Februar 26, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

MrBeast 1000 hilft blinden Menschen durch Kataraktoperationen wieder zu sehen

MrBeast 1000 hilft blinden Menschen durch Kataraktoperationen wieder zu sehen



CNN

YouTube-Star MrBeast Macht die Welt sichtbarer – für mindestens 1.000 Menschen.

der Das neueste Gimmick des Schöpfers Er bezahlt die Kataraktentfernung für 1.000 Menschen, die blind oder halbblind waren, sich aber die Operation nicht leisten konnten.

„Wir behandeln die Blindheit von tausend Menschen“, sagt MrBeast – richtiger Name Jimmy Donaldson – in dem Video vom Samstag, das am Sonntagnachmittag mehr als 32 Millionen Aufrufe hatte.

Das Video zeigt berührende Vorher-Nachher-Aufnahmen von Patienten mit klarer Sicht nach Abschluss der Operation. Der YouTuber überreichte einigen Teilnehmern auch Geldspenden und andere Geschenke.

Jeff Levinson Augenarzt und Chirurg, mit Donaldson, um die erste Runde der Operationen in Jacksonville, Florida, durchzuführen. Levinson koordiniert Das Programm „Geschenk des Sehens“. Seit mehr als 20 Jahren kostenlose Kataraktoperationen für Patienten, die nicht versichert und aufgrund von Katarakten blind sind.

„Die Hälfte der blinden Menschen auf der Welt braucht eine 10-minütige Operation“, sagt Levinson in dem Video und bezieht sich auf die Kataraktoperation.

Levinson erklärte gegenüber CNN, dass er inspiriert wurde, Menschen nach einer Kataraktoperation den Zugang zu einer Kataraktoperation zu erleichtern.

„In den Tagen und Wochen nach meiner Kataraktoperation war ich erstaunt, wie hell, schön und lebendig die Welt war“, sagte er. „Aber ich war schockiert von dem Gedanken, dass es Hunderte von Millionen, vielleicht 200 Millionen Menschen auf der ganzen Welt gibt, die aufgrund von grauem Star blind oder fast blind sind und nicht operiert werden können.“

Levinson erhielt im September einen Anruf von einem Mitglied von Donaldsons Team. „Ich habe noch nie von MrBeast gehört“, sagte er. „Also hätte ich fast aufgelegt. Aber zum Glück habe ich nicht aufgelegt.“

Siehe auch  Kris Jenner in ihrer Super Bowl-Werbung, zukünftige „Kardashians“-Show: EXKLUSIV

Sie begannen, Obdachlosenheime und kostenlose Kliniken zu kontaktieren, um eine Liste von Patienten in der Gegend von Jacksonville zu erstellen, die eine Kataraktoperation benötigten, sich diese aber nicht leisten konnten. Am Ende hatten sie eine Gruppe von 40 Patienten – und Levinson führte alle Operationen an einem Tag durch, beginnend um 7 Uhr morgens und fertig um 18 Uhr.

Die Patienten waren „ungläubig, dass sich jemand tatsächlich um sie kümmern würde, um sie vor der Erblindung zu retten, und dann die Freundlichkeit und Großzügigkeit des Geistes hätten, eine Operation anzubieten“, sagte Levinson.

Der Augenarzt verband auch Donaldsons Team mit ihm siehe international, der die Position des Chief Medical Officer innehat. Die gemeinnützige Organisation bietet Patienten in Not auf der ganzen Welt kostenlose Augenbehandlungen an. Die Organisation hat Donaldson geholfen, mehr Patienten zu erreichen, mit insgesamt 1.000 Operationen, die in etwa drei Wochen durchgeführt wurden. Das Video zeigt Patienten, die in Jamaika, Honduras, Namibia, Mexiko, Indonesien, Brasilien, Vietnam und Kenia operiert werden.

Levinson sagte, er hoffe, dass das Video und Donaldsons Großzügigkeit „eine konzertierte Anstrengung zur Beendigung unnötiger Blindheit“ inspirieren werden.

„Wenn MrBeast ein Feuer anzünden kann, wenn wir staatliche und private Unterstützung dafür bekommen können, können wir die Hälfte der Blindheit auf der Welt beenden“, sagte er. „Ohne all diese unerschwinglichen Kosten und mit unglaublichen Gewinnen an menschlicher Produktivität und menschlichem Potenzial.“