November 26, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Albert Pujols 700 House Runs: Legend of Cardinals erreicht seltenen Meilenstein mit Bi-Night HR vs. Dodgers

Albert Pujols 700 House Runs: Legend of Cardinals erreicht seltenen Meilenstein mit Bi-Night HR vs. Dodgers

St. Louis Kardinäle Legende Albert Pujols war der vierte Spieler in der Geschichte der Major League Baseball, der am Freitagabend zu Hause in einem Zweikampf gegen die Los Angeles Dodgers 700 Punkte erzielte. Pujols schließt sich einem angesehenen Unternehmen in Form einiger der produktivsten Spieler an, die das Spiel je gesehen hat: Barry Bonds, Hank Aaron und Babe Ruth.

Die Pujols machten ihre erste Heimkarriere bei 699 im dritten Inning:

Dann, am vierten, wurden Pujols an die Nummer 700 gebunden.

Das war die Nacht von fünf Tagen vor dem fünften Inning.

Die Pujols gingen mit den Cardinals in die Saison, weil sie wussten, dass es seine letzte war, bevor sie in den Ruhestand gingen. Er schreckte nie davor zurück, anzukündigen, dass er im Jahr 2022 und nicht vor einem Jahr spielen würde, obwohl die Möglichkeit besteht, dass er fast 700 erreicht und immer noch zu kurz kommt. Es ist eigentlich eine Überraschung, dass er diesen Punkt erreicht hat. In der zweiten Halbzeit nahm es eine Steigerung.

Pujols hatte in der ersten Hälfte nur sechs Läufe. Er hat jetzt 15 seit der All-Star-Pause. Dabei überholte er Alex Rodriguez – der 696 Homeruns erzielte – und wurde damit Vierter der ewigen Liste. Das Erreichen von 700 bewegt Pujols nicht auf der professionellen Rangliste; Es ist nur ungefähr eine hübsche Zahl. Wir feiern Dinge wie 500 Homeruns, 3000 Homeruns, 3000 harte Schläge und dergleichen, also ist es eine ziemlich bedeutende Leistung, die vierte Person zu sein, die 700 Homeruns erzielt.

Die Pujols hatten wie Aaron keine 50-Saison für Homer. Triff siebenmal mindestens 40. Nur Aaron, Ruth, A Rod, Bonds, Harmon und Kylebro taten dies oft. In 14 von 22 Jahren belegte er Platz 30 hinter Aaron und Ai Rudd. Geht man von den über 20-jährigen in dieser Saison aus, macht das 18 von 22, dass er mindestens 20 lange Bälle hat. Er liegt vor Frank Robinson und Willie Maes, die jeweils 17 von 20 Staffeln hatten, und verfolgt nur Aaron und Bonds.

Offensichtlich geht es nicht nur um die Hausarbeit. Pujols ist 10. in Hits (über 3000, offensichtlich), 5. in Doubles, 3. in RBI (hinter Aaron und Ruth), 12. in Runs und 2. in den gesamten Bases (Aaron).

Der Homerun ist jedoch die beliebteste Statistik im Baseball, da er das wirkungsvollste Einzelergebnis ist, das in einem Baseballspiel auftreten kann. Pujols war eines der besten Unternehmen in der Geschichte, wenn es darum ging, diese Front zu maximieren.