Juli 5, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Besitzer von Pixel 6 sind mit teuren vergilbten Hüllen von Google nicht zufrieden

Besitzer von Pixel 6 sind mit teuren vergilbten Hüllen von Google nicht zufrieden

Die Nutzer von Google Pixel 6 und 6 Pro waren von den 30-Dollar-Erstanbieterfällen von Google nicht beeindruckt. Wenn man sich Reddit und Rezensionen auf Amazon ansieht, gibt es Dutzende von Leuten, die sich über das durchsichtige Plastikdisplay beschweren streng gelbUnd fälsche esoder einfach nur Das Telefon wird nicht ab Werk installiert. Einige Benutzer haben einige ähnlich aussehende Fotos ihrer Fälle gepostet und gesagt, dass sie sich von mehreren Monaten bis zu nur zwei oder drei Wochen verschlechtert haben. Redakteur hier bei die Kante Er sagt, ihr Fall beginne, „ein bisschen schlampig“ auszusehen.

Obwohl es viele positive Bewertungen von Fällen gibt, ist es schwer, die Anzahl der Beschwerden zu ignorieren. Es scheint auch unwahrscheinlich, dass dies nur von einer schlechten Reihe von Fällen stammt. Es gibt einen Reddit-Thread, der sich über das Problem beschwert ab januar Und einer mit fast den gleichen Beschwerden Vor ein paar Stunden. Einige der Bewertungen erwähnen auch, dass die Hüllen beginnen, ihre Form um die Tasten oder den Boden herum zu verändern, was mich persönlich besorgt über ihre Fähigkeit macht, mein Telefon zu schützen. Google reagierte nicht sofort die KanteBitte um Stellungnahme, ob dies bekannte Probleme seien.

Eine von mehreren Rezensionen bei Amazon, die wir gefunden haben, zeigt einen weniger schwerwiegenden Fall von Flecken.
Foto: Akshay Mohol auf Amazon

Jeder, der jemals eine durchsichtige Handyhülle für 10 $ gekauft hat, wird es wahrscheinlich sein sehr Vertraut mit dieser Art von schneller Verfärbung. Zum größten Teil ist es nur eine Tatsache, dass durchsichtiger Kunststoff verwendet wird. Viele der negativen Bewertungen geben sogar zu, dass sie irgendwann mit der Verfärbung gerechnet haben; Sie hatten nicht erwartet, dass dies in Wochen oder Monaten passieren würde, noch erwarteten sie, dass es so widerlich klingen würde, wenn es passierte. Ich persönlich glaube, ich habe es seit Anfang 2010 nicht mehr so ​​schlimm gesehen.

Der Fall meines Redakteurs hat die hässlichen Flecken nicht, aber er ist auch nicht gealtert.
Foto: The Edge/Richard Lawler

Auch dies ist jedoch kein Deal-Breaker-Problem, kein Name; Es ist ein Telefon, das von derselben Firma verkauft und gebrandet wurde, die die Telefone herstellt. Es gibt auch den zusätzlichen Stich, dass dies ein Problem ist, das Google in der Vergangenheit gelöst hat. Einige meiner Kollegen hatten gute Erinnerungen daran Stofftaschen Das Unternehmen stellte Telefone wie Pixel 4A und Pixel 5 her, ebenso wie einige Reddit-Kommentatoren (obwohl es einige Beschwerden gibt). Diese hatten offensichtlich nicht das gleiche Vergilbungsproblem, und wenn sie schmutzig werden, können Sie sie relativ einfach reinigen.

Glücklicherweise gibt es heutzutage viele Pixel-Fälle von Drittanbietern, aber es ist ein wenig enttäuschend, dass es ein Glücksspiel ist, den offiziellen zu bekommen. Zumindest beginnen diese Berichte aufzutauchen Vor Pixel 6A veröffentlicht; Wenn Google ähnliche Fälle für sein budgetfreundlicheres Telefon anbietet, ist es möglicherweise am besten, wegzugehen, es sei denn, das Unternehmen gibt bekannt, dass es das Problem behoben hat.

Siehe auch  „The Witcher School“ musste aufgrund politischer Kontroversen geschlossen werden