Mai 30, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Quellen – Die Eagles machen Landon Dickerson zum bestbezahlten Point Guard der Geschichte

Quellen – Die Eagles machen Landon Dickerson zum bestbezahlten Point Guard der Geschichte

PHILADELPHIA – Die Philadelphia Eagles haben sich am Montag mit dem Pro-Bowl-Linksverteidiger Landon Dickerson auf eine Vertragsverlängerung um vier Jahre geeinigt, gab das Team bekannt.

Laut Adam Schefter von ESPN hat der Deal einen maximalen Wert von 87 Millionen US-Dollar und beinhaltet garantierte 50 Millionen US-Dollar, was ihn zum bestbezahlten Point Guard in der Geschichte der NFL macht.

Dickerson, 25, ein Zweitrunden-Pick im Draft 2021 aus Alabama, ging in das letzte Jahr seines Rookie-Vertrags.

Er entwickelte sich schnell zu einem Stammspieler in Philadelphia. Dickerson hat 46 von 50 möglichen Spielen für die Eagles gestartet und war in den letzten beiden Saisons im Pro Bowl. Die Saison 2023 war wohl seine bisher beste, da er bei ESPNs Blockgewinnrate (81 %) den ersten Platz unter den Innenoffensivspielern belegte und bei der Passsiegrate (96 %) den vierten Platz belegte.

Die Eagles verfügen seit langem über eine der besten Offensivlinien im Spiel. Die Einheit erlitt in dieser Nebensaison einen Rückschlag mit dem Rücktritt des All-Pro-Centers Jason Kelce. Aber die restlichen Starter – Dickerson, Lane Johnson, Jordan Mailata und Cam Jürgens – werden zurückkehren.

Jürgens, ein Zweitrunden-Pick von 2022, wird voraussichtlich vom rechten Guard in die Mitte wechseln, um Kelce zu ersetzen, wodurch eine Lücke auf der rechten Guard-Position entsteht.

Siehe auch  Es ist nicht einfach, eine Verletzungskrise zu lösen, aber die Baseball-Führungskräfte sollten sich besser an die Arbeit machen

Dickerson war Teil einer Offensivlinie der Eagles, die 2023 bei der Blockgewinnquote den ersten Platz belegte (77 %) und bei der Passblockgewinnquote den siebten Platz belegte (63 %).