März 2, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Bobby, der „älteste Hund der Welt“, wird von Guinness World Records untersucht

Bobby, der „älteste Hund der Welt“, wird von Guinness World Records untersucht

Haustiere

Es ist eine Welt, in der Hunde fressen.

Ein Skandal in der Welt der Rekordhunde hat dazu geführt, dass Guinness World Records vorübergehend Anträge sowohl für den ältesten lebenden Hund als auch für den ältesten Hund aller Zeiten genehmigt hat, wie The Post bestätigen kann.

Am 1. Februar 2023 soll Bobby 30 Jahre und 266 Tage alt sein. Guinness Weltrekorde Er zertifizierte ihn als neuen Rekordhalter sowohl für den ältesten Hund als auch für den ältesten Hund Stets.

Bobby verstarb im Oktober 2023, wenige Monate nach seinem 31. Geburtstag Auf Facebook bestätigt Dr. Karen Becker ist eine Tierärztin, die viele Male Hunde gesehen hat.

„Letzte Nacht hat dieser süße Junge seine Flügel verdient“, schrieb sie. „Obwohl er jeden anderen Hund in der Geschichte überlebt hat, werden seine 11.478 Tage auf der Erde nie genug für diejenigen sein, die ihn lieben. Gott sei Dank, Bobby … du hast der Welt alles beigebracht, was ihr nicht beigebracht werden sollte.“

Am 1. Februar 2023 soll Bobby 30 Jahre und 266 Tage alt sein. Guinness Weltrekorde

Der Rafeiro do Alentejo ist eine Hütehunderasse mit einer durchschnittlichen Lebenserwartung von 12 bis 14 Jahren. Amerikanischer Kennel Club.

Allerdings wurden in letzter Zeit Zweifel laut, ob es sich bei dem Hund aus Portugal tatsächlich um den ältesten Hund handelt – obwohl sein Geburtsdatum zuvor vom Servico Medico-Veterinario do Municipio de Leiria (Veterinärdienst der Gemeinde Leiria) bestätigt wurde. sowie SIACEine von der portugiesischen Regierung genehmigte Haustierdatenbank.

Die Leute fragen sich nun, warum Fotos von Bobby als jungem Welpen ihn mit weißen Pfoten zeigen, während ältere Fotos ihn mit braunen Pfoten zeigen.

Siehe auch  Eine Untersuchung ist im Gange, nachdem 29 Menschen bei einem Brand in einem Pekinger Krankenhaus ums Leben gekommen sind Nachricht

Aufgrund des Verdachts, dass Eine Untersuchung von WIREDGWR führt eine systematische Überprüfung durch, die die Überprüfung der aktenkundigen Beweise, die Suche nach neuen Beweisen und die Beratung mit Experten und Personen umfasst, die mit dem ursprünglichen Antrag in Verbindung stehen.

LEIRIA, PORTUGAL – 2. JULI: Bobby, der 31-jährige Hund, posiert mit seinem Guinness-Weltrekord-Zertifikat am 2. Juli 2023 in Leiria, Portugal.  Bobby hält den Guinness-Weltrekord für lebende Hunde.  Er genoss es immer, sich frei in den Wäldern und Feldern rund um das Haus seines Besitzers zu bewegen.
Allerdings wurden in letzter Zeit Zweifel laut, dass Bobby tatsächlich der älteste Hund aller Zeiten ist. Luis Boza/Anatolu Agency über Getty Images

Bewerbungen werden während der laufenden Prüfung ausgesetzt, bis alle Ergebnisse bestätigt und mitgeteilt wurden.

„Es wurden bisher noch keine Maßnahmen gegen einen der Rekordhalter ergriffen und alle Maßnahmen werden vom Ergebnis der Überprüfung abhängen“, stellte ein Sprecher im Hinblick auf Berichte klar, dass Bobby sein Titel entzogen worden sei.

Akzeptiere mehr…




https://nypost.com/2024/01/16/lifestyle/worlds-oldest-dog-bobi-under-investigation-by-guinness-world-records/?utm_source=url_sitebuttons&utm_medium=site%20buttons&utm_campaign%20button=site

Kopieren Sie die URL zum Teilen