April 22, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Pixel 9, Vivo

Pixel 9, Vivo

Noch eine Woche, lassen Sie uns noch einmal zusammenfassen. Der Test zur Akkulaufzeit des Galaxy A55 wurde durchgeführt und bestätigt, dass das Telefon im Vergleich zu seinem äußerst beliebten Vorgänger eine deutliche Verbesserung der Akkulaufzeit erzielt.

Wir haben neue Renderings des Google Pixel 9 gesehen, dem kleinsten in Googles kommender Produktreihe. Das 9 wird ein 6,03-Zoll-Display (vermutlich 120-Hz-OLED) bieten, verglichen mit dem 6,1-Zoll-Pixel 9 Pro und dem 6,5-Zoll-Pixel 9 Pro XL. Ein weiterer großer Unterschied zum Vanilla Pixel 9 ist das Dual-Kamera-Setup im Vergleich zu den drei Kameras, die sowohl beim Pixel 9 Pro als auch beim Pixel 9 Pro XL zu finden sind.

Vivo stellte die Telefone X Fold3 und X Fold3 Pro vor. Der Vivo Es verfügt über einen Snapdragon 8 Gen 2 mit 12 GB oder 16 GB RAM und einen 5.500-mAh-Akku. Das X Fold3 Pro erweitert diese Hardware um einen Snapdragon 8 Gen 3 und einen 5.700-mAh-Akku. Es gibt auch verschiedene Kameraeinstellungen. Das Pro verfügt über eine 50-Megapixel-Hauptkamera mit einem 1/1,3-Zoll-Sensor, einen 3 x 64-Megapixel-Zoom und eine 50-Megapixel-Ultra-Wide-Kamera mit Autofokus. Es verfügt außerdem über einen V3-Bildgebungschip. Dem vivo X Pro3 fehlt der V3-Chip und er verfügt über einen kleineren 50-Megapixel-Hauptsensor. Kamera, nur 2x-Zoom-Kamera, aber der gleiche Ultraweitwinkel.

Preise für das Vivo Der Preis des vivo Die Telefone sind bereits im Vivo-Store in China erhältlich und werden Ende des Monats ausgeliefert.

Das Galaxy A55 zeichnet sich durch eine deutlich verbesserte Akkulaufzeit aus.


Es sieht so aus, als würde Google drei Pixel 9-Telefone anbieten.


Diesmal gibt es zwei Modelle. Beide verwenden die gleichen Displays, aber das Pro verfügt über einen besseren Chipsatz, bessere Kameras und einen besseren Akku.


Das ursprüngliche Tab S6 Lite stammt aus dem Jahr 2020, und es gab ein Modell für 2022, und dies ist die dritte Iteration. Es ist mit Wi-Fi- und LTE-Varianten ausgestattet und verfügt über ein LCD-Display mit S Pen-Unterstützung.


Mit WhatsApp können Sie endlich hochauflösende Medien versenden und diese automatisch für jede Datei auswählen. Die Einstellung befindet sich derzeit in der Betaphase, wird aber in einer zukünftigen Version verfügbar sein.

Das Samsung Galaxy M55 ist offiziell. Es basiert auf einem 6,7-Zoll-Super-AMOLED-Plus-Display mit FHD+-Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz. Es verfügt über eine Helligkeit von bis zu 1.000 Nits, einen Fingerabdruckscanner unter dem Display und eine 50-Megapixel-Frontkamera, die in einem Lochausschnitt untergebracht ist. Auf der Rückseite befindet sich eine 50-MP-Hauptkamera mit OIS sowie ein 8-MP-Ultraweitwinkelobjektiv und eine 2-MP-Makrokamera. Das Galaxy M55 ist mit dem Snapdragon 7 Gen 1-Chipsatz von Qualcomm sowie 8 GB RAM und 256 GB Speicher ausgestattet, der über einen microSD-Kartensteckplatz erweiterbar ist. Das Telefon läuft auf der One UI 6.1-Schnittstelle auf Basis von Android 14 mit einer Garantie von 4 Android-Systemupdates und 5 Jahren Sicherheitspatches. Der 5.000-mAh-Akku unterstützt die 45-W-Super-Fast-Charging-2.0-Technologie von Samsung, die laut Samsung eine 70-prozentige Ladung in 30 Minuten ermöglicht.

Das Galaxy M55 in Dunkelblau und Hellgrün ist für 2.999 R$ (600 $) mit 256 GB Speicher gelistet. Das Gerät ist in Brasilien bereits vorbestellbar und wird voraussichtlich bald in weiteren Ländern erhältlich sein.

Um Sie zu beeindrucken, hat das Unternehmen eine spezielle Website erstellt.


Das Galaxy M55 kann jetzt in Brasilien vorbestellt werden.


Das Telefon ist nur eines von vielen Geräten, die am Freitag angekündigt werden.


Es wird gemunkelt, dass das Telefon nächste Woche vorgestellt wird.