September 29, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Berichten zufolge unterzog sich Bears WR Neil Harry 8 Wochen später einer Knöcheloperation

Berichten zufolge unterzog sich Bears WR Neil Harry 8 Wochen später einer Knöcheloperation

Chicago-Bären Mike Garavulo von NFL Network berichtet, dass Wide Receiver N’Keal Harry am Donnerstagmorgen einer Knöcheloperation unterzogen wird.

Harry verließ das Training am 6. August, nachdem er sich am Knöchel verletzt hatte. Ian Rapoport vom NFL Network berichtet, dass Harry einen verstauchten Knöchel erlitten hat, was eine häufige Verletzung im Sport ist, aber lange braucht, um sich zu erholen. Laut Garavulo unterzieht sich Harry einer Drahtseiloperation, bei der ein Implantat eingesetzt wird, das beschädigte Knöchelbänder stabilisiert und repariert.

Der 24-jährige Harry suchte in Chicago nach einem Neuanfang, nachdem er in den ersten Jahren seiner Karriere Probleme hatte. Er wurde 2019 von den New England Patriots in der ersten Runde gedraftet und wurde dem Hype nie gerecht. Er bestritt in drei Jahren 33 Spiele mit 57 Empfängen für 598 Yards und vier Touchdowns. Beers gab seine Auswahl für die siebte Runde 2023 auf, um ihn zu kaufen.

Harry wird wahrscheinlich im November zur Bears-Familie zurückkehren, was ihm zwei Monate Zeit gibt, um seine Karriere zu erneuern und sich als eine breite Zukunft zu etablieren, von der alle hoffen, dass er es sein wird.

[Set, hut, hike! Create or join a fantasy football league now!]

Der Wide Receiver der Bears, N’Keal Harry, wird Berichten zufolge operiert und fällt für acht Wochen aus. (Foto von Billy Weiss/Getty Images)

Siehe auch  2022 March Madness Live: NCAA Championship Arc, College-Basketball-Ergebnisse, Aktualisierungen der 1. Runde am Freitag