Mai 19, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Ich habe das ganze Wochenende Fallout 76 gespielt und war ziemlich begeistert

Ich habe das ganze Wochenende Fallout 76 gespielt und war ziemlich begeistert

Ich habe schließlich aufgegeben. Nachdem ich jahrelang von meinen Freunden umworben und von der neuen Fernsehsendung motiviert worden war, verbrachte ich das vergangene Wochenende hauptsächlich mit Spielen Fallout 76, Bethesdas MMO-Überlebensspiel basierend auf Open-World-RPGs. Als es 2018 zum ersten Mal auf den Markt kam, Fallout 76 Gegen sie kann nichts mehr unternommen werden. Es scheint, dass viele von vornherein nicht wollten, dass es als Sonderedition des Spiels existiert Überbewertete Spieler bekommen eine schmutzige Tascheund wurde ungeschnitten und leer veröffentlicht. Seine Entwicklung war a Totales Versagen des Managementsund es scheint, dass die Bewohner des Spiels völlig aufgegeben haben Fallout 76 Innerhalb weniger Monate. Bethesda weigerte sich jedoch, das Spiel aufzugeben, und im Jahr 2020 geschah eine Art Wunder. Fallout 76'S Ödland Erweiterung Es hat das Spiel mehr oder weniger überarbeitet, menschliche NPCs eingeführt und eine neue Geschichte eingeführt, die der Darstellung des postapokalyptischen Appalachia etwas Leben eingehaucht hat. langsam aber sicher, Fallout 76 verbessern.

Mehrere Jahre vorspulen (und Erweiterungen) und wir kommen im Jahr 2024 an, wo nach Abschluss Super neu Er fällt Zeigt anAlle sind gegangen Schreit nach Spielen Es basiert auf. Einige heben ab Fallout: New Vegas Und modifizieren Sie es entsprechendAber Und noch mehr als das wird eingefangen Fallout 4, die letzte große Einzelspieler-Veröffentlichung der Reihe mit intaktem Ruf. Und dann, irgendwo dazwischen, gibt es Leute wie mich, die in der Vergangenheit noch nie gespielt haben Fallout 76Einführung Ich habe zuvor gehört, dass es im Laufe der Jahre saniert wurde, und wir untersuchen jetzt, worum es bei dem ganzen Hype geht. Nun, nachdem ich mehrere Tage am Stück gespielt habe, freue ich mich, berichten zu können, dass ich… So'ne Art Bekomme es.

Siehe auch  Die nächste Welle von Xbox Game Pass-Spielen umfasst Dead Space, Cities: Skylines 2 und Jusant

Fallout 76 Es war eindeutig aus Knochen gebaut Fallout 4, mit Schwerpunkt auf Personalisierung und Regelbildung zur Förderung von Communities im Online-Umfeld. In diesem Sinne geschah das Bethesda Es scheint, dass das Spiel ohne echte Charaktere veröffentlicht wurde. Der Entwickler ist der festen Überzeugung, dass die Spieler die Charaktere in den Geschichten des anderen sein sollen. Ödland Nach dieser langen Strecke schien es eine Kurskorrektur gegeben zu haben, indem eine Schatzsuche-Handlung und relevante Charaktere hinzugefügt wurden, die mich besser durch die Welt führen konnten, als es meinen Freunden beim ersten Spielen geboten wurde.

Was war an meiner Zeit mit ihm am klarsten und interessantesten? Fallout 76 Es war eine Spannung zwischen dem neuen und dem alten Teil der Erfahrung. Ich habe ein paar meiner Freunde versammelt, die das Spiel gespielt haben, bevor es aktualisiert wurde (und die schon seit Jahren versuchen, mich zum Spielen zu bewegen) und bin bei ihnen eingestiegen. Obwohl mein Charakter neu war, haben sie viele Stunden mit dem Spielen verbracht. Fallout 76 Im Laufe der Jahre waren sie so großzügig, dass sie einige ihrer frühen Inhalte mit mir noch einmal abspielen konnten.

Im Laufe unserer Abenteuer ist eine neue Kombination entstanden Ödland Die Geschichte und die Einführungsmissionen des Basisspiels, von denen ich alle paar Stunden eine Variation von „Das ist neu“ hörte. Sie hoben Quests und Charaktere hervor, die es nicht gab, als sie das Spiel zum ersten Mal spielten, insbesondere alle Leute, mit denen sie sprechen mussten, und irgendwann zeigte einer von ihnen auf eine Truhe namens „Versteck des Aufsehers“ und sagte zu mir: „Das war das Die ganze Quest von früher war drin. Die Kiste ist die neueste in einer Reihe von Notizen des Vault-Aufsehers, die ich seitdem aufspüren soll Fallout 76Zunächst deutet dies darauf hin, dass die Erfahrung darin besteht, überall im Ödland verstreute Notizen aufzusammeln, ohne dass es zu einer Interaktion mit den tatsächlichen Charakteren kommt.

