Juni 13, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Super Mario Bros.  Wonders Goombas beißen tatsächlich, genau wie Miyamoto es immer wollte

Super Mario Bros. Wonders Goombas beißen tatsächlich, genau wie Miyamoto es immer wollte

In der Vergangenheit haben Sie sich vielleicht gefragt: Moment, warum erleidet Mario Schaden, wenn er im Originalspiel gegen einen Goomba stößt? Super Mario Bros.? auftaucht, Mario Der Schöpfer Shigeru Miyamoto hatte eine Antwort: Feinde haben dich gebissen. Das haben wir nie erlebt. Nun, das ändert sich in der bald erscheinenden Version Super Mario Bros. Wonder.

In Der neueste Teil der laufenden Webserie von NintendoFragen Sie den Entwickler, die Menschen dahinter Er fragt sich Er beantwortete einige weitreichende Fragen zur kommenden exklusiven Switch-Version. Sie stellten fest, dass dies nicht der Fall war wirklich Er war betroffen Per Filmdass es anders entwickelt wurde als in der Vergangenheit Mario Spiele und die seltsame Arbeit, 3D-Modelle in einem präzisen 2D-Side-Scroller gut aussehen zu lassen. Es ist wirklich interessantes Zeug! Aber mein Lieblingsteil der ersten beiden Teile dieser langjährigen „Ask the Developer“-Reihe ist vielleicht die Hintergrundgeschichte, warum Goombas Mario und andere Charaktere beißen, wenn sie sich nähern.

entsprechend Er fragt sichDer Art Director Masanobu Sato hörte einmal, wie jemand erklärte, dass Miyamoto auf die Frage, warum Mario nach der Kollision mit einem Goomba im Originalspiel Schaden erlitten habe, geantwortet habe: „Das liegt daran, dass die Goombas ihn gebissen haben„.

Bildschirmfoto: Nintendo/Kotaku

Wie er jedoch betonte Er fragt sichRegisseur Shiro Mouri, selbst wenn dies der Fall ist, konnte das Spiel diese Details aufgrund von „Hardwareeinschränkungen“ zu diesem Zeitpunkt nicht anzeigen. Super Mario Bros. Wonder Produzent Takashi Tezuka, der daran gearbeitet hat Mario Spiele seit fast vier Jahrzehnten erklären auch, dass dies der Grund ist, warum sich die Koopa Troopas Mario zuwandten, als sie ihnen im klassischen NES-Spiel begegneten.

„Wir haben versucht zu vermitteln, dass sie den Spieler gebissen haben, indem wir ihn dazu gebracht haben, sich umzudrehen“, sagte Tezuka.

„Aber jetzt sind wir in der Lage, diese Ausdrücke zu zeigen“, sagte Sato.

Das sagen die Entwickler in Er fragt sichIn dem Moment, in dem Goomba Mario Schaden zufügt, wird eine kleine Animation abgespielt, die zeigt, wie der ikonische Feind den Klempner (oder eine andere vom Spieler verwendete Figur) beißt.

„Ja, und wenn sie dich beißen, tun sie es mit einem Lächeln im Gesicht!“ Sato fügte hinzu.

Ich kann die Lektüre nur wärmstens empfehlen Das vollständige Interview Weil es mehr Einblicke hinter die Kulissen gibt, wie das Spiel entwickelt wurde und woher all seine seltsamen Ideen kommen.

Super Mario Bros. Wonder Es erscheint am 20. Oktober für Nintendo Switch Auch wenn Kopien durchgesickert sind, sollten Sie sich vor Spoilern in Acht nehmen.

.

Siehe auch  Zufall: Sega feiert den Aprilscherz mit der Ermordung von Sonic The Hedgehog