Januar 22, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Kate Middleton überreicht Prinz Harry und Megan Markle bei einem Weihnachtslied einen Olivenzweig

Kate Middleton überreicht Prinz Harry und Megan Markle bei einem Weihnachtslied einen Olivenzweig

Kate Middleton wandte sich kürzlich mit ihrem Weihnachtsliedgottesdienst in der Westminster Abbey an Prinz Harry und Megan Markle, um königliche Fans zu beeindrucken.

Die gesamte Veranstaltung wurde letztes Jahr von Menschen aus einer völlig isolierten Gemeinde gefeiert, um Familienmitglieder mit Immunschwäche zu schützen.

Dieser Service beinhaltet die Sussex Carol, geschrieben von Cecil Sharp und Ralph Vaughan William und entworfen von Horsham in der Nähe von Sussex.

Obwohl die Sussex nach Großbritannien zurückkehren sollten, verbrachten sie das dritte Mal in Kalifornien.

Die Herzogin von Cambridge schrieb zu diesem Anlass einen Text, in dem sie darauf hinwies, wie „die COVID-19-Epidemie uns vor unzählige und bisher unvorstellbare Herausforderungen gestellt hat“.

„Wir haben geliebte Menschen verloren, wir haben gesehen, wie unsere Führungskräfte unter unermesslichem Druck stehen, und wir haben eine herzzerreißende Isolation von den Menschen erlebt, die wir am meisten lieben. Auf diese Weise sehen wir, wie Gemeinschaften zusammengekommen sind, um die Bedürftigsten zu unterstützen.“

„Und wenn wir uns von anderen trennen, werden wir daran erinnert, wie stark die menschliche Verbindung für uns alle ist. Wie sehr wir einander brauchen. Wie sehr wir uns lieben und füreinander empfinden, kann in schwierigen Zeiten Trost spenden.“

„Einfach die Bedeutung des Zusammenseins. In unseren Rollen haben William und ich das große Glück, einzigartige Menschen zu treffen und Zeit mit ihnen zu verbringen, die Einzelpersonen und Familien im ganzen Land unterstützen.“

Die Herzogin schloss ihre Erklärung mit den Worten: „In den letzten zwei Jahren waren wir wirklich beeindruckt von den unzähligen Menschen, die ihre Gemeinschaften durch lange und einfache freundliche Gesten vereint haben.“

Siehe auch  Hitzewelle auf Sizilien: Italien hat möglicherweise den heißesten Tag in Europa verzeichnet