtfeld.

Mehrere Monate lang besuchten Botschafter aus den Vereinigten Staaten, Europa und Nachbarländern Mr. Sie forderten Abijah sowohl privat als auch öffentlich auf, die Kämpfe einzustellen und Friedensgespräche mit dem Tigris und anderen bewaffneten Oppositionsgruppen zu führen.

Letzten Monat sagte der Tigris, er sei zu Gesprächen bereit, wenn die Regierung sie freilasse – einschließlich politischer Gefangener Tausende Tigrayaner wurden festgenommen In den letzten Monaten haben die äthiopischen Sicherheitskräfte eine siebenmonatige Belagerung von Tigray verhängt, die wichtige Lebensmittel- und Medikamentenlieferungen abgeschnitten hat. Aber die Regierung hat keinen dieser Schritte unternommen.

Siehe auch  Israel erweitert palästinensische Stellung in W. Bank Area C um 1.000 Wohnungen

Auf der Liste der freizulassenden Häftlinge steht auch Sebat Nega, ein Mitglied der Octogeneria Foundation der TPLF. Gefangen von äthiopischen Soldaten in den ersten Kriegswochen.

Aber der Anführer der ethnischen Gruppe der Oromo, die ein Drittel der 110 Millionen Einwohner Äthiopiens ausmacht, Mr. Einer von Abhis stärksten politischen Gegnern, Mr.

Der Vorsitzende der politischen Partei Oromo, Mr. Abi kam 2018 nach den massiven Straßenprotesten von Oromo-Jugendlichen an die Macht. .

Aber die beiden trennten sich später, Mr. Herr Jawar. Abhi warf Oromo vor, die Sache aufgegeben zu haben. Während der turbulenten Kämpfe, die danach ausbrachen, wurde Mr. Herr Abi, im Juli 2020. Jawara wurde eingesperrt. Unbeschreiblicher Mord Der berühmte Oromo-Sänger Hashalu Handesa.

In den letzten Wochen hat Mr. Abi, Mr. Zwei ausländische Botschafter sagten, er habe mit Javar leise über seine Freilassung gesprochen. Es ist derzeit nicht bekannt, was er nach seinem Ausscheiden aus dem Amt tun wird.