Januar 28, 2023

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Leaders RB Brian Robinson Jr. trägt große Yards und trägt eine große Kappe

Suspension

In der Umkleidekabine der Washington Commanders sagte Trainer Ron Rivera, er habe einen Spielball für einen Running Back, der gerade sein erstes 100-Yard-Spiel der NFL geschlagen hatte. Seine Teamkollegen schrien und jubelten, als Brian Robinson Jr. mit einer übergroßen schwarzen Baseballkappe mit dem Teamlogo darauf durch die Mitte des Kreises ging. Robinson nahm die Kappe ab, hob die Hand und bat seine Kollegen um einen Moment.

Es ist 91 Tage her, seit er ein Robinson ist Zweimal im Nordosten Washingtons.

„Ich wollte das vor dem Team sagen, aber da alles im August passiert ist, verspreche ich dir, Mann – jeder in diesem Raum hat bedingungslose Liebe und Unterstützung gezeigt, Mann.“ sagte er in einem Video Das Team hat auf Twitter gepostet. „Nur dafür, dass Sie mir geholfen haben, an diesen Punkt zu kommen, wirklich, Mann, ich könnte allen in diesem Raum nicht dankbarer sein, Mann. Sie waren alle, zu denen ich am meisten gehe, nachdem ich durchgemacht habe, was ich durchgemacht habe, Mann . Nur um diese Gelegenheit zu haben, das zu tun, was Sie heute getan haben, zolle ich Ihnen alle Anerkennung, Mann. Ich danke Ihnen allen.

Die Umkleidekabine explodierte in Applaus für den Rookie, der in einer außergewöhnlichen Leistung die Offensive des Tabellenführers anführte 19-13 Sieg Über die Atlanta Falcons am Sonntag. Robinson erzielte insgesamt 18 Carrys für 105 Yards, fügte zwei Fänge für 20 Yards und einen Touchdown hinzu, und seine Fähigkeit, trotz Atlantas schwerer Brust und Fünf-Mann-Fronten durchzukommen, unterstrich den Wert der Rolle, die Washington ausfüllen musste, als es ihn als Dritter einzog Nieder. Tour aus Alabama im vergangenen Frühjahr.

Siehe auch  Zach Lavigne von den Bulls (Knie) verpasst den Saisonauftakt gegen die Heat

„Seine Leistung war erstaunlich“, sagte Rivera.

Das Abfangen von Kendall Fuller ermöglicht es den Chiefs, für einen dritten Sieg in Folge zu überleben

Jonathan Williams, der dritte Läufer, der nach Arkansas ging, sagte, jedes SEC-Comeback sei stolz darauf, einen harten, schlagkräftigen Stil zu haben. Aber er gab zu, dass Robinson so wenige physische Sonntagsfahrten hatte, dass er sagen musste: „Oh mein Gott.“

Einer von ihnen war zu Beginn des vierten Quartals, als Robinson durch einen Arm Tackle rannte, sich in den Cornerback stürzte, sicher warf und zwei potenzielle erste Tackler zog.

„Ich bin mir nicht sicher, was sein Geburtstag ist, aber an diesem Tag hat Gott ihm viel Kraft gegeben – und etwas Größe“, sagte Williams. „Es ist Genetik.“

Offensivkoordinator Scott Turner hielt in der ersten Halbzeit an der Formel fest, die er so oft mit Robinson verwendete. Er gab ihm den Ball auf First Down, Second und Middle. Scheinbar jedes Mal war Robinson entscheidend, stürzte sich in eine schwere Front und schleifte von vier auf sechs Meter. Es war ein menschlicher Schneepflug, der die Straßen frei von Kriminalität hielt, um den Zeitplan einzuhalten.

