Juni 23, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Ergebnisaktualisierungen für Tennessee und Evansville in der NCAA Premier League Baseball Regional

Ergebnisaktualisierungen für Tennessee und Evansville in der NCAA Premier League Baseball Regional

Tennessee Baseball befindet sich im Win-Now-Modus.

Das Team Nr. 1 (54-12) trifft am Sonntag (18:00 Uhr ET, ESPNU) im Lindsey Nelson Stadium in Spiel 3 des Knoxville Super Regional-Turniers auf Evansville (39-25). Der Gewinner geht in die College World Series, während die Saison des Verlierers beendet wird.

UT strebt unter Trainer Tony Vitiello eine dritte Reise nach Omaha in den letzten vier Saisons an. Als Nummer 1 der Gesamtwertung möchte sie außerdem verhindern, dass sie innerhalb von drei Jahren zweimal bei großen regionalen Turnieren verliert.

Live-Ergebnisaktualisierungen für Tennessee vs. Evansville Baseball im Knoxville Super Regional

Kirby Connell bekam einen und dann fiel der Vorhang zu Standing Ovations im Lindsey Nelson Stadium.

Marcus Phillips steht kurz vor den letzten beiden Outs. Er bekam ein 4-3 am Boden und ein F7 zum Abschluss.

Tennessee 12, Evansville 1. Die Tennessee Volunteers rücken in die College World Series vor.

Die Vols gehen in das neunte Inning, drei Punkte von einem CWS-Trip entfernt. Kirby Connell wird auf Platz neun spielen.

Xander Seacrest war im siebten Inning Erster, bevor Tony Vitello ihn hochhob. Das Publikum im Lindsey Nelson Stadion spendete ihm stehende Ovationen, als er das Stadion verließ, und Seacrest würdigte dies.

Nate Snead kommt auf das Feld und schlägt im siebten Inning die letzten beiden der Reihe nach aus. Sechs Bände aus Omaha.

Zander Sechrist hat sechs Innings geworfen, ohne einen verdienten Run zu ermöglichen, und ist bei 100 Pitches. Er wird ein wichtiger Teil des CWS-Laufs in Tennessee sein, wenn die Vols heute Abend weitermachen.

UT liegt neun Meilen von Omaha entfernt.

Siehe auch  Live-Updates zum Stanley Cup 2022: Die Oilers treffen am Samstag auf die Kings, um die erste Runde der National Hockey League zu beenden

Tennessee hat nach Cal Starks dreimaligem Homerun im fünften Inning nun sieben Homeruns erzielt. Die Vols erzielten 12 unbeantwortete Punkte.

Die Vols führen mit 9:1, als Billy Amick in der Mitte den längsten Homerun des Spiels schießt. Es ist ein zweigeteilter Homerun. Nick Smith ist aus dem Spiel.

HR nach HR nach HR: Tennessee Baseball stellte zu Hause gegen Evansville einen Nachsaison-Rekord in einem einzigen Spiel auf

Christian Moore erzielte seinen zweiten Homerun des Spiels, als die Aufstellung der Vols im vierten Inning gegen Nick Smith antrat.

Zander Sechrist schlägt einen Groundout gegen Simon Scherry und beendet das Inning mit geladenen Bases. Evansville lud die Bases nach einem Single, E4 und einem Ball, der von Seacrests Bein gesäumt wurde.

Sechrist wurde noch nicht wegen eines Runs angeklagt, hat aber in vier Innings 76 Pitches geworfen.

Tennessee nutzte zwei Walks mit einem RBI-Double von Blake Burke und einem RBI-Groundout von Billy Amick. Evansvilles Nick Smith kam im zweiten Inning als Ersatz für Kevin Reed im zweiten Inning der Vols ins Spiel.

Dalton Pargo erzielte einen Scoreboard-Single vom linken Feld und erzielte so einen Homerun. Fortschritt in den Bänden 3-1.

Bargo ist heute der DH für die Vols. Tennessee erzielte in den ersten beiden Innings drei Solo-Homeruns von Kevin Reed aus Evansville.

Christian Moore schlägt eine Rakete ins linke Feld, ein Solo-Homerun. Das waren 115 Meilen pro Stunde. 1-1.

Evansvilles Leadoff-Hitter Simon Cherry erreicht über E6 und erzielt schließlich einen RBI-Single. Sherri hat Cal Stark auf dem Home-Plate markiert.

Evansville führt mit 1:0. Das Spiel ist live auf ESPNews für diejenigen, die das Spiel im Fernsehen verfolgen möchten.

Siehe auch  Dak Prescott und Brass Cowboys teilen Trey Lances aufrichtige Gefühle nach dem 49ers-Handel – NBC Sports Bay Area und Kalifornien

Tennessee-Evansville ist blitzschnell verspätet. Aufgrund der 30-minütigen Wartezeit zwischen den Blitzeinschlägen ist die Premiere voraussichtlich für 19:06 Uhr ET geplant.

Welcher Sender überträgt heute das Baseballspiel Tennessee vs. Evansville?

Fernsehen: ESPNO (Auf Fubo ansehen)

mehr: Sehen Sie sich das Baseballspiel Tennessee vs. Evansville live mit Fubo an (kostenlose Testversion)

Tennessee Baseball vs. Evansville Startzeit

Baseball-Website Tennessee vs. Evansville

  • Knoxville, Tennessee
  • Lindsey Nelson Stadion

ein Licht: Lernen Sie Carly Beam kennen, das hellste Licht auf dem Lindsey Nelson Baseball Field in Tennessee

Baseball-Tickets für Tennessee vs. Evansville

So kaufen Sie Baseball-Tickets für Tennessee im Knoxville Super Regional

Tennessee-Baseball-Spielplan

Suchen Der Baseball-Spielplan für Tennessee ist da

Evansville Baseball-Spielplan

Suchen Evansville Baseball-Spielplan

Tennessee-Baseball-Kader

Suchen Tennessees Baseball-Kader hier

Baseball-Kader von Evansville

Suchen Baseball-Kader von Evansville

Spielplan der Knoxville Super Regional

Freitag, 7. Juni

Tennessee 11, Evansville 6

Samstag, 8. Juni

Evansville 10, Tennessee 8

Sonntag, 9. Juni

Spiel 15: 18 Uhr ET auf ESPNU

Knoxville Super Regional-Quoten

Laut BetMGM

  • Tennessee -600
  • Evansville +375

Klammer der College World Series 2024

Suchen Bogen Hier.

Mike Wilson berichtet über die Leichtathletik der University of Tennessee. Schicken Sie ihm eine E-Mail an [email protected] und folgen Sie ihm auf Twitter @Von Mike Wilson. Wenn Ihnen Mikes Berichterstattung gefällt, Erwägen Sie ein digitales Abonnement Damit haben Sie Zugriff auf alles.