Juni 2, 2023

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Warmes Objekt, das in Schlafzimmer in New Jersey einschlug, war ein 4,5 Milliarden Jahre alter Meteorit „in einwandfreiem Zustand“, bestätigen Experten


Experten bestätigen, dass ein Meteorit das Haus in New Jersey getroffen hat

Dieses warme Objekt Es krachte durch die Schlafzimmerdecke In New Jersey handelte es sich tatsächlich um einen Meteoriten, bestätigten Experten am Donnerstag.

Das Objekt, das kürzlich in das Hopewell-Haus fiel, war ein 2,2 Pfund schwerer Steinmeteorit, der etwa 4,56 Milliarden Jahre alt war, sagte Nate Magee, Professor für Physik am College of New Jersey, am Donnerstag.

Der Meteor, den örtliche Beamte mit einer Größe von etwa zehn mal sechs Zoll beschrieben, traf am Montag das Dach eines Hauses im Ranch-Stil. Der längliche Gegenstand durchschlug das Dach und das Dach des Hauses, bevor er auf den Holzboden aufschlug, wodurch das Dach beschädigt und rissig wurde. Susie Cobb ist eine Hausfrau. er erzählte CBS Philadelphia dass der Meteor in das Schlafzimmer ihres Vaters eingedrungen sei, aber er sagte, niemand sei verletzt worden.

Das College of New Jersey sagte, Magee habe visuelle Inspektionen, densitometrische Messungen, Rasterelektronenmikroskopbilder sowie Untersuchungen und Eingaben von Jerry Delaney, einem pensionierten Meteoritenexperten des American Museum of Natural History und der Rutgers University in New Jersey, verwendet.


die Hochschule sagte er in einer Facebook-Erklärung Der Meteorit ist wahrscheinlich vom Typ LL-6, hat also weniger Eisen als die meisten Chondriten-Meteoriten und wurde vor seinem Eintritt in die Erdatmosphäre durch starke Hitze „hart transformiert“.

„Gestern die Gelegenheit zu haben, den Meteoriten zu untersuchen, war für mich und eine Gruppe von Physikstudenten und Professoren am TCNJ eine seltene und aufregende Gelegenheit“, sagte Magee. „Wir freuen uns, bestätigen zu können, dass es sich bei dem Objekt um einen echten Chondriten-Meteoriten in perfektem Zustand und um einen der wenigen berühmten Chondriten-Fälle handelt, die der Wissenschaft bekannt sind.“

Chondrite sind felsig und entstanden durch die Verklumpung von Staub und Körnern im frühen Sonnensystem. Jedes Jahr fallen Hunderte Meteoriten auf die Erde. Nach Angaben des Planetary Science Instituteaber nur wenige werden gefunden, weil sie oft in abgelegenen Gebieten oder im Meer landen oder nicht gesehen werden, wie sie fallen, und nicht gefunden werden. Laut CBS PhiladelphiaNur etwa 1.100 Meteoriten dieses Typs wurden von Wissenschaftlern gefunden und identifiziert.

Das College sagte, der Meteorit werde nach der nächstgelegenen Postanschrift benannt und wahrscheinlich offiziell als „Titusville, NJ“-Meteorit bekannt sein.

Siehe auch  Unter Australien wurde ein 4 Milliarden Jahre altes Stück Erdkruste identifiziert