Mai 30, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Israel signalisiert Unterstützung für zusätzliche Hilfslinien nach Gaza: Live-Updates

Israel signalisiert Unterstützung für zusätzliche Hilfslinien nach Gaza: Live-Updates

Der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde, Mahmoud Abbas, beabsichtigt, einen langjährigen Beamten zum Premierminister zu ernennen, sagten vier mit der Angelegenheit vertraute Personen, ein Schritt, der den internationalen Forderungen nach einem unabhängigen Premierminister widerspricht. sklerotische Autorität.

Laut zwei palästinensischen Beamten, einem EU-Diplomaten und einer vierten Person, einem engen Wirtschaftsberater, plant er, Muhammad Mustafa in den kommenden Tagen zum Premierminister zu ernennen. des Themas.

Herr. Herr Abbas Bei der Ernennung von Mustafa hat Herr Einer der palästinensischen Beamten und EU-Diplomaten sagten, dass er vor der Unterzeichnung des Präsidialerlasses zur Auslieferung Mustafas letzte Konsultationen mit arabischen Ländern abgehalten habe. Sie sprachen unter der Bedingung der Anonymität, da sie nicht befugt waren, mit den Medien zu sprechen.

Herr. Abbas könnte seine Meinung ändern und Mr. Nur wenn Herr Abbas ein Dekret unterzeichnet. Die Entscheidung, Mustafa zu ernennen, ist endgültig. Nachdem der Präsident der Palästinensischen Autonomiebehörde einen Premierminister ernannt hat, hat diese Person drei Wochen Zeit, um eine Regierung zu bilden, kann aber weitere zwei Wochen in Anspruch nehmen, wenn das palästinensische Grundgesetz dies vorschreibt.

Muhammad Mustafa im Jahr 2013.Schulden…Majdi Mohammad/Associated Press

Ende Februar trat Premierminister Mohamed Shtayye aus seinem Kabinett zurück und verwies auf die Notwendigkeit einer neuen Regierung, die „die sich entwickelnde Realität im Gazastreifen berücksichtigt“. Herr. Shtayevs Regierung fungiert weiterhin als Übergangsregierung.

Hamas führte am 7. Oktober von Gaza aus eine tödliche Offensive gegen Israel an, und Israel reagierte mit schweren Bombenangriffen und einer Invasion und versprach, sich aus der Macht der Gruppe zu befreien. Diese Ereignisse haben jedoch schwierige Fragen darüber aufgeworfen, wie Gaza nach dem Krieg verwaltet und wieder aufgebaut werden soll.

Siehe auch  Bei einem ukrainischen Angriff auf den Flughafen Gerson sind mindestens drei russische Militärhubschrauber explodiert

Die Palästinensische Autonomiebehörde verfügt im Westjordanland über begrenzte Verwaltungsbefugnisse. Sie verlor 2007 in einem Machtkampf die Kontrolle über Gaza an die Hamas.

Die USA haben in den letzten Monaten eine Reform der weitgehend unpopulären Palästinensischen Autonomiebehörde gefordert, in der Hoffnung, dass diese nach dem Krieg die Kontrolle über das Regime in Gaza übernehmen kann. Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu lehnte eine solche Autorität jedoch ab.

Viele der palästinensischen Öffentlichkeit betrachten die Palästinensische Autonomiebehörde als von Korruption, Missmanagement und Zusammenarbeit mit Israel befallen. Der 88-jährige Herr Abbas übt nicht nur durch Dekrete, sondern auch auf das Justiz- und Strafverfolgungssystem weitreichenden Einfluss aus. Seit 2005 gab es in den palästinensischen Gebieten keine Präsidentschaftswahlen und seit 2006 keine Parlamentswahlen mehr.

Herr Biden-Administration Sie teilte Abbas zwar nicht mit, wen er zum Premierminister ernennen sollte, hoffte jedoch laut westlichen Diplomaten auf eine unabhängige Person, die für die einfachen Palästinenser, die internationale Gemeinschaft und Israel akzeptabel sei. Unter der Bedingung der Anonymität ist es ihnen nicht gestattet, mit den Medien zu sprechen.

In der Palästinensischen Autonomiebehörde überwacht der Premierminister die Arbeit der Ministerien, aber Herr Analysten sagen, Abbas mischt sich häufig in die Entscheidungsfindung ein.

Der ehemalige Außenminister Nasser al-Qudwa, dessen Name als möglicher Premierminister in Umlauf gebracht wurde, Herr Er sagte, die Ernennung von Mustafa würde keine „echte Veränderung“ darstellen.

„Es wird ein Mitarbeiter namens Muhammad durch einen anderen Mitarbeiter namens Muhammad ersetzt, während Abbas alle Karten in der Hand hat. Was ist die Änderung?“ Herr Qutwa, ein überzeugter Gegner von Herrn Abbas, bekannt als Abu Mazen, sagte: „Abu Mazen möchte den Status quo aufrechterhalten. Er möchte die gesamte Macht in seinen Händen behalten.“

Siehe auch  Zustimmungswert Biden: Die meisten Amerikaner sind unzufrieden mit dem Präsidenten, der Wirtschaft und dem Zustand des Landes

Herr. Herr Abbas, ein Wirtschaftswissenschaftler, der an der George Washington University in Washington, D.C. ausgebildet wurde und gleichzeitig als Berater von Abbas fungierte Mustafa leitet den Palestine Investment Fund, dessen Vorstand vom Leiter der Behörde ernannt wird. Zuvor war er Wirtschaftsminister und stellvertretender Premierminister der Behörde.

Seit mehreren Wochen ist Herr Abbas, Herr Er hat seinen Wunsch signalisiert, Mustafa zu ernennen. Im Januar hat Herr Er schickte Mustafa.

Auf der Konferenz sagte Herr Mustafa sagte, er glaube, dass die Palästinensische Autonomiebehörde ihre Regierungsführung verbessern könne. „Wir wollen niemandem Ausreden geben“, sagte er in einer ausführlichen Diskussion mit dem Präsidenten des Forums, Borge Brende. „Die Palästinensische Autonomiebehörde könnte beim Aufbau besserer Institutionen besser abschneiden.“

Jeder zukünftige palästinensische Ministerpräsident wird vor gewaltigen Herausforderungen stehen, darunter dem Versuch, den zerstörten Gazastreifen wieder aufzubauen und die Glaubwürdigkeit der Regierung zu verbessern.

Jehad Harb, ein in Ramallah ansässiger Analyst, sagte: Ernennung von Mustafa zum Herrn Er räumte ein, dass dies ein Zeichen dafür wäre, dass Abbas nicht die Absicht habe, die Macht aufzugeben, sagte jedoch, dass die Beurteilung der neuen Regierung so lange vorbehalten bleiben sollte, bis die Öffentlichkeit die Identität ihrer Minister erfahre. und wie viel Macht und Freiheit sie ausüben können.

„Es ist möglich, eine Chance zu haben, aber wir können auch eine verpasste Chance sehen, wie wir es normalerweise tun“, sagte er.