Mai 30, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Jerry Seinfeld kritisiert „Friends“ für den Diebstahl von „Seinfeld“-Charakteren

Jerry Seinfeld kritisiert „Friends“ für den Diebstahl von „Seinfeld“-Charakteren

Fernsehen

Er wird nicht für sie da sein.

Jerry Seinfeld, 70, hatte einige harte Worte für die „Friends“-Serie übrig.

Während er „Unfrosted“, sein Regiedebüt, promotet, nimmt Seinfeld die Hit-Sitcom ins Visier, weil sie ihn angeblich nachgeahmt hat.

„Unfrosted“ ist eine kommende Komödie über die Entstehung von Pop-Tarts. Neben Seinfeld spielen Hugh Grant, Melissa McCarthy, Max Greenfield, Amy Schumer, Peter Dinklage, Christian Slater, James Marsden und Dan Levy mit.

„Unfrosted“ ist Jerry Seinfelds Regiedebüt. Pop-Tarts/YouTube
„Unfrosted“ ist eine Komödie über die Entstehung von Pop-Tarts. Getty Images

Das Werbevideo zu „Unfrosted“ wirft Seinfeld Markenverletzung vor, weil es im Film „auf 221 markenrechtlich geschützte Frühstücke verwies“.

„Kennen Sie das Konzept der Markenverletzung?“ Der fiktive Präsident von Pop-Tarts, Kelman P. Gasworth, fragt Seinfeld im Video.

„Sehen Sie, Herr Seinfeld, Sie haben uns etwas weggenommen, und jetzt werden wir Ihnen etwas wegnehmen. Zeigen Sie es, Tarty.“

Anschließend wurde eine Trophäe mit den „Seinfeld“-Schauspielern Ali Wentworth, Phil Morris und Larry Thomas ausgestellt.

„Schmubby, Jackie Chilis und Soup Nazi!“ Meine Charaktere!“, rief Seinfeld aus.

„Sie sind jetzt meine Charaktere, Mr. Seinfeld“, sagt Gasworth. „Sag mir, wie fühlst du dich, wenn Leute deine Ideen stehlen und dann damit machen, was sie wollen?“

„Du meinst so etwas wie ‚Freunde‘?“ Fragt Seinfeld.

Als Jerry Seinfeld gefragt wurde, wie es sich anfühlt, wenn Leute „deine Ideen stehlen“, sagte er: „Du meinst wie ‚Freunde‘?“ Warner Bros.
Jason Alexander (im Uhrzeigersinn von links), Michael Richards, Julia Louis-Dreyfus und Jerry Seinfeld in „Seinfeld“. ) Columbia TriStar Television
Zur Besetzung von Friends gehören Matthew Perry, Courteney Cox, Matt LeBlanc, Lisa Kudrow, David Schwimmer und Jennifer Aniston. Warner Bros.

„Seinfeld“ wurde von 1989 bis 1998 neun Staffeln lang auf NBC ausgestrahlt. Es wurde als „eine Show über nichts“ bezeichnet und verfolgte das tägliche Leben einer Gruppe von Freunden (die schließlich hinter Gittern landeten – eine Show, die von Larry David geteilt wurde). HBO). „Curb Your Enthusiasm“ wurde kürzlich in einem eigenen Serienfinale ausgezeichnet.

Siehe auch  Leslie Van Houten: Ein ehemaliges Mitglied der Manson-Familie wurde aus einem kalifornischen Gefängnis entlassen, sagt ein Beamter

„Friends“ wurde von 1994 bis 2004 zehn Staffeln lang auf NBC ausgestrahlt. Obwohl es auch um das tägliche Leben der Freunde ging, hatte es mehr Handlungsstränge und ein optimistischeres Ende im Stil einer romantischen Komödie, was Chandler (dem verstorbenen… Matthew Perry) Das letzte Wort. .

David Schwimmer (im Uhrzeigersinn von oben rechts), Lisa Kudrow, Matt LeBlanc, Courteney Cox, Jennifer Aniston und Matthew Perry in Friends. Warner Bros.
Jerry Seinfeld scherzte, dass die TV-Show „Friends“ „Seinfeld“ kopiert habe. Castle Rock Entertainment
Jerry Seinfeld sprach auch über „PC-Kultur“. Castle Rock Entertainment

In Ein aktuelles Interview mit The New YorkerSeinfeld sagte auch, er glaube, dass es mit der Komödie bergab gegangen sei.

„Nichts beeinflusst die Komödie wirklich. Die Leute brauchen es immer. Sie brauchen es so dringend, und sie bekommen es nicht“, sagte Seinfeld der Verkaufsstelle.

„Früher kam man am Ende des Tages nach Hause und die meisten Leute sagten: ‚Oh, ‚Cheers‘ läuft.“ Oh, „MASH“ läuft. Oh, „Mary Tyler Moore“ läuft. ‚All in the Family‘ läuft.“ Ich habe gerade vorhergesagt: „Es wird einige lustige Dinge geben, die wir heute Abend im Fernsehen sehen können.“ Nun, wissen Sie was – wo ist er?

Er fügte hinzu: „Dies ist das Ergebnis der extremen Linken Computer Dumm, die Leute machen sich zu viele Sorgen, andere zu beleidigen.

„Unfrosted“ erscheint auf Netflix Am 3. Mai.

Mehr laden…




https://nypost.com/2024/05/01/entertainment/jerry-seinfeld-slams-friends-for-stealing-seinfeld-characters/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign=site%20buttons

Kopieren Sie die Freigabe-URL