Juli 24, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Highlights, Updates und Analysen für die vollständige Karte, einschließlich Makhachev-Volkanovski 2

Highlights, Updates und Analysen für die vollständige Karte, einschließlich Makhachev-Volkanovski 2

Erwarten Sie am Samstag ein Feuerwerk beim Hauptevent von UFC 294 in Abu Dhabi, wo der Leichtgewichts-Champion Islam Makhachev in einem Rückkampf des Kampf-des-Jahres-Kandidaten von Anfang des Jahres gegen den Federgewichts-Champion Alex Volkanovski antreten wird. Die beiden Champions traten am 11. Februar in Australien bei UFC 284 gegeneinander an, aber es war Makhachev, der den hart umkämpften Kampf durch einstimmige Entscheidung gewann und seinen Leichtgewichtstitel behielt.

Am Samstag erhält Volkanovski eine weitere Chance, Meister in zwei Divisionen zu werden, nachdem Makhachevs ursprünglicher Rivale Charles Oliveira wegen einer Verletzung, die er sich während des Trainings zugezogen hatte, aufgegeben hat. Volkanovski sagte gegenüber Yahoo Sports, dass er den Kampf mit einer Vorankündigung von nur 11 Tagen angenommen habe, so dass „sein Bild eines Tages an den Wänden der Menschen hängen wird“.

Das Co-Main Event beinhaltet auch die kurzfristige Auswechslung des ehemaligen Weltmeisters im Weltergewicht Kamaru Usman, der den durch Staphylokokken verletzten Paulo Costa gegen den ungeschlagenen Khamzat Chimaev mit 180 Pfund ersetzte. Usman wird sein Debüt im Mittelgewicht geben, nachdem er den Chimaev-Kampf in nur 10 Tagen angenommen hat.

Bleiben Sie auf dem Laufenden bei Yahoo Sports und folgen Sie unserem Live-Tracker unten für alle Neuigkeiten und Ergebnisse der gestapelten Karte.

UFC 294 Live-Ergebnisse, Highlights und Analysen

So schauen Sie UFC 294 ohne Kabel:

  • Streamen Sie UFC 294 über TNT Sports und sparen Sie PPV mit ExpressVPN

    ExpressVPN

Datum: Samstag, 21. Oktober 2023
Einführungszeit: Es ist 10 Uhr ET
Hauptkartenzeit: 14 Uhr ET
Standort: Etihad Arena, Abu Dhabi, Vereinigte Arabische Emirate
Fernsehen: PPV
fließen: ESPN+ BPV

Siehe auch  Ergebnisse der ersten Woche der NFL-Vorsaison, Highlights, Updates, Zeitplan: Kenny Pickett von Steelers debütiert mit langem TD-Drive

Wo wird UFC 294 ausgestrahlt?

(Steve Marcus/Getty Images)

Für ESPN+-Abonnenten ist UFC 294 für 80 US-Dollar über ESPN+ erhältlich. Wenn Sie noch kein ESPN+-Abonnent sind, können neue Benutzer UFC 294 mit den Kosten eines Jahresabonnements für einen Rabatt von 30 % bündeln, sodass sich der Gesamtbetrag auf 124,98 $ beläuft. Die UFC 294-Vorrunden können ESPN+-Abonnenten ohne zusätzliche Kosten streamen. Ein ESPN+-Abonnement beginnt bei 10 $ pro Monat und bietet Ihnen Zugang zu exklusiven ESPN+-Inhalten, einschließlich aller UFC PPV-Vorrunden, anderen Live-Events, Fantasy-Sport-Tools und Premium-ESPN+-Artikeln.

80 $ auf ESPN+

So schauen Sie sich UFC 294 ohne ESPN+ an oder zahlen für PPV in den USA:

(Express-VPN)

ExpressVPN bietet „unbegrenztes Internet“, was bedeutet, dass Sie an diesem Wochenende einen Live-UFC-Stream zu sehr erschwinglichen Preisen einschalten können, anstatt den hohen Pay-per-View-Preis zu zahlen. In Großbritannien werden viele UFC-Events live auf TNT Sports übertragen und erfordern keinen Kauf des Kampfes über PPV. Abonnement ohne Vertrag BT-TV (Welches beinhaltet TNT Sports) Kosten An Mit 49 US-Dollar pro Monat in Kombination mit einem VPN können Sie das Spiel am Samstag auf TNT Sports zu einem erheblichen Preisnachlass live streamen. Die zusätzliche Sicherheit, Geschwindigkeit und die Auswahl an Standortoptionen machen ExpressVPN zu einer hervorragenden Wahl für VPN-Erstbenutzer, die ihre Streaming-Funktionen erweitern möchten das Ende Beste Wahl für Bestes Streaming-VPN. Neue Benutzer können 35 % sparen und erhalten weitere drei Monate kostenlos, wenn sie sich für ein 12-monatiges ExpressVPN-Abonnement anmelden. Darüber hinaus bietet der Service eine 30-tägige Geld-zurück-Garantie.

56 $ für ExpressVPN

Siehe auch  Jürgen Klopp kritisiert Schiedsrichter Stuart Atwell nach Liverpools Niederlage gegen Brentford

UFC 294: Volkanovski vs. Makhachev, Ergebnisse, Quoten, Highlights

Hauptkarte (Startzeit 14:00 Uhr ET, ESPN+ PPV)
• Leichtgewichtsmeisterschaft: Islam Makhachev (C) (-275) vs. Alexander Volkanovski (+225)
• Mittelgewicht: Khamzat Chimaev (-320) vs. Kamaru Usman (+250)
• Halbschwergewicht: Magomed Ankalaev (-360) vs. Johnnie Walker (+280)
• Mittelgewicht: Warli Alves (+450) vs. Ikram Aliskov (-650)
• Bantamgewicht: Said Nurmagomedov (-225) vs. Moin Gafurov (+185)

Vorrunden (Jetzt live auf ESPN+)
• Fliegengewicht: Tim Elliott (+340) vs. Mukayev (-450)
• Leichtgewicht: Mohamed Yahya (+135) vs. Trevor Beck (-165)
• Bantamgewicht: Javed Bisharat (-600) vs. Victor Henry (+425)
• Mittelgewicht: Abu Zuaiter (+185) vs. Cédric Dumas (-225)
• Leichtgewicht: Mike Breeden besiegt. Anshul Gobley durch KO (Schläge) um 3:00 Uhr von R3:

• Federgewicht: Muhammad Naimov wurde besiegt. Nathaniel Wood durch einstimmigen Beschluss (29-28, 29-28, 29-28)
• Frauen im Strohgewicht: Victoria Dudakova besiegt. Jane Yu Fry durch einstimmigen Beschluss (29-28, 29-28, 29-28)
• Mittelgewicht: besiegte Chara Magomedov. Bruno Silva durch einstimmige Entscheidung (30-27, 30-27, 30-27)

  • Streamen Sie UFC 294 über TNT Sports und sparen Sie PPV mit ExpressVPN

    ExpressVPN

Warum Sie uns vertrauen können: Wir verdienen möglicherweise eine Provision über die Links auf dieser Seite, empfehlen jedoch nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Preis- und Verfügbarkeitsänderungen vorbehalten.