Gegen Ende des ersten Quartals sah es so aus, als würde Atlanta Robinson angreifen, also drehte Turner ein. Er bekam die Offense in klassischer Running-Manier – enge Formationen, enge Enden, Wide Receiver Cam Sims –, aber er callte stattdessen einen Pass. Robinson stürmte in die Wohnung. Taylor Heinecke traf ihn mit einem Schritt.

Robinson überrollte Cornerback Darren Hall, der von Linebacker Mykal Walker unterstützt wurde, und streckte seinen Arm für den ersten Touchdown seiner Karriere aus.

Siehe auch  Yankees gewinnen hinter Jaliber Torres den 10. Platz in Folge

„Du bist bereit für einen defensiven Linebacker“, sagte Robinson. „Du musst mindestens 80, 90 Prozent der Zeit gewinnen. Also habe ich abgedrückt, und es hat gut geklappt.“

In der zweiten Hälfte fühlte es sich vielleicht so an, als würde der schwere Laufstil an der Front der Falcons nachlassen, und Turner stützte sich mehr auf Robinson. Washingtons erster Ballbesitz fiel auf Third-and-1, und Turner kam wieder in eine enge Formation und signalisierte eine Führung beim Quarterback. Stattdessen nahm Robinson den Ball in einem längeren Lauf nach links und nutzte zwei hervorragende Empfangsblöcke für einen 21-Yard-Gewinn.

„Ich wünschte, er wäre etwas schneller“, scherzt Wide Receiver Diame Brown, eine Blockerin. „Ich werde ihn in der Nebensaison zum Schnelligkeitstraining mitnehmen, damit er punkten kann [next time]. „

Beim nächsten Drive startete Turner mit einem Robinson-Lauf (fünf Yards). Dann eine weitere (sechs), eine weitere (sieben) und eine weitere (zwei). Insgesamt callte Turner neun Läufe in elf Spielen – sechs an Robinson – und Henkee warf einen Touchdown, um John Bates zu eliminieren, ein Tor, das das Team nie aufgab. Robinson hat sich von einem Schneepflug zu einem rasanten Auto entwickelt.

In der Umkleidekabine wurde der Rookie nach Robinsons Rede von Teamkollegen durcheinander gewirbelt. Die Running Backs Williams und Antonio Gibson sagten, er sei nicht in der Nähe seines Daches. Alle lobten seine Belastbarkeit und Persönlichkeit.

„Mann, das war herzerwärmend“, sagte der Verteidiger Montez Suit über die Rede. „Bei allem, was er durchgemacht hat, willst du nur, dass er Erfolg hat – und ein Teil davon zu sein, lässt ihn sich so viel besser fühlen.“

Siehe auch  Da die Nummer 21 von Paul O'Neill im Ruhestand ist, ein letzter Kick für eine Wasserkühlung

„Ich war glücklich und stolz auf ihn für das, was er durchgemacht hat und genau die Art von Person, die er ist“, sagte Charles Leno Jr. „Er ist eine erstaunliche Person, ein erstaunlicher Mensch, und ich liebe alles an ihm.“

Anführer Brian Robinson Jr. , was ein großartiges Comeback ist

Nach einem Wirbelsturm von Interviews ist Robinson wieder in seinem Schrank und trägt seinen großen Hut zurückgeschoben. Er sagte, er versuche, das große Hutgeschäft seines Freundes zu fördern. Ron Dyer, dessen Tochter eine Freundin von Robinson in Alabama wurde, kaufte den Hut von NogginBoss, die in der bahnbrechenden TV-Show „Shark Tank“ zu sehen war. Caleb sagte, Dyer und sein Sohn Caleb hätten ein individuelles Design für die Anführer gemacht und es Robinson gegeben.

Der dumme Moment schien passend für ein Team und einen Spieler zu sein, die wahrscheinlich aus einem Sturm hervorgegangen sind und Erfolg hatten.

„Wenn Sie einen großen Hut wollen, lassen Sie es mich wissen“, sagte Robinson lächelnd.

Niki Gabvala hat zu diesem Bericht beigetragen.