Oktober 18, 2021

securnews

Finden Sie alle nationalen und internationalen Informationen zu Deutschland. Wählen Sie die Themen aus, über die Sie mehr erfahren möchten

Rettung von eingeschlossenen Bergleuten in Ontario beim Klettern auf harten Oberflächen | Bergbau

Von den 39 Bergleuten, die in der Tottenham-Mine in Ontario gestrandet waren, kletterten 33.000 auf eine Höhe von etwa 4.000 Fuß, kletterten bergauf, bergauf, bergauf und bergauf.

Bergleute waren am Sonntag tief unter der Erde gefangen, als ein Schaufeleimer zerbrach und den Hauptverkehr der Mine blockierte. Die Sekundärstäbe wurden gezwungen, das Leiternnetz zu vermessen und hatten alle 100 m die Möglichkeit, sich auszuruhen.

Ontario Mine Rescue teilte Reportern mit, dass in Fällen, in denen Bergleute den Aufstieg nicht bewältigen können, sie Seile verwenden können, um sie zu laden.

“Jeder hat unterschiedliche körperliche Fähigkeiten”, sagte der örtliche Gewerkschaftskoordinator Pascal Pachercher dem Sutbury Star und fügte hinzu, dass die Rettungsaktion im Gange sei. “Wir haben ältere Führungskräfte und viel jüngere Mitarbeiter, damit sie schneller aufsteigen können.”

Als sie mehr als 35 Stunden gestrandet waren, bekamen die Bergleute Nahrung, Wasser und Medikamente, sagt Vail, der brasilianische multinationale Konzern, dem die Mine gehört. Sie konnten Familie und Lieben einladen.

Kurz vor Sonnenaufgang am Dienstag tauchten die ersten müden Bergleute an der Oberfläche auf. 33 Bergleute erschienen in den frühen Morgenstunden.

Der Beamte von Vail, Court Gilpin, sagte in einer Erklärung, das Unternehmen sei „erleichtert und erfreut zu sehen, dass diese Personen sicher und wohlauf an die Oberfläche zurückkehren“.

“Es war ohne Zweifel eine ermüdende Erfahrung. Ich schätze ihre Geduld und Entschlossenheit”, sagte er.

Vail-Sprecherin Danica Bagnuti sagte gegenüber CBC News, dass sie mit einem der unter Tage gefangenen Bergleute gesprochen habe.

“Er war gut gelaunt, freute sich über eine Pizza zum Mitnehmen und wartete darauf, seine Familie nach Hause zu bringen und sich zu entspannen, aber im Allgemeinen war er gut gelaunt”, sagte er. “Die Bergleute sind alle gesund und wollen unbedingt nach Hause.”

Siehe auch  US-China-Politik: Biden vereint Japan, Australien und Indien, um sich auf China zu konzentrieren

Die südwestlich der Mine gelegene Mine wurde erstmals 2014 eröffnet und produziert Kupfer, Nickel und Edelmetalle.

Das Arbeitsministerium von Ontario hat angekündigt, den Vorfall zu untersuchen.