April 13, 2024

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

JuJu Watkins vom USC überholt Tina Hutchinson und wird DIs neue beste Torjägerin aller Zeiten

JuJu Watkins vom USC überholt Tina Hutchinson und wird DIs neue beste Torjägerin aller Zeiten

Die Rekorde fallen für JuJu Watkins in ihrer historischen Freshman-Saison weiter.

Mit einem deutlichen 3-Punkte-Wurf im zweiten Viertel gegen UConn im Elite Eight-Spiel am Montag überholte Watkins Tina Hutchinson und erzielte mit 899 Punkten die beste Freshman-Saison in der Geschichte des Frauen-College-Basketballs der Division I. Hutchinson erzielte in der Saison 1983/84 898 Punkte für den Bundesstaat San Diego.

Watkins hält bereits den Torrekord des USC in einer einzigen Saison, nachdem er Cheryl Miller beim Erstrundensieg der Trojans gegen Texas A&M Corpus Christi überholt hatte. Der Neuling liegt im Gesamtrekord des Neulingsjahrs hinter Mahmoud Abdel Raouf, den er in der Saison 1988/89 mit 965 Punkten aufgestellt hat. Watkins könnte diese Marke herausfordern, wenn USC zur nationalen Meisterschaft aufsteigt.

Watkins erzielt durchschnittlich 27,0 Punkte pro Spiel, dazu kommen 7,3 Rebounds, 3,3 Assists, 2,3 Steals und 1,6 Blocks.

Puls-Bulletin

Kostenlose tägliche Sport-Updates direkt in Ihren Posteingang. Abonnement

Kostenlose tägliche Sport-Updates direkt in Ihren Posteingang. Abonnement

Er kauftKaufen Sie den Pulse-Newsletter

Laut Basketball Reference liegt es mit 42,8 Prozent landesweit an der Spitze. Sie führt auch das Land bei Freiwurfversuchen an und zeigt in ihrer Seniorensaison eine unheimliche Fähigkeit, Fouls zu ziehen. Da sie zu 84,7 Prozent Fouls schießt, war das Erreichen der Linie ein großer Vorteil ihres Offensivarsenals.

Während ihrer ersten Saison erhielt Watkins die Auszeichnung „All-Pac-12“, war der „Freshman of the Year“ der Konferenz und wurde außerdem in das Pac-12 All-Defensive Team aufgenommen. Darüber hinaus wurde sie von der AP und der Basketball Writers Association of America zur All-American First-Team-Mannschaft ernannt und war Freshman of the Year.

Siehe auch  Die 49ers loben Brock Purdy und beklagen kostspielige Fehler im Super Bowl

Seit 1994 trug sie dazu bei, die Trojans in die Elite Eight zu führen, und mit dem Sieg über die Huskies wird USC zum ersten Mal seit 1986 wieder in die Final Four aufsteigen.

Pflichtlektüre

(Foto: Steve Chambers/Getty Images)