Juni 30, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Die Pittsburgh Steelers verpflichten DT Larry Ogunjobi für einen Einjahresvertrag

Die Pittsburgh Steelers verpflichten DT Larry Ogunjobi für einen Einjahresvertrag

Früherer Defensiv-Tackle für die Cincinnati Bengals Larry Ogongobe Sie unterschrieb am Dienstag einen Einjahresvertrag bei den Pittsburgh Steelers.

Zu den finanziellen Bedingungen des Vertrags machten die Steelers keine Angaben.

Ogunjobi wird nun für die Cleveland Browns, Bengals und Steelers gespielt haben, sodass die Baltimore Ravens das einzige nordasiatische Team sind, das nicht in seinem Kader steht.

Ogunjobi hatte vor drei Jahren auch die New York Jets besucht, und ein 40,5-Millionen-Dollar-Deal mit den Chicago Bears scheiterte, nachdem er am 18. März seine körperliche Untersuchung nicht bestanden hatte. Um eine Verletzung am rechten Fuß zu reparieren.

Die Steelers brauchten nach dem Rücktritt von Stefon Tweet zu Beginn dieser Saison dringend eine Tiefe der Verteidigungslinie. Ogunjobi wird am wichtigsten sein, um das Laufen zu stoppen, ein Hauptaugenmerk für die Steelers 2022, nachdem die Laufverteidigung vor einer Saison den letzten Platz in der Liga belegt hatte. Ogunjobi bestritt in der vergangenen Saison in Cincinnati 12 Tackles und hat 41 in seiner Karriere.

Ogunjobi hat eine ziemlich lange Geschichte mit den Steelers. Er war 2019 an einer Schlägerei auf dem Platz zwischen dem defensiven Ende der Browns beteiligt Miles Jarrett Und der Steelers-Quarterback Maurer Rudolf Ein Spiel wurde ausgesetzt.

In der vergangenen Saison war Ogunjobi Teil der Überarbeitung, die den Bengals half, vom niedrigsten Sack-Aggregat in der NFL im Jahr 2020 auf den 11. Platz im Jahr 2021 aufzusteigen und einen siebten Rekord aufzustellen, der den dritten Platz belegte. Für ESPN-Statistiken und Informationsforschung.

Seine Summe in der letzten Saison war fast die Hälfte seiner Gruppensumme über vier Saisons mit Browns (14,5).

Siehe auch  Homer Shohei Ohtani, Edelsteinwerfen hilft dabei, die 14-Spiele-Pechsträhne der Los Angeles Angels einzufangen

Der 28-jährige Ogunjobi verpasste den größten Teil von Cincinnatis Lauf zum Super Bowl LVI, nachdem er sich am Ende der Saison bei einem Wildcard-Sieg gegen die Las Vegas Raiders eine Fußverletzung zugezogen hatte.

Insgesamt enthält der Draft Pick der dritten Runde 2017 21,5 funktionale Säcke mit 229 erzwungenen Eingriffen und Fummelei.

Brooke Pryor und Ben Beebe von ESPN haben zu diesem Bericht beigetragen.