Juni 18, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Dan Hurley spricht über die Weigerung der Lakers, bei UConn zu bleiben

Dan Hurley spricht über die Weigerung der Lakers, bei UConn zu bleiben

NBA

Dan Hurley brach sein Schweigen.

Stunden nach seiner Entscheidung, das Trainerangebot der Lakers abzulehnen und bei UConn zu bleiben, erläuterte Hurley kurz und bündig seine Gründe.

„Diese ganze Erfahrung macht mich demütig“, sagte Hurley in einer Erklärung. „Letztendlich bin ich am stolzesten auf die Meisterschaftskultur, die wir in Connecticut aufgebaut haben. Wir haben uns vor dem heutigen Training als Team kennengelernt und unser Fokus liegt nun darauf, diesen Sommer besser zu werden und uns als Team zusammenzuschließen, während wir weiterhin nach Meisterschaften streben.“

Dan Hurley gewann zwei aufeinanderfolgende Meisterschaften bei UConn. USA Today Sport

Laut Adrian Wojnarowski von ESPN wurde Hurley, der die Huskies zu zwei aufeinanderfolgenden nationalen Meisterschaften führte, von den Lakers ein Sechsjahresvertrag über 70 Millionen US-Dollar angeboten.

Aber Hurley, 51, freut sich, das Team Nr. 1 zu drei aufeinanderfolgenden NCAA-Meisterschaften zu führen, seit John Woodens UCLA-Teams von 1966 bis 1973 sieben Mal in Folge gewonnen haben, heißt es in dem Bericht.

„Während Hurley von seinem Werben und seinen Visionen für die Lakers mitgerissen wurde, konnte er sich die Gelegenheit, Geschichte zu schreiben und einen dritten NCAA-Titel in Folge anzustreben, nicht entgehen lassen.“ Wojnarowski schrieb am Montag in X. „Bereits vor den Lakers-Gesprächen hatte Hurley ein Angebot von UConn erhalten, einer der bestbezahlten Trainer der NCAA zu werden, und diese Gespräche werden laut Quellen fortgesetzt.“

Dan Hurley
Dan Hurley hat das Trainerangebot der Lakers, bei UConn zu bleiben, abgelehnt. Getty Images

Hurleys Entscheidung bringt die Lakers nun in Bedrängnis.

Die beiden Kandidaten, die er jetzt verfolgen könnte, sind der ehemalige NBA-Spieler und aktuelle Medienpersönlichkeit JJ Redick, der als früher Kandidat für die Position auftrat, bevor Neuigkeiten über Interesse an Hurley bekannt wurden, und Hornets-Assistent James Borrego.

Siehe auch  Wie Arsenals Emotionen Manchester City überwältigten – und bewiesen, dass sie gewachsen waren

Die Lakers haben eine enttäuschende Saison hinter sich, in der sie in der ersten Playoff-Runde in fünf Spielen gegen die Nuggets ausschieden.

Es besteht auch Unsicherheit über die Zukunft von LeBron James, da er in dieser Saisonpause aus seinem Vertrag aussteigen könnte.




Mehr laden…







https://nypost.com/2024/06/10/sports/dan-hurley-speaks-out-on-spurning-lakers-to-stay-at-uconn/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL