Februar 26, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Der Ausstieg von Arsenal aus der Europa League bringt „Klarheit“ in unsere Saison – Mikel Arteta

Der Ausstieg von Arsenal aus der Europa League bringt „Klarheit“ in unsere Saison – Mikel Arteta

Mikel Arteta hat zugegeben, dass der Ausstieg von Arsenal aus der Europa League ein schwerer Schlag war, aber „Klarheit“ in ihre Saison bringen würde.

Gabriel Martinelli traf einen entscheidenden Elfmeter, als die Mannschaft aus Nord-London gestern Abend in einem spannenden Elfmeterschießen in den Emiraten gegen Sporting CP verlor.

Der Arsenal-Manager hat jedoch bereits die Premier League im Visier und forderte sein Team auf, am Sonntag gegen einen schlecht geführten Crystal Palace wieder zurückzukehren.

Er sagte: „Es (die Niederlage von Sporting) ist ein schwerer Schlag, aber es bringt Klarheit in die Saison.

„Wir haben noch 11 Spiele vor uns, 11 Premier-League-Spiele und ein Grand Final gegen Crystal Palace.

„Der Fokus muss da sein und wir müssen von heute Abend lernen.“

Martin Ödegaard hat die Meinung seines Managers bestätigt und konzentriert sich voll und ganz auf das Spiel gegen Palace, da ein Sieg den Tabellenführer mit acht Punkten Vorsprung an die Spitze bringen könnte, wenn Manchester City am Samstag im Etihad gegen Burnley im FA Cup antritt.

Der Arsenal-Kapitän, der gestern Abend spät eingewechselt wurde, gab bekannt, dass seine Mannschaft bereits über die Niederlage gesprochen hatte und bereit war, es richtig zu machen.

Er sagte: Wir haben schon in der Kabine darüber gesprochen. Wir müssen jetzt weiter.

Wir müssen auf Sonntag schauen. In der Umkleidekabine geht es jetzt schon los und wir bereiten uns vor.

„Wir müssen einfach wieder umdenken. Ich glaube, alle waren enttäuscht, aber wir müssen weitermachen und uns auf Sonntag vorbereiten.“

(Foto: Getty Images)