September 29, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Nia Long mit ihrem Verlobten Im Odoka im Jahr 2017. Er wurde trotz seiner Verbindung mit Long wegen einer unangemessenen Beziehung zu einem Mitarbeiter als Cheftrainer der Boston Celtics suspendiert

Nia Long bricht ihr Schweigen über die Beziehung ihres Verlobten mit dem Coach der Boston Celtics mit einem ihrer Assistenten

„Blindsideed“ Nia Long bricht das Schweigen über die Angelegenheiten des Celtics-Cheftrainers mit einem Mitarbeiter – gelobt, sich „in dieser schwierigen Zeit auf meine Kinder zu konzentrieren“: Der Club suspendiert ihn für ein Jahr

  • Amy Odoka, Verlobte der ehemaligen NBA-Startrainerin Nia Long, wurde von den Boston Celtics suspendiert
  • Suspendiert wegen einer unangemessenen Beziehung zu einem Mitarbeiter, mit dem er eine einvernehmliche Beziehung hatte
  • Long, 51, Odoka hat einen zehnjährigen Sohn. Und sie brach am Freitag ihr Schweigen, nachdem der Verrat auftauchte
  • Odoka veröffentlichte am Donnerstag eine Erklärung, in der er sich dafür entschuldigte, dass er seine Familie und sein Team im Stich gelassen hatte
  • Als Lisa Wilkes in Fresh Prince of Bel Air wurde er ein bekannter Name und langjähriger amerikanischer Schatz.
  • Sie hat auch in Boyz In The Hood, Soul Food und Big Momma’s House mitgespielt und ist Bürgerrechtlerin.

Anzeigen

Nia Long mit ihrem Verlobten Im Odoka im Jahr 2017. Er wurde trotz seiner Verbindung mit Long wegen einer unangemessenen Beziehung zu einem Mitarbeiter als Cheftrainer der Boston Celtics suspendiert

Die Schauspielerin Nia Long brach heute ihr Schweigen, nachdem sie erfahren hatte, dass ihr Verlobter von den Boston Celtics, Im Odoka, sie mit einem seiner Angestellten betrogen hatte.

sagte der Stern TMZ In einer Erklärung sagte sie, sie sei „schockiert“ von der Affäre, die zustande kommt, als sie nach Boston zieht, um mit ihrem langjährigen Liebhaber zusammen zu sein.

Siehe auch  Phoebe Bridgers deckt Carpenters Abschied von der Liebe ab

Long, 51, und Odoka, ein ehemaliger NBA-Spieler, der zum Trainer wurde, sind seit mehr als einem Jahrzehnt zusammen.

Sie haben sich 2015 verlobt, aber nie geheiratet, obwohl sie einen zehnjährigen Sohn haben. Sie hat auch noch einen weiteren Sohn aus einer früheren Beziehung.

Diese Woche wurde der Segen ihrer Familie zerstört, als die Boston Celtics Odoka suspendierten, weil sie gegen den Ethikkodex verstoßen hatten, indem sie eine einvernehmliche Affäre mit dem namenlosen Angestellten hatten.

Er glaubt, dass dies die Zeit war, in der er Untreue entdeckte.

„Die Liebe und Unterstützung von Familie, Freunden und der Gemeinschaft in dieser schwierigen Zeit bedeutet mir sehr viel“, sagte Long durch ihre Sprecherin.

Ich bitte darum, dass meine Privatsphäre bei der Verarbeitung der jüngsten Ereignisse respektiert wird.

„Ich bin vor allem Mutter und werde mich weiterhin auf meine Kinder konzentrieren“, sagte sie.

Odoka, der angesehene Trainer der Celtics im zweiten Jahr, wurde am Donnerstag wegen nicht näher bezeichneter „mehrfacher“ Verstöße gegen die Teamregeln für die gesamte nächste Saison gesperrt.

„Ich möchte mich bei unseren Spielern, Fans, der gesamten Celtics-Organisation und meiner Familie dafür entschuldigen, dass ich sie im Stich gelassen habe“, sagte er in einer Erklärung am Donnerstagabend.

Es tut mir leid, dass ich das Team in diese schwierige Situation gebracht habe, und ich akzeptiere die Entscheidung des Teams.

„Aus Respekt vor allen Beteiligten werde ich keinen weiteren Kommentar abgeben.“

Odoka soll eine „erhebliche Geldstrafe“ auferlegt worden sein, die Höhe wurde jedoch nicht bekannt gegeben.

Long, 51, und Odoka, 45, sind seit mehr als einem Jahrzehnt zusammen.  Sie wurden letzten August zusammen im Barclays Center in New York gezeigt

Odoka und Long mit ihrem Sohn Keys im Jahr 2018. Er ist jetzt 10 Jahre alt.  Sie hat auch einen älteren Sohn, Masai, aus einer früheren Beziehung (sie treten zusammen auf).

Long, 51, und Odoka, 45, sind seit mehr als einem Jahrzehnt zusammen. Sie wurden letzten August zusammen im Barclays Center in New York gezeigt

Der 45-Jährige soll ein unangemessenes Verhältnis zu einer Mitarbeiterin gehabt haben. Diese Frau wurde nicht genannt.

In einer Erklärung des Teams, das den Assistenten Joe Mazzola zum Interimstrainer ernannt hatte, sagte das Bostoner Team, dass Odokas Zukunft „zu einem späteren Zeitpunkt“ entschieden werde.

Mit ihrer Rolle in „Fresh Prince of Bel Air“ als Lisa Wilkes, Will Smiths Freundin, wurde er lange Zeit ein bekannter Name.

Sie hat auch in Boyz In The Hood, Soul Food und Big Momma’s House mitgespielt.

Die beliebte Schauspielerin wurde außerdem mit drei NAACP Image Awards und einem Black Reel Award ausgezeichnet.

Als sich diese Woche die Nachricht von der Affäre in den sozialen Medien verbreitete, sprangen Longs Fans und berühmte Freunde zu ihrer Verteidigung.

Viele machten Odoka für seine Indiskretion verantwortlich und fragten, wie er die Schönheit hätte verraten können.