April 24, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Disney brüskierte das neue Panel von Reedy Creek, bevor es die Kontrolle an WFTV übergab

Disney brüskierte das neue Panel von Reedy Creek, bevor es die Kontrolle an WFTV übergab

ORANGE COUNTY, FL – In ihren letzten Tagen der Kontrolle über das Reedy Creek Improvement District Board haben Führungskräfte und Anwälte von Disney einen Weg gefunden, die Macht der von Gouverneur Ron DeSantis ernannten neuen Mitglieder zu vergiften und die Entwicklung des Gebiets effektiv zu überwachen.

Am 8. Februar 2023, als die Versammlung von Florida Gesetze verabschiedete, um DeSantis seine neue Macht zu verleihen, unterzeichneten die Vorstandsmitglieder von Reedy Creek eine Entwicklungsvereinbarung mit dem Unternehmen, die Disney 30 Jahre lang die maximale Entwicklungsmacht über sein Land einräumte.

Laut den neuen Vorstandsmitgliedern, die jetzt als Central Florida Tourism Oversight Board bekannt sind, und ihren Anwälten wird Disney die maximal mögliche Dichte und Höhe innerhalb von Walt Disney World zugestanden. Andere Grundstückseigentümer benötigen Disneys Erlaubnis, um innerhalb des Distrikts zu expandieren, und sie und die Verantwortlichen von Reedy Creek müssen Disneys Zustimmung einholen, wenn sie irgendwelche ästhetischen Änderungen an ihren Grundstücken innerhalb des Distrikts vornehmen.

Die Vorstandsmitglieder sagten, der Distrikt dürfe auch keine Anzeigen für Unternehmen zulassen, die mit denen konkurrieren, die in Reedy Creek tätig seien.

Lesen Sie: Wie wird Disneys neues Reedy Creek-Gebiet aussehen?

„Wir verlieren die Kontrolle über alles außer Straßen- und Infrastrukturinstandhaltung“, sagte ein Vorstandsmitglied.

Die Vorstandsmitglieder sagten, sie hätten nach ihrer Einstellung von der Vereinbarung erfahren.

Beide und ihre neu ernannten Anwälte nannten die Vereinbarung verschiedene Synonyme für verrückt und extrem und sagten, dass ihre schiere Größe sie null und nichtig machen sollte.

LESEN: Disney World plant nicht, Veränderungen in Reedy Creek zu bekämpfen, sagt Präsident

Besonderes Augenmerk wurde auf einen Abschnitt gelegt, von dem Vorstandsmitglieder sagten, dass er bis 21 Jahre nach dem Tod des jüngsten Nachkommen von König Charles oder bis Disney das Resort aufgibt, für Entwicklungsrechte an einer bestimmten Parzelle geschlossen war.

Siehe auch  Bray Wyatts Fehde mit Bobby Lashley hatte für Bray Wyatt einen starken Start

„Wir haben Disney die Regierungskontrolle gegeben“, resümierte Brian Angst.

Die anderen Vorstandsmitglieder waren in ihrer Einschätzung harscher.

Dieser Browser unterstützt die Videokomponente nicht.

Lesen Sie: DeSantis unterzeichnet ein Gesetz zur Auflösung von Reedy Creek und bringt den Disney Improvement District unter staatliche Kontrolle

„Disney hat einen Tag lang versucht, König zu sein“, sagte der Vorsitzende Martin Garcia und bezog sich dabei auf den berühmtesten Park des Unternehmens.

Die Vorstandsmitglieder engagierten mehrere mit der Politik verbundene Anwaltskanzleien, um sie zu vertreten und die Vereinbarung zu analysieren, und diskutierten darüber, bis zu vier verschiedene Kanzleien hinzuzuziehen, um die finanzstarke Kanzlei zu bekämpfen, während sie versuchten, sie aufzulösen. García deutete an, dass es nötigenfalls vor den Obersten Gerichtshof der Vereinigten Staaten gebracht werde.

Einige der Vorstandsmitglieder sagten, sie hoffen, dass Führungskräfte und Anwälte von Disney bereit sein werden, an den Verhandlungstisch zu kommen und eine Einigung zu erzielen, bevor rechtliche Schritte unternommen werden, obwohl andere nicht so zuversichtlich waren.

LESEN: Der Vorstand von Reedy Creek läutet eine neue Ära ein und verteidigt sich beim ersten Treffen

Das Kommunikationsteam von Disney antwortete nicht auf mehrere Fragen, die an sie gesendet wurden, ob sie nachgeben oder kämpfen würden und ob das der Grund war, warum das Unternehmen die Kontrolle über Reedy Creek kampflos abgab. Sie schickten jedoch eine angeforderte Erklärung per E-Mail, in der sie ihre Position zusammenfassten:

„Alle zwischen Disney und dem Distrikt unterzeichneten Vereinbarungen waren angemessen, wurden in offenen öffentlichen Foren diskutiert und genehmigt und in Übereinstimmung mit dem Sunshine Act der Regierung von Florida eingehalten“, sagte ein Sprecher.

