Juni 18, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Warriors-Star vom Spiel gegen Thunder ausgeschlossen – NBC Sports Bay Area & Kalifornien

Warriors-Star vom Spiel gegen Thunder ausgeschlossen – NBC Sports Bay Area & Kalifornien

Ein MRT ergab, dass Steph Curry keine strukturellen Schäden am rechten Knie hat und der Star der Warriors wird später in dieser Woche erneut untersucht.

Die Warriors teilten am Mittwochnachmittag ein Update mit, nachdem Curry das Spiel am Dienstag gegen die Minnesota Timberwolves wegen Schmerzen im Knie verpasst hatte. Vor dem Spiel am Dienstag wurde er einem MRT unterzogen.

Curry erlitt die Verletzung bei der 116:110-Niederlage von Golden State gegen die Timberwolves am Sonntag, als der zweifache NBA-MVP auf sein rechtes Knie stürzte.

Er wird im Spiel am Donnerstag gegen die Oklahoma City Thunder im Chase Center nicht spielen. Die Warriors werden „irgendwann“ später in dieser Woche ein weiteres Update bereitstellen.

Der vierfache Meister erzielt in bisher 11 Spielen dieser Saison einen Durchschnitt von 30,7 Punkten bei 48,8 Prozent Schüssen aus dem Feld und 44,6 Prozent aus der 3-Punkte-Distanz sowie 4,6 Rebounds und 3,9 Assists.

Und nach der hitzigen Schlägerei zwischen den Warriors und Timberwolves am Dienstagabend ist Curry möglicherweise nicht der Einzige, der am Donnerstagspiel teilnimmt.

Berichten zufolge untersucht die NBA den Vorfall weiter, der sich bei einem In-Season-Turnierspiel im Chase Center ereignete, bei dem Draymond Green etwa zehn Sekunden lang Rudy Gobert mit dem Kopf schlug, nachdem Klay Thompson und Jaden McDaniels in den Vorfall verwickelt waren. Thompson, Green und McDaniels wurden alle aus dem Spiel ausgeschlossen.

Es steht noch nicht fest, ob die Liga zusätzliche Disziplinarmaßnahmen verhängen wird, sie werden aber voraussichtlich irgendwann vor dem Spiel am Donnerstag bekannt gegeben. Die Warriors, die wahrscheinlich ohne zwei Spitzenreiter auskommen, müssen einen Weg finden, die Widrigkeiten zu überwinden, während sie versuchen, ihre vier Spiele andauernde Niederlagenserie zu beenden.

Siehe auch  Die Doppelshow am Montagabend erreicht insgesamt 20,6 Millionen Zuschauer, während sie sich überschneidet

Laden Sie den Dubs Talk Podcast herunter und folgen Sie ihm