September 29, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Samsung Galaxy Z Flip 4: Beste Kameras, Akkulaufzeit und Softwarefunktionen

Was ist los

Samsung hat gerade das Galaxy Z Flip 4 angekündigt, das die neueste Iteration seines faltbaren Telefons ist.

Warum spielt es eine Rolle

Faltbare Telefone waren vor etwa drei Jahren weit verbreitet, aber sie machen immer noch einen kleinen Teil des Smartphone-Marktes aus. Das Z Flip 4 und Fold 4 sind Samsungs Versuch, das zu ändern.

Was kommt als nächstes

Das Samsung Galaxy Z Flip 4 wird am 26. August mit einem Startpreis von 1.000 US-Dollar veröffentlicht.

Samsung Etwa das Galaxy Z Flip 4 am Mittwoch während seiner Aktivitäten Unverpacktes Ereignis Im Rahmen seiner jüngsten Bemühungen zu fördern faltbare Telefone. Das Z Flip 4 verfügt über eine neue Software, die sein faltbares Design, seine verbesserten Kameras mit besseren Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen und einen größeren Akku nutzt. Es geht am 26. August in den Verkauf und kostet ab 1.000 $ (999 £, 1.499 AU$).

Das Galaxy Z-Flip Beweise das Am beliebtesten faltbar Bisher laut Marktforschungsschätzungen. Aber in der gesamten Branche haben höhere Preise, niedrigere Kameras, Akkulaufzeit im Vergleich zu Standardtelefonen und ein Mangel an attraktiven Funktionen das Gesamtbild von faltbaren Geräten beeinträchtigt. Mit dem Galaxy Z Flip 4 adressiert Samsung einige – aber nicht alle – dieser Bedenken. Noch wichtiger ist, dass es Fortschritte beim Verständnis der Öffentlichkeit für faltbare Geräte wie das Z Flip macht.

Samsung versucht zu beweisen, dass das Z Flip 4 mehr zu bieten hat als seine kompakte Größe. Aus diesem Grund neigen Sie dazu, Flex zu verwenden – die Funktion, die Apps zwischen dem oberen und unteren Bildschirmrand aufteilt, wenn sie zur Hälfte gefaltet werden. Jetzt können Sie die untere Hälfte des Bildschirms als Trackpad zum Navigieren am oberen Bildschirmrand verwenden – ein Update, das die Arbeit mit Apps im Flex-Modus erleichtern soll.


Jetzt spiel:
Schau dir das an:

Galaxy Z Flip 4: Samsung Flip Phone bekommt neue Software, …


4:23

Diese Funktion ist sowohl für das Galaxy Z Flip 4 als auch für das Z Fold 4 neu, obwohl Samsung angekündigt hat, dass es sie auch auf ältere faltbare Geräte bringen wird. In der kurzen Zeit, die ich mit dem Z Flip 4 hatte, schien dies ziemlich einfach zu funktionieren, nachdem ich die Funktion im Einstellungsmenü ausgeschaltet hatte.

Auch das Cover-Display des Z Flip 4 hat einige Neuerungen bekommen. Sie können schnelle Antworten auf Textnachrichten senden, Telefonanrufe tätigen und Porträtfotos vom externen Bildschirm aufnehmen.

Samsung faltbar

Galaxy Z Flip 4-Abdeckungsbildschirm.

Lisa Eadicicco / CNET

Zusammengenommen sind diese Upgrades ein Schritt in die richtige Richtung für das Z Flip 4. Es ist unklar, ob die Erweiterung des flexiblen Modus und die zusätzliche Bildschirmabdeckung ausreichen, um diejenigen zu überzeugen, die sich nicht bereits für faltbare Telefone interessieren. Aber es zeigt, dass Samsung sowohl der Software als auch der Hardware mehr Aufmerksamkeit schenkt, was entscheidend ist, um das Versprechen hinter faltbaren Telefonen zu demonstrieren.

Abgesehen davon erhält das Z Flip 4 einige der routinemäßigen Updates, die Sie von jedem neuen Smartphone erwarten würden – faltbar oder nicht. Es wird klappen Qualcomms Snapdragon 8 Plus Gen 1 Prozessor, der eine leicht verbesserte Version des Chips ist, der ausgeführt wird Galaxy S22 Aufgereiht. Obwohl die Auflösung der Hauptkamera die gleiche ist wie in Z-Flip 3 (12 MP Weitwinkel- und Ultraweitwinkelobjektive) erbt Z Flip 4 das Format Galaxy S22 Verbesserte Nachtfotografie. Dies bedeutet, dass es ein helleres Weitwinkelobjektiv und eine größere Pixelgröße sowie Unterstützung für Fotos im Hochformat im Dunkeln haben wird. Auch die Akkugröße des Z Flip 4 wächst auf 3.700 mAh im Vergleich zu den 3.300 mAh des Vorgängers.

Dies sind alles willkommene Änderungen, die die Kompromisse verringern, die Sie bei der Wahl zwischen dem Z Flip und den nicht faltbaren Galaxy S-Telefonen von Samsung eingehen müssen. Die vorherige Akkulaufzeit des Z Flip 3 war nicht gerade berauschend, und das Kamerasystem fühlte sich „gleichwertig mit den Kameras an, die man in einem 700-Dollar-Telefon findet“, sagte mein Kollege Patrick Holland.

Am Design des Z Flip hat sich bis auf ein paar Verbesserungen nicht viel geändert. Das Scharnier ist etwas kleiner und hat jetzt eine glänzendere Oberfläche als das Z Flip 3. Das innere Display des Z Flip 4 ist 45 % haltbarer, während das Äußere mit Gorilla Glass Victus Plus von Corning bedeckt ist. Zu den neuen Farboptionen gehört Samsungs Bora Purple Gerade für das Galaxy S22 eingeführt Zusammen mit Roségold, Blau und Graphit. Diese Unterschiede fallen nicht sofort auf, wenn Sie das Gerät in die Hand nehmen, aber Sie können sie sehen, wenn Sie das Z Flip 3 und das Z Flip 4 nebeneinander betrachten.

Samsung faltbar

Lisa Eadicicco / CNET

Der Preis des Z Flip 4 von 1.000 US-Dollar ist für viele Menschen wahrscheinlich immer noch hoch, zumal es viele überzeugende Standardtelefone auf dem Markt gibt, die Hunderte von US-Dollar weniger kosten. Mit einigen neuen Softwareverbesserungen und routinemäßigen Upgrades für Kamera, Prozessor und Akku scheint das Galaxy Z Flip 4 kein massives Upgrade zu sein.

Aber es ist immer noch ein Wendepunkt für die faltbaren Geräte von Samsung. Samsung geht weit darüber hinaus, Apps auf biegbaren Bildschirmen reibungslos laufen zu lassen. Es versucht endlich, neue Wege zu finden, um mit Apps zu interagieren, die Sie mit einem nicht faltbaren Telefon nicht erreichen könnten.

Siehe auch  Mehr als 10.000 Mal heruntergeladene Google Play-App enthält RAT für Datendiebstahl