Siehe auch  Taylor Hawkins: Was wir über den Tod des Schlagzeugers Foo Fighters wissen

WFTV arbeitete mit einem unabhängigen Anwalt zusammen, der auf Regierungsrecht spezialisiert ist, um die Vereinbarung am Mittwochmorgen zu analysieren. Nach einer ersten Überprüfung sagte der Anwalt, dass die Vereinbarung gültig zu sein schien.

Lesen Sie: Ein Blick auf die Rechnung, die Disneys Creek Reddy lösen könnte

„Ich finde es schwierig, einen Grund zu finden, warum es illegal sein sollte“, sagte der Anwalt und merkte an, dass die Art der getroffenen Vereinbarung zwischen großen Entwicklern und Regierungen normal sei und von der Führung von Reedy Creek ordnungsgemäß zur Kenntnis genommen und bereitwillig eingegangen werde .

Der Anwalt sagte, der ungewöhnliche Teil seien die Gerichtsbarkeiten, in denen die Vereinbarung aufrechterhalten wurde. Der Anwalt bemerkte jedoch nicht, dass etwas an der derzeitigen Struktur von Reedy Creek normal war, und in diesem Zusammenhang machte die Vereinbarung Sinn.

Sie sagten auch, dass Vertreter von Reedy Creek und Florida auf verfassungsrechtliche Probleme stoßen könnten, wenn sie versuchen, aus dem Abkommen auszusteigen, da Regierungen bestehende Verträge nicht blockieren können.

Lesen Sie: Sondersitzung in Florida: 189-seitiger Gesetzentwurf schlägt Zukunft für Reedy Creek vor

Der Anwalt warnte davor, dass sie die Auslegung des Gesetzes durch einen Richter nicht vorhersagen könnten, sagte jedoch, dass die Vereinbarung wahrscheinlich vor Bundesgerichten gekämpft werden würde, die als Disney-freundlicher angesehen würden als das Justizsystem von Florida, das dem Einfluss von DeSantis unterliegt.

Obwohl einige Vorstandsmitglieder von Reedy Creek die Anfangsphase des Rechtsstreits skizzierten, sagten sie, ihr Fokus liege auf der Unterstützung der Demokratie und des Willens der Wähler, nicht auf dem Kampf gegen Disney.

„Wir beziehen keine Anti-Disney-Position“, sagte Engst. Wir stehen für uns selbst und für die Menschen auf und wir werden bereit sein für die nächsten Schritte. Ich hoffe, die nächsten Schritte werden gemeinsam sein.“

Siehe auch  Popstar Shakira trennt sich nach 12 Jahren von Fußballer Gerard Pique

WFTV rief das Büro von DeSantis an, um zu fragen, ob sein Team von der Vereinbarung vom 8. Februar wüsste, bevor es die Daten festlegte.

Ein hochrangiger Mitarbeiter im Büro des Gouverneurs sagte, sie hätten von dieser Vereinbarung nichts gewusst, bis die Anwälte von Reedy Creek sie kürzlich über ihre Ergebnisse informiert hätten, und das Büro betrachte die Vereinbarung als rechtlich nichtig.

Sie sagten, sie seien etwas überrascht von Disneys Bereitschaft, die Lieferung der Region einzuhalten, und nicht überrascht, dass das Unternehmen einen Schritt unter dem Radar gegangen sei.

Sie fügten hinzu, dass Steuergelder in diesem Kampf nicht verwendet werden, da der Distrikt durch Steuern von Disney und anderen Unternehmen in der Region finanziert wird.

Taryn Fensky, Kommunikationsdirektorin des Büros von Gouverneur DeSantis, gab die folgende Erklärung ab:

„Das Exekutivbüro des Gouverneurs ist sich der jüngsten Bemühungen von Disney bewusst, Verträge vor der Ratifizierung des neuen Gesetzes zur Übertragung von Rechten und Befugnissen vom ehemaligen Reedy Creek Improvement District an Disney durchzusetzen. Eine erste Überprüfung zeigt, dass diese Vereinbarungen möglicherweise erhebliche Rechtsmängel aufweisen, die zu einer Räumung führen würden die Verträge null und nichtig Legal. Wir freuen uns, dass der vom Gouverneur ernannte neue Vorstand mehrere Finanz- und Anwaltskanzleien damit beauftragt hat, Audits durchzuführen und Disneys früheres Verhalten zu untersuchen.“

Dieser Browser unterstützt die Videokomponente nicht.

Klicken Sie hier, um die kostenlose WFTV News and Weather App herunterzuladen, klicken Sie hier, um die WFTV Now App für Ihr Smart TV herunterzuladen, und klicken Sie hier, um Channel 9 Eyewitness News live zu streamen.