März 2, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Nitish Kumar wird bald das Vertrauensvotum entgegennehmen und die Sitzung der Bihar-Versammlung beginnt

Nitish Kumar wird bald das Vertrauensvotum entgegennehmen und die Sitzung der Bihar-Versammlung beginnt

Bihar-Vertrauensabstimmung: Der Vertrauensabstimmung gingen Gerüchte über das Verschwinden mehrerer RJD-MLAs voraus

Patna:
Die neue Allianzregierung Nitish Kumar-BJP in Bihar steht heute vor einem Krafttest, eine Hürde, die sie voraussichtlich problemlos überwinden wird. Mit der Vertrauensabstimmung beginnt die Haushaltssitzung der Staatsversammlung.

Hier sind die 10 wichtigsten Punkte dieser großen Geschichte:

  1. Die BJP und RJD(U) haben 128 Mitglieder in der 243-köpfigen Bihar-Versammlung, wo die Mehrheit bei 122 liegt.

  2. Die Bharatiya Janata Party verfügt über 78 Sitze, die Janata Dal United Party unter der Führung von Nitish Kumar über 45 Sitze und die Hindustan Awam Morcha Party unter der Führung von Jitan Ram Manjhi über vier Sitze. Der verbleibende Sitz wird von einem unabhängigen MLA gehalten. Die Oppositionspartei Rashtriya Janata Dal und ihr Verbündeter, der Kongress, verfügen über 114 Sitze.

  3. Unterdessen steht Awadh Bihari Chowdhury, Sprecher der Bihar-Versammlung und Vorsitzender der RJD, vor einem Misstrauensantrag, da mehrere von der BJP geführte NDA-Führer seine Absetzung beantragten.

  4. Der Antrag auf Amtsenthebung gegen den Sprecher wurde unmittelbar nach der Ansprache des Gouverneurs an die Mitglieder am Eröffnungstag der Haushaltssitzung eingereicht.

  5. Der RJD-Abgeordnete Manoj Jha sagte, dass die JD(U) und die BJP die Stimmen der Hälfte aller Mitglieder benötigen, um den Sprecher abzusetzen. Aber das ist eine weitere Hürde, die die NDA angesichts ihrer Zahlen voraussichtlich leicht überwinden wird.

  6. Es gibt Spekulationen darüber, dass Chaudhry, der sich bisher geweigert hat, zurückzutreten, dies heute tun könnte, um der Peinlichkeit einer Abwahl zu entgehen.

  7. Der Vertrauensabstimmung gingen Gerüchte über das Verschwinden mehrerer MLAs aus der Rashtriya Janata Dal voraus.

  8. Hochrangige Polizeibeamte besuchten am späten Sonntagabend Tejashwi Yadavs Wohnsitz in Patna aufgrund einer Beschwerde, dass RJD MLA Chetan Anand „vermisst“ sei. Ein Video von Chetan Anand, der in Tejashwis Haus Cricket spielt, ist aufgetaucht.

  9. Nitish Kumar legte am 28. Januar zum neunten Mal seinen Amtseid als Ministerpräsident von Bihar ab und sagte, die Situation in der großen Allianz sei „nicht richtig“. Den Quellen zufolge war er verärgert über die mangelnde Klarheit bei den Vorbereitungen für die Wahlen im indischen Block und darüber, dass er als potenzieller Kandidat für das Amt des Premierministers übersehen wurde.

  10. Der Premierminister hat den Block Grand Alliance und All India Opposition aufgegeben und eine neue Regierung mit der Bharatiya Janata Party gebildet, die er weniger als 18 Monate zuvor aufgegeben hatte.

Siehe auch  Die Europe Free Travel Zone soll Kroatien willkommen heißen, jedoch mit Ausnahme von Rumänien und Bulgarien