Juli 20, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Bryce Harper gelang bei der Niederlage der Phillies gegen die Marlins ein Homerun

Bryce Harper gelang bei der Niederlage der Phillies gegen die Marlins ein Homerun

MIAMI – Bryce Harper verbrachte den Samstagnachmittag damit, durch das Innenfeld im Lean Park zu wandern und zu lernen, wo er in verschiedenen Situationen sein muss, wenn er in dieser Saison auf der ersten Base spielen möchte.

Harper plant nicht nur, im zweiten Inning das erste Base zu spielen, sondern er plant auch, so zu schlagen, wie er weiß, dass er es kann.

Aber im Baseball ist nichts einfach. Harper trainierte seinen chirurgisch reparierten rechten Ellbogen mit einem 90,2 Meilen pro Stunde schnellen Fastball im dritten Inning bei der 5:3-Niederlage gegen die Marlins am Samstag, was die Rekord-Siegesserie der Phillies von 13 Spielen beendete. Harper blieb zunächst im Spiel, doch Bryson Stott schlug ihn im fünften Inning aus. Allerdings waren die Röntgenbilder negativ und Harper soll es gut gehen.

„Einfach so schmerzhaft“, sagte er. „Es hätte sicherlich schlimmer kommen können.“

Harper wird zurück sein. Wenn nicht am Sonntag, dann nach der All-Star-Pause. Harpers zweite Hälfte erwies sich tatsächlich als interessant. Seine Fähigkeit, auf der ersten Base zu spielen, könnte sich darauf auswirken, wie das Front Office die Handelsfrist am 1. August angeht. Und ob er seine Stärke wiederentdecken kann, könnte die Chancen der Phillies verbessern, die Nachsaison zu erreichen.

„Ich bin noch nicht Bryce“, sagte Harper vor dem Spiel. „Ich habe keine Lust.“

Aber Harper hat seit dem 25. Mai nicht mehr 160 aufeinanderfolgende Panelauftritte absolviert. Es ist die längste Obdachlosendürre seiner Karriere.

„Ich bin froh, dass ich auf dem Feld bin, wissen Sie?“ sagte Harper. „Das kann ich wirklich sagen. Ohne die Leute im Verein – meine Trainer – und die Art und Weise, wie ich in der Nebensaison gearbeitet habe, wäre ich nicht in dieser Situation. Alles vor der Pause war ein Geschenk. Du weißt, was ich bin.“ sagen? K Long [hitting coach Kevin Long] Gestern meinte er: „Oh, ich habe gerade das Frühlingstraining und darüber hinaus abgeschlossen.“ Ich sage: „Wenn ich 60 Besuche außerhalb der Saison und Frühlingstraining bekomme, die für mein Jahr angerechnet werden, nehme ich das an.“

Siehe auch  Könnten die Leaders versuchen, Bill Belichick nach der Saison einzustellen?

„Ich bin nicht dort, wo ich sein möchte. Ich treffe nicht die Widerlinge, die ich will oder so etwas in der Art. Ich bekomme Schläge, wenn ich sie brauche. Ich habe immer noch das Gefühl, dass ich gut spielen kann. Ich fühle mich immer noch wie ich.“ „Ich gehe dorthin und ich halte an. Wir haben noch einen langen Weg vor uns.“

Damit kommt Harper nahe daran, die erste Base zu spielen.

„Wenn ich aus der Pause zurückkomme, weiß ich, dass wir mehr Tags machen oder Dinge kürzen werden“, sagte Harper. „Dann bin ich mir nicht sicher, was ihr nächster Plan ist. Ich habe mit niemandem wirklich darüber gesprochen, ich versuche nur, die Arbeit zu erledigen, die ich brauche. Ich denke, wenn wir uns alle gut fühlen, Bobby eingeschlossen.“ [Dickerson] Und [Rob Thomson]Wir werden darüber reden, wann ich mit dem Spielen beginnen werde.

Dave Dombrowski sagte, dass die Phillies vor der Handelsfrist am 1. August wissen werden, ob Harper die erste Base spielen kann. Das ist wichtig, denn wenn Harper zuerst punten kann, kann er Kyle Schwarber vom linken Feld zum DH bewegen. Die Phillies könnten es auf einen linken Feldspieler abgesehen haben. Wenn Harper nicht das erste Base spielen kann, kann es sein, dass sie ihre Aufmerksamkeit auf den Pitcher oder sogar den Corner Fielder richten.

„Ich möchte da draußen gut sein, nicht nur für mich selbst, sondern auch für das Team und die Jungs da draußen“, sagte Harper. „Ich möchte nicht dorthin gehen und einfach sagen: ‚Hey, das ist cool.‘“ Ich bin da. Nein, ich möchte dort wirklich gut sein. Wenn wir einen Wechsel machen oder so, ob es ein First Baseman oder ein Third Baseman oder ein Outfielder ist, bekommen wir einen wirklich guten Spieler. Wie gesagt, ich möchte dort gut spielen – und ich möchte dort gut sein und nicht nur dorthin gehen und spielen.“

Siehe auch  Liberty gewann den Commissioner's Cup, indem sie einen Rivalen Aces in die Luft jagte

Wenn Harper auf der ersten Base spielt, wenn er die Macht erreicht und die Phillies vor dem 1. August befördert werden, würden die Phillies ihre Chancen auf einen weiteren Red October lieben.

„Wir sind wirklich gut“, sagte Harper. „Ich glaube noch nicht, dass wir mit irgendjemandem klarkommen. Ich kenne Dombrowski und John [Middleton] Sie werden alles versuchen, um uns besser zu machen. Ob das Schlagen ist, ob das Werfen ist, ob das Schlagen oder Angreifen ist – was auch immer. Ich weiß, dass sie bekommen werden, was wir brauchen. Unser Büro hat uns wirklich gut getan. Unser Start war großartig. Der Angriff kam doch nicht so, wie wir es besprochen haben, oder? Homer, solche Dinge.

„Aber im Großen und Ganzen denke ich, dass wir großartige Arbeit geleistet haben. In letzter Zeit haben wir großartigen Baseball gespielt Pause, wir haben einige gute Mannschaften im Einsatz. Wir müssen einfach weitermachen. „Baut jeden Tag weiter.“