Mai 21, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Sehen Sie sich den Drop-The-Mic-Moment von Hollywood Teamsters Boss beim Meeting – Deadline an

Sehen Sie sich den Drop-The-Mic-Moment von Hollywood Teamsters Boss beim Meeting – Deadline an

Hollywood-Arbeiter präsentierten gestern Abend im Shrine Auditorium eine geschlossene Front zur Unterstützung des andauernden Streiks der Writers Guild of America, der nun in seinen dritten Tag geht. Dazu gehörte auch Teamsters Local 399 in Hollywood, dessen Sekretärin und Chefunterhändlerin Lindsay Dougherty vor einer Menge von 1.800 WGA West-Mitgliedern den größten Drop-Mic-Moment hatte.

Duncan Crabtree – Irland

SAG-AFTRA

Wie Deadline gestern berichtete, riefen Jon Avnett, Vorsitzender des Verhandlungsausschusses der Directors Guild, und Duncan Crabtree-Ireland, nationaler Exekutivdirektor und Chefunterhändler von SAG-AFTRA, beide zur Solidarität zwischen den Hollywood-Gewerkschaften und Gewerkschaften auf. Ihre Gruppen sind an der Reihe für das nächste Feilschen: Die DGA beginnt am Mittwoch Vertragsverhandlungen mit der Motion Picture and Television Producers Alliance, gefolgt von SAG-AFTRA am 7. Juni und von Teamsters und IATSE im nächsten Jahr.

Avnet und Crabtree-Ireland erhellten die Menge und ich erhielt stehende Ovationen und Applaus.

Aber es war Dougherty, die die größten Momente kontrollierte, und sie wurde immer wieder applaudiert, als sie versprach, dass ihre Mitglieder die WGA-Streikposten nicht überschreiten würden.

„Unsere Teamsters werden auch Seite an Seite bei euch sein“, sagte sie der Menge. „Wir haben ein Sprichwort, das wir unseren Mitgliedern gerne sagen: ‚Teammitglieder überschreiten keine Streikpostenlinien.’“

RELATED: Hollywood Cast Lead Lindsey Dougherty auf WGA Strike, Streikposten, Union Solidarity & Studios ‚Bullsh*t – Deadline Q&A

Sie fuhr fort: „Die gesamte Unterstützung, die ich bisher gesehen habe, wird besser werden, und wir freuen uns darauf, diesen Kampf mit euch zu führen.“ „Jetzt befinden wir uns an einem Wendepunkt in der Arbeiterbewegung. Wenn wir das bekommen wollen, was wir haben, müssen wir dafür kämpfen. Also warte einfach dort. Kämpfe weiter. Geh eines Tages weiter auf den Bürgersteig auch, denn wenn Sie eine Streiklinie einwerfen, werden diese Lastwagenladungen von Lastwagen anhalten.“ Schlagen, versprochen.“

VERBINDUNG: WGA-Streik schließt „Milliarden“ inmitten von Gefechten, „Zurück“-Schreie außerhalb des NYC-Studios; Die Darsteller weigern sich, bei den Dreharbeiten zu „American Horror Story“ Sitzgelegenheiten zu überqueren

Ich fuhr fort, nachdem der Jubel abgeklungen war. „Wir haben alle gesehen, was jetzt in Hollywood passiert. Sie lassen uns alle aushungern, nicht nur euch. Also, was auch immer ihr jetzt bezahlt, sie werden uns alle später bezahlen, mit Zinsen.“

„Und wir versprechen Ihnen, dass es nächstes Jahr genauso sein wird, wenn IATSE und die Teamsters unseren Kampf aufnehmen. Wir müssen kämpfen. Wir müssen weiter gemeinsam kämpfen.“

Verwandt: Vollständige Trefferabdeckung der Frist

Dann kam der Moment, das Mikro fallen zu lassen. Und was ich den Studios sagen würde, ist: ‚Wenn du Sex haben willst, wirst du es herausfinden.‘ Anschließend verließ sie die Bühne unter Standing Ovations und einer Umarmung von WGAW-Präsidentin Meredith Stehm und vielen anderen auf der Bühne.

Ein Video ihrer Ausführungen können Sie sich hier ansehen:

Jeder andere Gewerkschaftsführer, der auf dem Treffen in Los Angeles sprach, darunter Vertreter von IATSE, Labourers Local 724, IBEW Local 40 und Plasterers Local 755, sang aus demselben Buch der Solidaritätshymne unter Applaus des Publikums.

Siehe auch  YouTuber Logan Paul unterzeichnet mehrjährigen WWE-Vertrag