Juni 23, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Sehen Sie, wie die Champs-Élysées in Paris in eine Picknickdecke für Gruppen verwandelt wurden

Sehen Sie, wie die Champs-Élysées in Paris in eine Picknickdecke für Gruppen verwandelt wurden

PARIS (AP) – Die berühmteste Straße der französischen Hauptstadt, die Champs-Élysées, verwandelte sich am Sonntag in eine riesige Picknickdecke, als etwa 4.000 Menschen in der Sonne saßen und eine Mahlzeit im Freien genossen.

Die glücklichen Gäste wurden durch eine Lotterie ausgewählt und erhielten kostenlose Körbe voller köstlicher Leckereien von einigen der besten Pariser Köche, darunter Blätterteiggebäck und innovative Sandwiches.

Das Essen wurde in acht provisorischen Küchen entlang der Straße zubereitet und von Restaurants entlang der Straße serviert, darunter das beliebte Restaurant Fouquet und McDonald’s.

Die Menschen essen ihr Mittagessen im Rahmen eines riesigen Picknicks entlang der Champs-Elysées vor dem Arc de Triomphe, organisiert vom Champs-Elysées-Komitee, Sonntag, 26. Mai 2024 in Paris.  (AP Photo/Aurelien Morisard)

Die Menschen essen ihr Mittagessen im Rahmen eines riesigen Picknicks entlang der Champs-Elysées vor dem Arc de Triomphe, organisiert vom Champs-Elysées-Komitee, Sonntag, 26. Mai 2024 in Paris. (AP Photo/Aurelien Morisard)

Die Menschen essen ihr Mittagessen im Rahmen eines riesigen Picknicks entlang der Champs-Elysées vor dem Arc de Triomphe, organisiert vom Champs-Elysées-Komitee, Sonntag, 26. Mai 2024 in Paris.  (AP Photo/Aurelien Morisard)

Die Menschen essen ihr Mittagessen im Rahmen eines riesigen Picknicks entlang der Champs-Elysées vor dem Arc de Triomphe, organisiert vom Champs-Elysées-Komitee, Sonntag, 26. Mai 2024 in Paris. (AP Photo/Aurelien Morisard)

Eine riesige Tischdecke, die sich über 216 Meter (236 Yards) vom Arc de Triomphe bis zur Kreuzung mit der Avenue George V erstreckte, diente als Sitzgelegenheit für die Veranstaltung, die genau zwei Monate vor der Eröffnungszeremonie der Olympischen Sommerspiele in Paris stattfand.

Die Tischdecke hat eine Gesamtfläche von 4.212 Quadratmetern und wurde laut Veranstalter in Frankreich aus 100 % recycelten Fasern hergestellt.

Auch Bürgermeisterin Anne Hidalgo besuchte die beiden Parks. Das Champs-Élysées-Komitee hat in der Vergangenheit weitere Veranstaltungen im Freien organisiert, darunter eine gemeinsame Filmvorführung und die weltweit größte Diktatveranstaltung.

Siehe auch  Der chinesische Ministerpräsident Li betonte auf dem Asien-Gipfel „Unverantwortlichkeit“ in Bezug auf nukleare Bedrohungen