Juli 18, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Wie Buddy Hield die Produktion von Klay Thompson bei den Warriors nachahmen kann – NBC Sports Bay Area & California

Wie Buddy Hield die Produktion von Klay Thompson bei den Warriors nachahmen kann – NBC Sports Bay Area & California

„Er wird ein großartiger Torschütze sein. Er arbeitet hart. Er wird ein hartnäckiger Verteidiger sein. Er ist körperlich begabt. Er wird jemandem helfen. Er wird einen großen Einfluss haben.“

– Klay Thompson spricht über die Möglichkeit, dass Buddy Hield als Kandidat für den Beitritt zu einem NBA-Team ausgewählt wird

Als Klay Thompson mir diese Meinung im Jahr 2016 mitteilte, ahnte er noch nicht, dass er die Warriors nach acht Jahren verlassen und ihnen die Gelegenheit bieten würde, ihn durch einen Mann zu ersetzen, den er als seinen „bahamischen Bruder“ bezeichnete.

Und am Donnerstag, drei Tage nachdem Thompson einem Wechsel zu den Dallas Mavericks zugestimmt hatte, holten die Warriors Buddy Hield, um die klaffende Lücke zu füllen, die Klays Abgang hinterlassen hatte.

Es handelt sich um einen Sign-and-Trade-Deal mit den Philadelphia 76ers (die über Dallas den Zweitrunden-Pick von Golden State erhalten), der den Fünf-Teams-Deal vervollständigt, der mit Thompsons Wechsel begann.

Obwohl Hield Thompson niemals in den Herzen von Double Nation oder in den Nachsaison-Rekordbüchern der NBA ersetzen wird, ist es durchaus plausibel, dass er die Produktion wiederholen kann, die er durch Klays Wechsel nach Texas verloren hat.

wirklich wirklich.

Es gab eine Zeit, in der ein Vergleich zwischen Thompson und Hield lächerlich gewesen wäre. Obwohl alles, was sie gemeinsam hatten, ihre bahamaische Abstammung und ein erstklassiger Dreipunktschuss waren, und Clay sogar noch spezieller war als Buddy. Während Hield im relativen Verborgenen zu kämpfen hatte, war Thompson ein Schlüsselmitglied des besten Teams der Liga, ein ewiger Star und in der Saison 2018/19 Mitglied des All-Defensive Teams der NBA. Er war in einem Hochgeschwindigkeitszug zur Hall of Fame.

Siehe auch  Cincinnati Bengals vs. Kansas City Chiefs Spielzusammenfassung: Ergebnis, Statistiken, Höhepunkte | Asiatische Meisterschaft

Doch Thompson konnte seinen Status als Senior nicht wiedererlangen, da er 31 Monate lang ausfiel, nachdem er sich einen Riss im linken vorderen Kreuzband und einen Riss in der rechten Achillessehne zugezogen hatte. Verletzungen haben Clay seiner einst herausragenden Perimeterverteidigung beraubt, und seine Schussfähigkeiten sind auf den gleichen allgemeinen Bereich wie Hield zurückgegangen.

Ein Blick auf die Zahlen von der Saison 2021–22 bis zur Saison 2023–24:

Field-Goal-Prozentsatz: Thompson 43,3 Prozent vom Feld, Hield 44,8.
Drei-Punkte-Prozentsatz: Thompson 39,7 Prozent, Hield 39,2 Prozent.

Durchschnittliche Tore pro 36 Minuten pro Saison: Thompson 24,9, 23,8 und 21,7; Höhe 18,2, 19,5, 16,9. Die Gesamtwerte werden etwas durch Hields viel geringere Größe ausgeglichen, da er bei den Indiana Pacers und 76ers durchschnittlich knapp 12 Schüsse pro Spiel erzielte.

Während Thompsons Statistiken mit den Warriors zusammengestellt wurden, als er den Platz mit Stephen Curry teilte, wurden Hields Statistiken erstellt, als er zwischen den Sacramento Kings, Pacers und 76ers pendelte.

Aus objektiver Sicht sind Thompson, 34, und Hield, 31, sehr ähnliche Spieler – und das gilt auch für die Verteidigung. Hields Wertung (115,7) war letzte Saison etwas besser als Thompsons Wertung (116,1). Keiner von ihnen ist exzellent, obwohl Clay dazu neigt, sich gegen größere Spieler zu behaupten.

Eine weitere Tatsache ist, dass Hield in den letzten drei Saisons maximal 246 Spiele bestritten hat – darunter 84 Spiele zwischen Indy und Philly in der letzten Saison. Er hat das Stadium des „Schwangerschaftsmanagements“ noch nicht erreicht.

Die Warriors bereiten sich seit letztem Sommer auf einen möglichen Abgang Thompsons vor, als dieser ihr Angebot für eine Vertragsverlängerung um zwei Jahre und 48 Millionen US-Dollar ablehnte. Das Team ging ein Labyrinth von Kennzahlen durch und formulierte seine Pläne von Grund auf.

Siehe auch  Perez‘ Bedenken über die Geschwindigkeit von Saudi Verstappen sind „normal“

Auf der Suche nach einem verfügbaren Big Point Guard, der in der Lage ist, die Schüsse und Räume bereitzustellen, die Klay seit über einem Jahrzehnt hat, gab es nicht viele attraktive Optionen. Zwei der fünf Spieler, die mehr Dreier als Thompson schlagen (Ray Allen, Reggie Miller), sind im Ruhestand, zwei weitere (James Harden, Damian Lillard) stehen auf anderen Gehaltslisten und der fünfte ist der Point Guard von Golden State.

Unter denjenigen, deren Erwartungswert über dem Mindestgehalt lag, war niemand eindeutig besser als Hield. Eric Gordon war ein uneingeschränkter Free Agent, aber vier Jahre älter als Hield und engagierte sich schnell im Team.

Also entschieden sich die Warriors für die Verpflichtung von Hield. Er wird in der ersten Saison eines Vertrags über 37,4 Millionen US-Dollar 8,7 Millionen US-Dollar verdienen, was etwa 6 Millionen US-Dollar weniger ist als die 43,2 Millionen US-Dollar, die Thompson in seiner letzten Saison bei den Warriors verdient hat.

Thompson war die einzige große Niederlage der Warriors in der Offseason. Das Team antwortete, indem es Kyle Anderson, Dean Anthony Milton und Hield hinzufügte. Wie Klay kann Buddy kämpferisch sein, hat aber das Talent, tolle Tore zu schießen.

Für ein Front Office, das den Sommer mit dem Ziel begonnen hat, Paul George zu übernehmen, stellt dies einen Plan C (Hield), D (Melton) und E (Anderson) dar.

Da das Vertragsmoratorium der NBA am Samstag um 9:01 Uhr ausläuft, sind die Warriors nur einen Stern, Plan B, von einer bemerkenswerten Erholung entfernt.

Laden Sie den Dubs Talk-Podcast herunter und folgen Sie ihm