Juni 24, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Netanjahu-Regierung erlitt einen juristischen Rückschlag, als ein israelisches Gericht den Minister vom Dienst ausgeschlossen hatte

Die Netanjahu-Regierung erlitt einen juristischen Rückschlag, als ein israelisches Gericht den Minister vom Dienst ausgeschlossen hatte

JERUSALEM, Israel – Israels Oberster Gerichtshof hat am Mittwoch entschieden, ein wichtiges Koalitionsmitglied der Regierung von Premierminister Benjamin Netanjahu von Ministerposten zu disqualifizieren. In einem 10:1-Urteil sagte das Gericht, dass Arye Teri zum Minister ernannt wurde Die neue Koalitionsregierung „Sehr unfair.“

Terry ist der Anführer der Shaws Party, einer religiösen Partei, die sich hauptsächlich aus sephardischen Juden zusammensetzt. Shas ist mit 11 Sitzen Zweiter in Netanjahus Koalitionsregierung, und wenn sie die Regierung verlassen, müssen die Israelis erneut an die Urnen gehen.

Deri dient derzeit als Gesundheits- und Innenminister und wird seine Amtszeit aufteilen, um in der zweiten Hälfte der Regierung Netanjahu der allmächtige Finanzminister zu werden. Er fungiert auch als stellvertretender Ministerpräsident.

Benjamin Netanjahu kehrt mit dem Amtsantritt einer neuen Regierung in Israel an die Macht zurück

Benjamin Netanyahu, links, und Aryeh Deri
(Hillel Maeir / TPS / Datei)

Im Jahr 2000 verbüßte Terry 22 Monate wegen Bestechung im Gefängnis. Im Januar 2022 trat er nach einem Plädoyer für verschiedene Betrugsvorwürfe aus dem israelischen Parlament zurück. Der Deal wurde von vielen in der israelischen Öffentlichkeit kritisiert und sagte, er habe Deri zu leicht davonkommen lassen und den Weg für seine schnelle Rückkehr in die Politik geebnet, trotz seines Versprechens, sich aus Kriminalität und Politik zurückzuziehen.

Nun muss Netanjahu entscheiden, ob er dem Gerichtsurteil nachkommt und ihn aus dem Amt entfernt oder seine Ernennung behält.

Vor zwei Wochen antwortete er auf die Petitionen, die gegen den Teri-Dienst eingereicht wurden. Netanjahu „Ohne seine Ernennung gibt es keine Möglichkeit, der Regierung Stabilität zu verleihen“, sagte er und nannte Deri einen „Gipfel an Erfahrung, Weisheit und Verantwortung“. Berichten zufolge hat Netanjahu die Angelegenheit am Mittwochnachmittag mit Deri besprochen.

Siehe auch  EU-Minister sagen, die Korruptionsuntersuchung in Katar schade dem Europäischen Parlament

Derrys Partei veröffentlichte eine Erklärung, wonach das Gericht 400.000 Wähler von Shaw abgelehnt habe.

Netanjahus Verbündete gaben kurz nach dem Urteil eine gemeinsame Erklärung ab, in der sie es „schockierend und beunruhigend“ nannten.

Biden versprach nach der Ernennung von Exekutive Netanjahu eine „Zwei-Staaten-Lösung“.

Der Oberste Gerichtshof Israels in Jerusalem.

Der Oberste Gerichtshof Israels in Jerusalem.
(Hill Meyer / DBS / Akte)

In der Erklärung heißt es: „Abgesehen von der schweren persönlichen Ungerechtigkeit gegenüber Minister Deri ist dieses Urteil eine große Ungerechtigkeit gegenüber der Mehrheit der mehr als zwei Millionen Bürger, die für die von Benjamin Netanjahu geführte Regierung gestimmt haben. Es spielt eine entscheidende und bedeutende Rolle.“

Weiter heißt es: „Wir werden unverzüglich mit allen uns zur Verfügung stehenden rechtlichen Mitteln handeln, um die Ungerechtigkeit und den schweren Schaden für die demokratische Entscheidung und Souveränität des Volkes zu beseitigen.

Israels Wohlfahrtsminister Sha’sin Yaakov Marki warnte am Mittwoch zuvor im Khan Radio, dass Netanyahu „versteht, dass es keine Regierung geben wird, wenn das Gericht Deri disqualifiziert. Wir haben gesagt, dass es keinen Grund gibt, warum Aryeh Deri nicht als Senior dienen sollte Dienst in Israel.“

Das Urteil könnte Netanjahus neuer Koalition schaden, da es den Zeitrahmen für Israels bevorstehende Verfassungskrise verkürzt und seine Koalition durcheinander bringt. Einige seiner Verbündeten haben ihn bereits aufgefordert, das Urteil zu ignorieren.

Arje Teri

Arje Teri
(Gideon Markovich/DBS/Akte)

UN-Gesandter dankt Terrorgruppe Hisbollah, wird von israelischen Behörden verurteilt: „Stimmt das?“

Die Bewegung für eine qualitativ hochwertige Regierung in Israel und andere Beschwerdeführer begrüßten die Entscheidung des Gerichts und forderten Netanjahu auf, das Urteil zu respektieren und Teri zu feuern.

Siehe auch  Aktualisierung der Ukraine-Sommeroffensive für den 27. Juni: „Ein glücklicher Tag“

„Dies ist ein bedeutender Sieg bei der Aufrechterhaltung der Rechtsstaatlichkeit und ein Sieg für das gesamte israelische Volk“, sagten sie in einer Erklärung.

Das Gerichtsurteil kommt, als Israels Justizminister Yariv Levin seinen Plan zur Reform des israelischen Justizsystems vorstellte. Beschränkung der Ernennung von Richtern.

Israelische Demonstranten demonstrieren am 14. Januar 2023 in Tel Aviv gegen die neue Regierung von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu.  (Gili Yaari / NurPhoto über Getty Images)

Israelische Demonstranten demonstrieren am 14. Januar 2023 in Tel Aviv gegen die neue Regierung von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. (Gili Yaari / NurPhoto über Getty Images)

In den vergangenen zwei Wochen sind Zehntausende Israelis auf die Straßen von Tel Aviv und Jerusalem gegangen, um gegen Netanjahus neue Regierung und die Pläne zur Umgestaltung der Justiz zu protestieren. Für Samstag ist eine weitere Massendemonstration geplant.

Klicken Sie hier, um die Fox News-App herunterzuladen

Israels Oppositionsführer Yair Lapid forderte nach dem Gerichtsurteil die Freilassung von Deri und sagte: „Wenn Aryh Deri nicht gefeuert wird, bricht die israelische Regierung das Gesetz. Eine Regierung, die das Gesetz nicht respektiert. Eine illegale Regierung.“

Dies ist nicht das erste Mal, dass das Gericht einen israelischen Premierminister aus einem seiner Koalitionsmitglieder entfernt. 1993 forderte sie die Amtsenthebung desselben Aryeh Deri nach der ersten Anklage gegen den verstorbenen Ministerpräsidenten Yitzhak Rabin.

Yonat Friling ist ein leitender Produzent von Middle East Fox News. Sie können ihr unter @FrilingYonat folgen