Siehe auch  Tactics Ogre On Switch scheint Maus- und Tastatursteuerung zu unterstützen

Dieser Administrator hängt wie ein Geist Fallout 76Die Hauptaufgabe, und dieser Cache zeigte an, wie man das macht Es dient dazu, seine Geschichte zu erzählen. Holobänder, übrig gebliebene Notizen und andere Navigationstasten waren für andere Spieler damals die einzigen Lebenszeichen draußen Fallout 76 Gestartet. Ein Großteil dieser Inhalte steht jedoch neben den dynamischeren Quests und Geschichten, die in den Erweiterungen eingeführt wurden, also in beiden Versionen des Spiels. Fallout 76 Ein Erlebnis, das in den frühen Morgenstunden um Ihre Aufmerksamkeit wetteifert. Im Gegensatz zu den Überresten dieser Fetch-Quest beginnt das Spiel mit Anweisungen zum Wayward – einer eingebauten Bar Ödland Ein Update, das als eine Art sekundäre Einführung dienen sollte – da ich sofort in einen Revierkampf mit einer angreifenden Fraktion geriet. Während der kurzen Einführungsgeschichte traf ich eine ganze Reihe echter Charaktere, traf Dialogentscheidungen, die mir wichtig erschienen, und entschied, wer am Ende leben und wer sterben würde. Ich sehe nicht sehr sexy aus, aber ich glaube, ich habe in diesen frühen Morgenstunden mehr Rollenspiele gespielt Fallout 4 Zulässig innerhalb eines ähnlichen Zeitrahmens.

Meine Freunde waren härter eingestellt, als sie es zum ersten Mal erfuhren Fallout 76. Das Fehlen von Charakteren und einer wirklichen Richtung in den ersten Missionen führt dazu, dass es mit wenig bis gar keinem Kontext und sehr wenig Tiefe durch die Welt huscht. Ich weiß das, weil ich jetzt auch diese verbleibenden Aufgaben erledige, die meiner Meinung nach irgendwann gestrichen oder überarbeitet werden sollten. Die Ödland Die Erweiterung führte menschliche NPCs und fesselndere Geschichten ein, was meine Freunde gerne begrüßten, obwohl sich die Wayward-Leiste als etwas nervig erwies. Einer von ihnen hatte zuvor sein Lager im Spiel an einem früher abgelegenen Ort errichtet, an dem sich jetzt die neue Taverne befindet. Er scherzt, dass Wayward und seine Bewohner „Sklaven“ seien, was ihn zwingt, sein Lager in einiger Entfernung zu verlegen. Der Punkt ist, dass sie trotz des Spiels Spaß hatten, nicht unbedingt deswegen.

Siehe auch  AMDs US-Ryzen-CPU für unter 100 US-Dollar wurde auf eine 16-GB-KI-GPU umgestellt und liefert leistungsstarke Leistung

Screenshot von meinen Freunden und mir, wie ich in der Wayward-Bar Instrumente spiele.

Bildschirmfoto: Bethesda Softworks/Kotaku

Insgesamt ist dieses frühe Material ziemlich schlecht, und ich arbeite effektiv daran, XP zu sammeln, bevor ich mich dem eigentlichen Teil zuwende Fallout 76. Aber für meine Freunde war das alles, was da war, als sie das Spiel zum ersten Mal in die Hand genommen haben, und das ist ein erschreckender Gedanke.

Doch trotz der offensichtlichen Unbequemlichkeit beider Erfahrungen habe ich Spaß und meine Freunde auch. Fallout 76 Es handelt sich eindeutig um den ersten Überlebenssimulator für Kinder, was es zu einer Welt mit bemerkenswert niedrigen Einsätzen macht, in die Sie ab und zu eintauchen und mit Freunden abhängen können. Es ist so, als ob Tage Ihre Kanten waren geglättet und jeder auf der Welt war der netteste Mensch, den sie je getroffen hatte.

Ein Freund übernahm eine Zelle (das Fehlen einer überschüssigen Gasmaske hinderte mich daran, ihm zu helfen) und ich wartete draußen in dem knappen Badeanzug, den ich gefunden hatte. Als ein anderer Spieler mit mir zusammenstieß, riefen wir uns gegenseitig zu und sie gaben mir einen 20er-Schub, bevor sie sich ihrer eigenen Sache widmeten. Manchmal machten meine Freunde und ich eine Schnitzeljagd, manchmal ging ich einfach auf Entdeckungsreise, während ich die Basis baute, und manchmal saßen wir alle auf der Bühne von Wayward, schnappten uns ein paar Instrumente und träumten davon, ein Postapokalyptiker zu sein Tourband; Zusätzlich zur Band. aus Station elf. Nun ja, genau davon träume ich oft, aber sie genießen die Musik und singen „Take Me Home, Country Roads“ von John Denver verstimmt.

Es stellt sich heraus, dass nach der Fertigstellung Zeigt anWas ich brauchte, war weniger von Bethesda Er fällt Die Geschichte (Ihr Kilometerstand kann variieren) und mehr Eine vertraute Apokalypse zum Einpacken mit Freunden. Irgendwo, wo ich meine eigene Scheiße mit den respektlosen Charakteren in meinem Leben machen kann. Und während niemand hinsah, Fallout 76 Es hat sich in aller Stille zum effizientesten Spiel für diesen Zweck entwickelt. Manchmal muss man einfach eine gute Zeit haben, aber es gab wirklich nie einen besseren Zeitpunkt, um nach Appalachia zu reisen.