Mai 26, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Queen Elizabeth kehrt nach Gerüchten über ihren Tod zur Arbeit zurück

Queen Elizabeth kehrt nach Gerüchten über ihren Tod zur Arbeit zurück

Foto: Victoria Jones/Paul/AFP über Getty Images

Die Königin möchte, dass Sie wissen, dass sie es ist. Definitiv nicht tot, Vielen Dank. Trotz allem, was Sie vielleicht gehört haben, ist der britische Monarch immer noch am Leben und wohlauf – und im Geschäft.

Nur Tage nach dem Test positiv für COVID-19 (und 24 Stunden nachdem das Internet einen Fehler für „tot“ erklärt hat), Königin Elizabeth die zweite Sie kehrte von zu Hause zu ihrem Arbeitsplan zurück. Berichten zufolge nahm sie am Mittwoch, dem 23. Februar, per Videoverbindung an ihrem wöchentlichen Treffen mit dem britischen Premierminister Boris Johnson teil. Königlicher Korrespondent Omid Skopje Er bestätigte die Nachricht auf seinem Twitter-Account und schrieb, dass der Buckingham Palace die Teilnahme der Königin an dem Treffen bestätigt habe. Scooby erwähnte auch, dass der Gouverneur am Donnerstag zwei virtuelle Treffen abgehalten habe, aber seitdem seien sie gewesen Verspätet Die Königin hat weiterhin erkältungsähnliche Symptome von COVID-19.

Wenn ich positiv auf COVID-19 getestet und anschließend über das Internet für tot erklärt würde, würde ich einfach nicht zur Arbeit gehen. Aber angesichts der Umwandlung Großbritanniens inLeben mit COVIDEs macht Sinn, dass die Queen den Druck verspürt, so schnell wie möglich zur Normalität zurückzukehren.“ Am Montag, den 21. Februar, einen Tag nachdem der Buckingham Palace das Testergebnis der Queen bestätigt hatte, legte Johnson eine ganze Reihe von Richtlinien und Anforderungen für das neuartige Coronavirus vor. Als Teil des Plans endet die gesetzliche Verpflichtung zur Selbstisolation nach einem positiven COVID-Test am Donnerstag, obwohl die Königin anscheinend plant, während ihrer Genesung isoliert zu bleiben. Wahrscheinlich keine schlechte Idee, wenn man bedenkt, dass sie 95 Jahre alt ist.

Siehe auch  Kanye West hat angeboten, ihren Job zu kündigen, um Vollzeit-Stylistin für Kim Kardashian zu werden

Lassen Sie dies uns allen eine Lektion sein: Nur weil wir jemanden nicht sehen, der öffentliche Aufgaben erfüllt, nachdem bei ihm ein hochansteckendes Virus diagnostiziert wurde, heißt das nicht, dass er noch am Leben ist.