April 24, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Elon Musk trifft den Sprecher des Repräsentantenhauses Kevin McCarthy und Hakeem Jeffries

Elon Musk trifft den Sprecher des Repräsentantenhauses Kevin McCarthy und Hakeem Jeffries



CNN

Elon Musk, CEO von Twitter und Tesla, traf sich am Donnerstagabend im US-Kapitol in Washington mit dem Sprecher des Repräsentantenhauses, Kevin McCarthy, und dem Vorsitzenden der Demokraten, Hakeem Jefferies.

McCarthy, der das Treffen mit Musk in seinem Büro verließ, lehnte es ab, etwas anderes zu sagen, als zu sagen: „Er kam zu meinem Geburtstag vorbei.“ Der kalifornische Republikaner wurde am Donnerstag achtundfünfzig.

Nach dem Treffen schrieb Musk auf Twitter, er habe sich mit McCarthy und Jeffries getroffen, um „zu besprechen, dass diese Plattform für beide Seiten fair ist“.

Laut einer mit der Angelegenheit vertrauten Quelle traf sich Jefferies teilweise mit McCarthy, um im Falle von Protesten nach der erwarteten Veröffentlichung des Videos von der Verhaftung am Freitag eine Unterrichtung der Strafverfolgungsbehörden über die Vorbereitungen von Capitol Hill zu erhalten. Nichols-Fotosder Anfang dieses Monats starb, nachdem er den Verkehr gestoppt hatte.

Musk kam später zu einem separaten Treffen mit McCarthy – und Jeffries hatte eine kurze Interaktion mit dem milliardenschweren Geschäftsmann. Der Twitter-Thread wurde aufgerufen, aber die Quelle gab keine Details an.

Jeffries ging bald darauf, sagte die Quelle, und McCarthy blieb bei Musk, bis der Sprecher zur Abstimmung ging.

Das Treffen zwischen Musk und Kongressführern findet statt, während das House Oversight Committee eine Anhörung für nächsten Monat plant, die sich auf Twitter und den Umgang mit einer Geschichte über Hunter Bidens Laptop konzentrieren wird. Mitglieder des Repräsentantenhauses der Republikaner versprachen eine strenge Aufsicht über große Technologieplattformen und soziale Medien, denen sie eine konservative Aufsicht vorwarfen.

Laut mehreren mit der Angelegenheit vertrauten Quellen hat die Kommission drei ehemalige Twitter-Mitarbeiter zur Aussage aufgefordert und befindet sich in aktiven Gesprächen mit dem Trio über ein Erscheinen vor der Kommission. Die Quellen sagten, das Komitee erwäge den 8. Februar als mögliches Zieldatum für die Anhörung.

Siehe auch  Sam Altman ist als CEO von OpenAI zurückgekehrt

Die Art und Weise, wie Twitter mit der Laptop-Geschichte von Hunter Biden umgegangen ist, war Gegenstand mehrerer Berichte in den Twitter-Dateien, den Mitteilungen des Unternehmens, die an von Musk und seinem Team bei Twitter handverlesene Journalisten veröffentlicht wurden. Twitter-Einreichungen zeigten, dass sich das Moderationsteam des Unternehmens darüber quälte, wie es mit den ersten Geschichten über die Saga umgehen sollte. Obwohl frühe Nachrichtenberichte verboten oder heruntergespielt wurden, änderte das Unternehmen schnell den Kurs und erlaubte, dass sie auf der Plattform veröffentlicht und diskutiert wurden.

Musk hat sich einen Ruf als polarisierende Figur in der Technologiebranche und für seine politischen Ansichten erworben. Er hat sich in den letzten Monaten häufig öffentlich in der US-Politik und politischen Landschaft abgewogen. Musk hat gesagt, dass er in der Vergangenheit für Demokraten und Republikaner gestimmt hat, aber kürzlich Konservative bevorzugt hat und sagt, dass er sich als Republikaner identifiziert.

Das Treffen findet inmitten einer Verschiebung der politischen Macht in Washington statt, nachdem die Republikaner im Januar die Kontrolle über das Repräsentantenhaus übernommen hatten und McCarthy zum Präsidenten gewählt wurde.

Diese Geschichte und dieser Titel wurden mit zusätzlichen Entwicklungen aktualisiert.