Januar 22, 2022

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Omigron-Variante, Covit-Test und Booster-News: Live-Ankündigungen

Bild
Schuld…Dustin Chambers für die New York Times

Viele Amerikaner warten vor den Weihnachts- und Neujahrsfeiertagen in langen Schlangen an kostenlosen Testseiten. Viele vermeiden Steuern und zahlen 20 US-Dollar oder mehr für Heimtests – wenn eine gefunden wird.

Ohne Auswahl gingen einige in überfüllte Notaufnahmen

Michael D., Epidemiologe und Direktor des Center for Infectious Disease Research and Policy an der University of Minnesota. Laut Asterholm: „Der aktuelle Bedarf an Tests ist größer als die verfügbaren Testquellen.

In dieser Woche wurde deutlich, dass viele nach Tests suchten, die sie vor der Rückkehr in die Schule oder Arbeit ablegen konnten. Präsident Biden sprach das Thema letzten Monat an kündigt 500 Millionen Tests an Ab Januar kostenlos erhältlich. Aber seine Verwaltung gab keinen Starttermin für das Projekt an, und in einem Land mit 330 Millionen Einwohnern würde diese Zahl der Tests nicht weitreichen.

Jenna Jidomer, 25, sagte, ihre fünfköpfige Familie in Westchester, NY, habe in den letzten Monaten etwa 680 US-Dollar für Schnelltests ausgegeben. „Es ist sehr verrückt, zumal es für mich das halbe Gehalt ist“, sagte Frau Zitomer, eine Forschungsexpertin. „Wir haben das Gefühl, dass wir jeden Monat ein Budget für Lebensmittel oder Versorgungsunternehmen erstellen. Für meine Familie bedeutet der fehlende Zugang zu Tests, dass viele Menschen mit schwerer Immunschwäche Govit-19 ausgesetzt werden. Es macht im Grunde Leben oder Tod.

Frau. Gittomer sagte seinem örtlichen Testzentrum: „Als die Warteschlangen zu lang wurden, begannen sie, Meetings und ganztägige Tests abzusagen, weil Durchfahrtslinien Verkehrsprobleme verursachten.“

Siehe auch  Südafrika hat mit 26.000 COVID-19-Fällen täglich einen neuen Rekord erreicht

Britt Cro-Miller, 35, ein leitender Dozent an der Amherst University in Massachusetts, sagte, seine Familie habe etwa 500 US-Dollar für das Testen von Geräten zu Hause ausgegeben. Bei zwei Erwachsenen und drei Kindern kostet eine Runde etwa 100 Dollar. „Wer kann es jedes Mal kaufen, wenn jemand an der Nase zieht?“ Sie sagte. „So viel Glück ich auch habe, einen guten Job zu haben und einen Partner zu haben, der gut funktioniert, ich weiß sehr gut, dass das Testen zu Hause im Grunde ein Luxus ist.“

Trotzdem, Frau Crow-Miller sagte, eines der Kinder sagte: „Wenn ich mit Halsschmerzen aufwache, habe ich nicht das Gefühl, dass ein verantwortungsbewusstes Gemeindemitglied sie zur Schule schickt, ohne sie zuerst zu testen.“

Elizabeth Chaucer, 24, eine Netzwerkplanungs-Analystin mit Sitz in Syracuse, NY, sagte, die Kosten für die Tests – etwa 300 US-Dollar – seien gut angelegt. „Meine Familie hatte auch asymptomatische positive Befunde“, sagte er.

Seit Beginn der Infektion bestehen Lücken in der Testfähigkeit.

Anfang 2020 suchten Forscher nach Swaps und Flüssigkeiten, die zum Sammeln und Aufbewahren von Proben erforderlich waren, die an Labore für Polymerase-Kettenreaktions- oder PCR-Tests geschickt wurden, die als Goldstandard für den Virusnachweis gelten. US-Testrückschläge setzten sich in diesem Sommer fort War Mangelware Schmale Plastikstücke, sogenannte Pipettenspitzen, werden verwendet, um die Flüssigkeit schnell und genau zwischen den Fläschchen zu bewegen.

Der Mangel an Ausrüstung ist kein schwaches Glied in der Lieferkette, aber es sind neue Probleme aufgetreten. Erstens ist die Nachfrage größer als das Angebot.

Es gibt auch erste Hinweise darauf, dass sich viele Amerikaner auf Antigentests zu Hause verlassen – zumindest derzeit von Nazi Swap –, die in den ersten Tagen der Infektion möglicherweise einige Omega-Fälle nicht entdeckt haben. Forscher sagen, dass Omigran schneller oder früher auf den Rachen und den Mund reagiert als auf die Nase.

Siehe auch  Gaddafi, Sohn des ehemaligen libyschen Diktators Muammar Gaddafi, ist in Libyen aus dem Gefängnis entlassen worden.

Dies erschwert die Strategie, die aktuelle Welle zu durchbrechen, in der sich die neuesten Daten der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten auf Omicron-Konten beziehen. 95 Prozent Neue Fälle.

Wissenschaftler sagen, dass Heimtests ein wichtiges Instrument für die öffentliche Gesundheit sein können, das innerhalb von Minuten Ergebnisse liefern kann. Positive Ergebnisse sind besonders aufschlussreich, da es mehrere Tage dauern kann, bis die Ergebnisse von PCR-Tests vorliegen. Aber ein negativer Test zu Hause sollte mit Vorsicht durchgeführt werden.

„Jeder möchte mehr von diesen Tests machen, als er kann“, sagte Dr. Osterhome.