Juni 13, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Sinema zitiert einen Gesetzesentwurf, der sich an die Führungskräfte scheiternder Banken richtet, nachdem das Unternehmen seine Verbindungen zur Wall Street kritisiert hatte

Phoenix – Arizona Puss. Kirsten Sinemaein demokratischer Einzelgänger, der zum Unabhängigen wurde und ebenfalls unter Beschuss geraten ist eng ausgerichtet Im Interesse der Wall Street erntete er am Donnerstag Anerkennung dafür, dass er die Brokerage-Gesetzgebung unterstützt hat, die ins Visier genommen werden könnte Gescheiterte Bankmanager.

Sinema, die nicht gesagt hat, ob sie eine zweite Amtszeit im Jahr 2024 anstrebt, nannte als Beispiel den Gesetzentwurf, der diese Woche vom Senatsausschuss für Banken, Wohnungsbau und städtische Angelegenheiten verabschiedet wurde. Vertragsabschluss zwischen den beiden Parteien sagt sie oft Mangel an Kongress.

Ihre unerschütterliche Unterstützung für die Verhandlungen vor dem Traualtar war ihre Inspiration Scheidung aus der Demokratischen Partei Im vergangenen Jahr hat es ihren möglichen Weg zur Wiederwahl in einem der am meisten beobachteten Wahlkämpfe des Senats erschwert.

Sinema beschrieb gegenüber Associated Press ihre Rolle bei der Vermittlung einer Einigung zwischen dem Ausschussvorsitzenden, Senator Sherrod Brown, D-Ohio, und dem republikanischen Senator Tim Scott aus South Carolina.

„Meine Aufgabe bestand darin, ihnen zu helfen, ihre Unterschiede zu verstehen und ihnen dabei zu helfen, einen Teil dieser Gemeinsamkeiten zu finden“, sagte Sinema.

Sprecher von Brown und Scott sagten, sie hätten mit Sinema und anderen Diskussionsteilnehmern zusammengearbeitet, um ihre Ideen umzusetzen.

Die Aktion erfolgt als Reaktion auf den diesjährigen Bankenzusammenbruch im Silicon Valley, die zweitgrößte Bankenpleite in der Geschichte der USA, gefolgt vom Untergang der Signature Bank und der First Republic Bank.

Der Gesetzentwurf des Senats würde es den Aufsichtsbehörden erleichtern, Entschädigungen von Führungskräften insolventer Banken zurückzufordern. Sinema sagte, es dränge auf die Aufnahme einer Bestimmung, die die Federal Reserve dazu verpflichtet, über Bemühungen zur Verbesserung der Bankenaufsicht zu berichten.

Siehe auch  Laut Musk wird Tesla am 8. April ein Robotertaxi vorstellen

Nach dem Zusammenbruch der Silicon Valley Bank geriet Sinema unter Druck, weil es einen Gesetzentwurf aus dem Jahr 2018 unterstützte, der die „Stresstests“-Anforderungen für Banken mit Vermögenswerten zwischen 100 und 250 Milliarden US-Dollar, einschließlich Silicon Valley, lockerte. gefüttert Er machte den Absturz dafür verantwortlich Schlechtes Management, milde Vorschriften und laxe Aufsicht durch die Mitarbeiter.

Sinema sagte, ihre Unterstützung für eine Ausweitung der Macht der Regulierungsbehörden sei keine Reaktion auf den auf sie ausgeübten Druck. Kritiker, sagte sie, „sind nicht in relevanten Ausschüssen tätig, verstehen die Probleme nicht und beteiligen sich nicht an der täglichen Arbeit, um sicherzustellen, dass wir in unserem Land ein solides und starkes Wirtschafts- und Finanzsystem haben.“

Sie sagte, die Fed behalte auch nach dem Abschwung die Befugnis, Banken angemessen zu regulieren, und die Zentralbank habe Anzeichen dafür gehabt, dass das Silicon Valley in Schwierigkeiten sei, habe aber nicht dringend gehandelt.

„Der Fehler, den ich in der Vergangenheit gemacht habe, bestand darin, im Tempo des alten Geschäfts zu agieren, nicht im Tempo des neuen Geschäfts“, sagte sie.

Sinema, das dafür bekannt ist, seine Kontakte zu Reportern auf ein Minimum zu beschränken, hat in diesem Jahr seine Interaktionen mit den Medien intensiviert, da es über seine politische Zukunft nachdenkt. Sie sammelt Geld für einen möglichen Wiederwahlkampf, hat jedoch nicht bekannt gegeben, ob sie kandidieren wird oder nicht, da sie sich auf ihre Arbeit im Kongress konzentriere.

Es erwartet Sie ein harter und unvorhersehbarer Triathlon.

US-Delegierter. Robin Gallegoein Veteran und Kinokritiker, ist Nur Hauptdemokrat im Rennen um den Senat. Sheriff von Pinal County Mark Lamb Er ist der einzige große republikanische Kandidat, obwohl die frühere Fernsehmoderatorin Carrie Lake über eine Kandidatur nachdenkt.

Siehe auch  Was weißt du diese Woche?

Vor diesem Hintergrund wird Arizona eine wichtige Rolle bei dem Bemühen der Demokraten spielen, ihre knappe Mehrheit im Senat zu behalten Die allgemeine Wahlkarte begünstigt im Jahr 2024 die Republikaner.

Sinema wurde auch als potenzieller Kandidat für das parteiübergreifende „Einheitsticket“ des Weißen Hauses genannt, das die No Labels-Gruppe in Betracht zieht. Versuchen Sie, den Stimmzettel zu bekommen in mehreren Staaten, einen Ersatzkandidaten aufzustellen, „wenn beide Seiten unangemessen spaltende Präsidentschaftskandidaten wählen“.

Cinema lehnte die Idee am Donnerstag ab.

„Ich kandidiere nicht für das Präsidentenamt“, sagte sie.